Transportanhänger: Wie transportiert ihr eure Suze?

Alles zum Thema Offroad, Geländewagen, usw. ....

Transportanhänger: Wie transportiert ihr eure Suze?

Beitragvon Markes » Mi, 08 Aug 2018, 13:08

Hallo zusammen,

ich komme immer mehr auf die Idee die Suze nicht mehr auf Straße zu bringen. Ich überlege mit derzeit wie ich das mit dem Transport machen soll, klar könnte man einfach einen großen PKW Transport Anhänger nehmen. Mein Golf z.B. darf ja nur 1200kg ziehen und ich habe noch keinen BE Führerschein.

Hat jemand von euch einen Anhänger abgestimmt auf die Suze? Tipps? Ideen? Bilder?
Irgendwie träume ich noch von Suze zieht Suze ;)

Danke und beste Grüße
Markes

P.s. ich habe noch 2 große Autos (Mazda BT 50 / Patrol K160) die auch was ziehen dürfen... aber dann ist BE Führerschein Pflicht und dann wäre ein großer Anhänger vermutlich auch sinnvoller ;)
Markes
Forumsmitglied
 
Beiträge: 178
Registriert: Di, 11 Okt 2016, 17:50
Wohnort: Bad Honnef
Meine Fahrzeuge: Samurai Bj. 92

Re: Transportanhänger: Wie transportiert ihr eure Suze?

Beitragvon -BenZi- » Mi, 08 Aug 2018, 13:12

Oder machst nen B96, kostet rund 300€ keine Prüfung und darfst 4250kg ziehen.
Benutzeravatar
-BenZi-
Forumsmitglied
 
Beiträge: 106
Registriert: Di, 03 Apr 2018, 15:22
Wohnort: Mannheim
Meine Fahrzeuge: A4 Avant Competition Quattro
Suzuki Santana 1998

Re: Transportanhänger: Wie transportiert ihr eure Suze?

Beitragvon Jack » Mi, 08 Aug 2018, 13:18

viewtopic.php?f=1&t=38857&hilit=Anh%C3%A4nger

Was darfst du denn mit deinem Führerschein ziehen?
Benutzeravatar
Jack
Forumsmitglied
 
Beiträge: 527
Registriert: Mo, 27 Jul 2009, 11:46
Wohnort: Heubach

Re: Transportanhänger: Wie transportiert ihr eure Suze?

Beitragvon hsk.olli » Mi, 08 Aug 2018, 13:19

Klasse B, auch mit Anhänger, mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt.

Sollte um einen Suzuki zu ziehen doch ausreichen...

Mazda BT 50 Leergewicht: 1855–2013 kg... Geht noch ein "großer" Anhänger...
Schraubst du noch oder fährst du schon?
Benutzeravatar
hsk.olli
Forumsmitglied
 
Beiträge: 761
Registriert: Di, 05 Jun 2007, 9:20
Wohnort: Düsseldorf
Meine Fahrzeuge: Audi A3 1.9 TDI
Suzuki SJ Samurai (Einspritzer)

Re: Transportanhänger: Wie transportiert ihr eure Suze?

Beitragvon -BenZi- » Mi, 08 Aug 2018, 13:30

hsk.olli hat geschrieben:Klasse B, auch mit Anhänger, mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt.

Sollte um einen Suzuki zu ziehen doch ausreichen...

Mazda BT 50 Leergewicht: 1855–2013 kg... Geht noch ein "großer" Anhänger...


Zulässige Gesamtmasse ist ausschlaggebend, habe ich auch erst gelernt, das tatsächliche Gewicht interessiert nicht und der BT50 hat laut Google ca 3to zGM

Du muss zGM vom Fahrzeug und zGM vom Anhänger addieren und darfst nicht über 3500kg kommen.
Benutzeravatar
-BenZi-
Forumsmitglied
 
Beiträge: 106
Registriert: Di, 03 Apr 2018, 15:22
Wohnort: Mannheim
Meine Fahrzeuge: A4 Avant Competition Quattro
Suzuki Santana 1998

Re: Transportanhänger: Wie transportiert ihr eure Suze?

Beitragvon Markes » Mi, 08 Aug 2018, 16:19

Danke für die Ref. auf den alten Eintrag... ich hatte den irgendwie nicht gefunden ](*,)

B96 kannte ich noch garnicht 8-[

Ich vermute mal es wird ein BE Führerschein und 1,5t Anhänger... dann habe ich Ruhe und kann fahren was ich will ;=)
Markes
Forumsmitglied
 
Beiträge: 178
Registriert: Di, 11 Okt 2016, 17:50
Wohnort: Bad Honnef
Meine Fahrzeuge: Samurai Bj. 92

Re: Transportanhänger: Wie transportiert ihr eure Suze?

Beitragvon muzmuzadi » Mi, 08 Aug 2018, 18:31

Ist auf lange Sicht die beste Option. :wink:



Hab CE, kenne diese Probleme zu Glück nicht. :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12758
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Transportanhänger: Wie transportiert ihr eure Suze?

Beitragvon Rainer0908 » Mi, 08 Aug 2018, 22:48

Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 46
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Transportanhänger: Wie transportiert ihr eure Suze?

Beitragvon kurt (eljot ) » Do, 09 Aug 2018, 2:40

servus
ich bin damals auch als erster Jahrgang in dieses führerscheinsystem gefallen
hab auchgleich den Anhänger Führerschein gemacht das alles ok ist
hab mir dann nen tandemanhänger zu meinem Fahrzeug gekauft obwohl es auch geklappt hätte wenn ich zum suzi transport entweder meinen einzelkabiner pickup mit ner passenden Ladefläche umgebaut hätte hatte erst nen Nissan pickup np 300 ( glaub ich jetzt habe ich nen ford ranger einzelkabiner beider hätte man mit ner Ladefläche versehen können die von der Abmessung und auch vom gewicht ( Zuladung ) her fün suzi ausreichend wären.
oder wenn man dafür nen z.b. sprinter verwendet , da passt er von der grösse und vom gewicht her rein zumindest bei manchen, entscheident is immer der abstand vzwischen denhinteren radkästen.
mfg kurt
"DER WEG IS DAS ZIEL "
Benutzeravatar
kurt (eljot )
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3351
Registriert: Mo, 12 Dez 2005, 7:13
Wohnort: 93479 Grafenwiesen
Meine Fahrzeuge: lj 80 proto kermit 2
lj 80 trophy kermit 3
lj 80 gfk

Santana Long kipper umbau
lj willys pickup umbau
ford ranger einzelkabiner
noch ca 8 weitere suzi fracks

Re: Transportanhänger: Wie transportiert ihr eure Suze?

Beitragvon hsk.olli » Do, 09 Aug 2018, 7:08

-BenZi- hat geschrieben:
hsk.olli hat geschrieben:Klasse B, auch mit Anhänger, mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt.

Sollte um einen Suzuki zu ziehen doch ausreichen...

Mazda BT 50 Leergewicht: 1855–2013 kg... Geht noch ein "großer" Anhänger...


Zulässige Gesamtmasse ist ausschlaggebend, habe ich auch erst gelernt, das tatsächliche Gewicht interessiert nicht und der BT50 hat laut Google ca 3to zGM

Du muss zGM vom Fahrzeug und zGM vom Anhänger addieren und darfst nicht über 3500kg kommen.


Willkommen in Deutschland... Da ich mit CE durchs Leben fahre habe ich da zum Glück recht wenig Probleme 8-[
Schraubst du noch oder fährst du schon?
Benutzeravatar
hsk.olli
Forumsmitglied
 
Beiträge: 761
Registriert: Di, 05 Jun 2007, 9:20
Wohnort: Düsseldorf
Meine Fahrzeuge: Audi A3 1.9 TDI
Suzuki SJ Samurai (Einspritzer)

Nächste

Zurück zu Offroad & 4x4 Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder