Die Suche ergab 1944 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Samurai mit 30x9,5 = Wanderdüne?!?

Da du einen Spanier VSE fährst der eine Übersetzung in den Diffs von 3,41 zu 1 hat ( also noch länger als beim Japan Samurai JSA 3,7 zu 1) ist der Unterschied zu den 413er Diffs schon ganz ordentlich. Die haben ja 3,9 zu 1

Gruß Sven
von sevensense
So, 09 Dez 2018, 20:32
 
Forum: Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"
Thema: Samurai mit 30x9,5 = Wanderdüne?!?
Antworten: 13
Zugriffe: 734

Re: Poserbilder

Ach den gab es als Kleinserie? Was ist mit deinem anderen Suzuki?
von sevensense
Mo, 03 Dez 2018, 10:47
 
Forum: Foto-Forum
Thema: Poserbilder
Antworten: 1296
Zugriffe: 357297

Re: Poserbilder

Verwandelt sich das Ding in was hübsches wenn man das küsst????
von sevensense
So, 02 Dez 2018, 22:58
 
Forum: Foto-Forum
Thema: Poserbilder
Antworten: 1296
Zugriffe: 357297

Re: Poserbilder

Was ist denn das für ein Ding?
von sevensense
So, 02 Dez 2018, 22:19
 
Forum: Foto-Forum
Thema: Poserbilder
Antworten: 1296
Zugriffe: 357297

Re: Poserbilder

Geile Folierung.
von sevensense
Mo, 12 Nov 2018, 16:23
 
Forum: Foto-Forum
Thema: Poserbilder
Antworten: 1296
Zugriffe: 357297

Re: Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4

Hoffentlich die richtige Grösse. Du hast ja glaube ich einen Spanier. Fie sind 24mm und die Japaner haben 25mm Durchmesser.
von sevensense
So, 07 Okt 2018, 21:50
 
Forum: Umbau-Stories & -Berichte
Thema: Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4
Antworten: 438
Zugriffe: 55274

Re: Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4

Bau mal das Kreuzgelenk aus und schau dir die Lagerflächen mal an. So schlimm sieht das doch gar nicht aus.
von sevensense
So, 07 Okt 2018, 19:15
 
Forum: Umbau-Stories & -Berichte
Thema: Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4
Antworten: 438
Zugriffe: 55274

Re: Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4

Hintere Kardanwellen vom Long werden in Gold aufgewogen. Selten zu bekommen.
von sevensense
So, 07 Okt 2018, 17:52
 
Forum: Umbau-Stories & -Berichte
Thema: Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4
Antworten: 438
Zugriffe: 55274

Re: RAPTORRISING I und Part II

Für den Behälter hab ich mir einen Halter gebaut um ihn vorn an dem Schrägträger zu befestigen. http://up.picr.de/34005753hc.jpg http://up.picr.de/34005700xk.jpg http://up.picr.de/34005701lv.jpg Für das Lenkgetriebe hatte ich zwei Möglichkeiten. Den Keil den ich in meinem ersten Projekt genutzt hatt...
von sevensense
So, 07 Okt 2018, 11:34
 
Forum: Umbau-Stories & -Berichte
Thema: RAPTORRISING I und Part II
Antworten: 286
Zugriffe: 43890

Re: RAPTORRISING I und Part II

Hi, nach langer Zeit mal wieder ein Update. Mittlerweile hab ich meine Servo eingebaut und den Foxauspuff an den Long angepasst. Hier mal ein paar Bilder für die die auch eine Vitaralenkung einbauen wollen. http://up.picr.de/34005538mh.jpg http://up.picr.de/34005539oo.jpg http://up.picr.de/34005540l...
von sevensense
So, 07 Okt 2018, 11:13
 
Forum: Umbau-Stories & -Berichte
Thema: RAPTORRISING I und Part II
Antworten: 286
Zugriffe: 43890
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche