Hard-Top + Dachträger ?

Alles zum Thema Offroad, Geländewagen, usw. ....

Hard-Top + Dachträger ?

Beitragvon Philip32xxx » So, 05 Feb 2006, 11:40

Hi
ich hab auf meinem Sj ein HardTop drauf und hab mal über ein Dachgepäckträger nach gedacht... Frage ist ob ich denn überhaupt irgendwo anständig befestigen kann?!
Hat jemand sowas scon mal gesehen oder weis jemand ob das geht?

Gruss Philip
Benutzeravatar
Philip32xxx
Forumsmitglied
 
Beiträge: 302
Registriert: Do, 03 Nov 2005, 19:47
Wohnort: 32xxx Porta Westfalica

Beitragvon zukipower » So, 05 Feb 2006, 11:54

Auf das HardTop selbst würde ich nichts befestigen..
Es gibt spezielle Dachgepäckträger wie bei www.calmini.com die sehen dann so aus:

Bild

Es ist meiner Meinung nach das beste wenn der Gepäcktrager auf der Karosserie abgestützt ist :idea:

Mfg Zuki
VW Golf GTI MK5 Pirelli

SJ413 LWG, Toyo Achsen mit ARB Lockern, Scheibenbremsen an allen Rädern, Rear Disconnect, 6.5 VTG, Warn 8274, Ramsay Heckwinde, 1.6 8V Vitara Motor..to many to list
Benutzeravatar
zukipower
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3061
Registriert: Mo, 31 Okt 2005, 20:49

Ich auch *jammer*

Beitragvon TomCom69 » So, 05 Feb 2006, 11:55

Hi,

ich hab nen Samurai mit HardTop.....nen Dachträger (Gestänge) hab ich hier auch liegen....aber, dank des Dachs komm ich nur an eine Schraube aufm "Überrollbügel"...wenn Du ne Lösung gefunden hast...HER DAMIT :wink:


Gruß
Tom

PS: das ist ein Dachträger, der hinten an der Anhängerkupplungsbefestigung verschraubt wird und oben aufm Bügel
Zuletzt geändert von TomCom69 am So, 05 Feb 2006, 11:57, insgesamt 1-mal geändert.
TomCom69
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 8
Registriert: Do, 25 Aug 2005, 23:02
Wohnort: Bonn

Beitragvon Philip32xxx » So, 05 Feb 2006, 11:56

Ja stimmt sowas gibts ja auch noch ... Muss man sowas eintragen lassen oder kann man das sogar selber bauen?

Gruss Philip
Benutzeravatar
Philip32xxx
Forumsmitglied
 
Beiträge: 302
Registriert: Do, 03 Nov 2005, 19:47
Wohnort: 32xxx Porta Westfalica

Beitragvon zukipower » So, 05 Feb 2006, 11:59

Ich habe keine Ahnung op man sopwas eintragen muss, da ich aus Luxemburg komme..und bei uns alle Fahrzeuge ab BJ 98 also 8 Jahre alt sind nichts mehr eintragen müssen :wink:
Aber die Calminilösung finde ich sehr anspruchsvoll.
VW Golf GTI MK5 Pirelli

SJ413 LWG, Toyo Achsen mit ARB Lockern, Scheibenbremsen an allen Rädern, Rear Disconnect, 6.5 VTG, Warn 8274, Ramsay Heckwinde, 1.6 8V Vitara Motor..to many to list
Benutzeravatar
zukipower
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3061
Registriert: Mo, 31 Okt 2005, 20:49

Beitragvon Philip32xxx » So, 05 Feb 2006, 12:03

Ja klar, wenn dann das ganze in vereinfachter vorm... aber so wie es da abgebildet ist wrde es auch nciht passen, denke ich, weil das Rohr hinten zu sehr gebogen ist... Naja aber trotdem danke!

Gruss Philip
Benutzeravatar
Philip32xxx
Forumsmitglied
 
Beiträge: 302
Registriert: Do, 03 Nov 2005, 19:47
Wohnort: 32xxx Porta Westfalica

Ich auch *jammer*

Beitragvon TomCom69 » So, 05 Feb 2006, 13:16

Hi,

ich hab nen Samurai mit HardTop.....nen Dachträger (Gestänge) hab ich hier auch liegen....aber, dank des Dachs komm ich nur an eine Schraube aufm "Überrollbügel"...wenn Du ne Lösung gefunden hast...HER DAMIT :wink:


Gruß
Tom
TomCom69
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 8
Registriert: Do, 25 Aug 2005, 23:02
Wohnort: Bonn

Beitragvon DaBonse » Di, 24 Jun 2014, 16:28

zukipower hat geschrieben:Auf das HardTop selbst würde ich nichts befestigen..
Es gibt spezielle Dachgepäckträger wie bei www.calmini.com die sehen dann so aus:

Bild

Es ist meiner Meinung nach das beste wenn der Gepäcktrager auf der Karosserie abgestützt ist :idea:

Mfg Zuki


Hallo,

weiß jemand ob bei dem Angebot von Calmini sowohl der Dachkorb als auch die Unterkonstruktion mit dabei ist?

Muss das eingetragen werden?

Grüße,

DaBonse
----------------------------------------------
Fahrzeug: Suzuki Samurai BJ 1991 Japan (Einspritzer)
Wolpi Karo von weiss-design.de
Benutzeravatar
DaBonse
Forumsmitglied
 
Beiträge: 597
Registriert: Sa, 15 Sep 2012, 6:18
Wohnort: Postau bei Landshut

Beitragvon muzmuzadi » Di, 24 Jun 2014, 20:45

DaBonse hat geschrieben:weiß jemand ob bei dem Angebot von Calmini sowohl der Dachkorb als auch die Unterkonstruktion mit dabei ist?

Wer hat denn in D noch Calmini? Der Moser wohl nicht mehr. Kannst ihn ja mal anrufen:
http://www.calmini.de/

Muss das eingetragen werden?

Nein, wenn es geschraubt ist.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12719
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Beitragvon DaBonse » Mi, 25 Jun 2014, 15:59

muzmuzadi hat geschrieben:Wer hat denn in D noch Calmini? Der Moser wohl nicht mehr. Kannst ihn ja mal anrufen:
http://www.calmini.de/


Anfrage bei Herrn Moser läuft.

Gibt es Alternativen? Mir gefällt bei der Lösung besonders die Befestigung hinten und vorne, somit dient die Befestigung gleich als Astabweiser.
----------------------------------------------
Fahrzeug: Suzuki Samurai BJ 1991 Japan (Einspritzer)
Wolpi Karo von weiss-design.de
Benutzeravatar
DaBonse
Forumsmitglied
 
Beiträge: 597
Registriert: Sa, 15 Sep 2012, 6:18
Wohnort: Postau bei Landshut

Nächste

Zurück zu Offroad & 4x4 Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder