Die Suche ergab 18 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Moin,

Unn noch eh Hallo aussem Saarland.

unn mit dem Mopped nie schneller fahrn als Vollgas :wink:

Gruß
Vollmer
von Vollmer
So, 14 Mai 2006, 23:59
 
Forum: Willkommen neue User!
Thema: und das Forum wächst
Antworten: 8
Zugriffe: 3399

Moin Parador, Sei gegrüßt, also ich wohn in Oberthal, liegt im schönen Sankt Wendeler Land. Im Feiern und biertrinken sind wir glaub ich ganz gut. Dabei muss ich aber beobachten, das hier immer mehr Bitburger aus der Pfalz getrunken wird. Schande :aiwebs_018 Na was soll's trink eh lieber nen guten R...
von Vollmer
So, 14 Mai 2006, 23:49
 
Forum: Willkommen neue User!
Thema: Moin Moin
Antworten: 11
Zugriffe: 5357

Hallo, Und alles wird 6/4" Rohren gefertigt, oder sollte ich doch 2" nehmen? Ich denke (also bin ich) , 6/4 Rohr wird ausreichen. Die nächstliegenden Prioritäten liegen wohl demnach in der Qualität der Schweißnähte und in der korrekten Anbindung des Bügels aufs Fahrgestell/Rahmen. Man sieht schon an...
von Vollmer
Mi, 12 Apr 2006, 22:39
 
Forum: Umbau-Stories & -Berichte
Thema: SJ Neuaufbau
Antworten: 244
Zugriffe: 105161

die Höhe: Karosserie Boden bis unter den Originalen Ü-Bügel?


genau

Hier noch 2 Links

www.wiechers-sport.de/
(Rohrdimensionen stehen in der Tabell)

www.ehrentreich.com/Suzuki%20U-Bugel.htm
von Vollmer
Sa, 08 Apr 2006, 23:26
 
Forum: Umbau-Stories & -Berichte
Thema: SJ Neuaufbau
Antworten: 244
Zugriffe: 105161

Hallo Zukipower, Überrollbügel! Welchen Druchmesser ist empfehlenswert? Welche Strärke sollten die Rohre haben. Wo bekomme ich ne Rohrbiegemaschine her?Ist so ein Ding Teuer? Wink Auf die Karosserie oder doch auf den Rahmen befestigen? _________________ Durchmesser könnt ich dir ausrechnen wenn beka...
von Vollmer
Sa, 08 Apr 2006, 17:08
 
Forum: Umbau-Stories & -Berichte
Thema: SJ Neuaufbau
Antworten: 244
Zugriffe: 105161

Moin, Erstmal Danke für die Tips, Hab die Karre heute über besagten :evil: Feld-Waldweg gescheucht, ohne Gnade. Alles war nass,feucht schlammig... :^o Fazit: Ich brauch ...................money! :twisted: :twisted: Gegenwert wäre dann nach meiner Vorstellung: 50 mm OME Fahrwerk 1 Zoll Bodylift (die ...
von Vollmer
Mo, 03 Apr 2006, 21:39
 
Forum: Offroad & 4x4 Forum
Thema: Gelände fahren mit orginal Jimny
Antworten: 18
Zugriffe: 8357

Hallo, Also die Reifen sind definitiv AT's , hab sie mir selbst ausgesucht, hab mir den Dueler 694 rausgesucht der für 50(Strasse)/50(Gelände) gut sein soll. (Hab sogar extra Schläuche montiert um mit niedrigem Luftdruck fahren zu können) Ausserdem fahr ich die Strecke mit Untersezung. Die von Zukip...
von Vollmer
So, 02 Apr 2006, 23:43
 
Forum: Offroad & 4x4 Forum
Thema: Gelände fahren mit orginal Jimny
Antworten: 18
Zugriffe: 8357

Hi, In der Tat, beim bergauffahren bricht das Heck auch aus, das liegt wohl dran das die Fuhre schief "steht" vieleicht muß ich das Lenkrad wenn die Schräge lins von der Fahrerseite liegt,ganz nach links drehen? Werds mal probieren im Moment is hier alles schön nass und schlammich. und beim bergauff...
von Vollmer
So, 02 Apr 2006, 21:07
 
Forum: Offroad & 4x4 Forum
Thema: Gelände fahren mit orginal Jimny
Antworten: 18
Zugriffe: 8357

Hallo, Jo, dann versuch ich's mal bisserl genauer zu beschreiben. das ist so'n rauher Feld-Waldweg den ich u.a. immer fahr Also das Heck bricht aus bei z.B leicht abschüssiger(ca.20°), schräger(ca.10°)Strecke. Tempo: Bergauf ziemlich langsam (bis schritttempo) Bergab etwas schneller. Wenn der Weg na...
von Vollmer
So, 02 Apr 2006, 17:06
 
Forum: Offroad & 4x4 Forum
Thema: Gelände fahren mit orginal Jimny
Antworten: 18
Zugriffe: 8357

Gelände fahren mit orginal Jimny

Hallo Off-road Gurus, Wenn ich mit dem Jimmny ins nasse Gelände fahre, hab ich oft das Problem,das mir's Heck abhaut. Klar Zwischengas stabilisiert die Karre wieder ein wenig, aber oft dreht er sich um die eigene Achse. Kann es sein das der Jimny ne ungünstige Gewichtsverteilung hat. und wenn, wäre ...
von Vollmer
So, 02 Apr 2006, 14:47
 
Forum: Offroad & 4x4 Forum
Thema: Gelände fahren mit orginal Jimny
Antworten: 18
Zugriffe: 8357
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche