Hallo aus Süddeutschland

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ;-)

Hallo aus Süddeutschland

Beitragvon Markes » Di, 11 Okt 2016, 18:38

Hi zusammen,

ich habe heute die Dummheit gemacht und mir einen Samurai Cabrio Bj. 92 (2400€) gekauft. Morgen kann ich ihn abholen (mit Geldübergabe) und heim fahren.
Er hat "neuen" TÜV aber so einige "kleine" Probleme.....

Die Ecken hinter den Sitzen sind durch - er hat damit TÜV bekommen ](*,) .
Die "Check Engine Lampe" blinkt -er hatte ihn so schon gekauft und ist damit 2 Jahre gefahren. Der Motor läuft gut Kaltregler und Co gehen. Habe jetzt gelesen das es evtl. sein kann der im Diagnosemodus läuft?!

Die Lampe für den 4WD geht nicht - der Stecker unten ist defekt/abgebrochen.
Verteilergetriebe sift irgendwo - vermute mal Simmering?!
Motor schwitz etwas am Ventildeckel.
Vorne am Zahnriemen ist es etwas feucht
An den Achsschenkeln hängt schmodder - vermutlich kein Fett mehr drinne?

Neu:
Ölwechsel + Filter
Bremsleitung vorne links + hinten rechts neu
Bremsflüssigkeit + entlüften
Verdeck ist neu

Ich denke ich muss / werde folgende arbeiten nach 500km Autobahn nach hause machen :shock:

1. Schauen warum das blinkt
2. Zahnriemen+Spannrolle
3. Wasserpumpe
4. Ventildeckeldichtung
5. O-Ring Verteilergehäuse
6. Verteilergetriebe Simmeringe
7. schweißen - vielleicht auch erst nächstes Jahr
8. Umbauen

Es ist noch als Ersatzteil eine Vorderachse mit manuellen Freilaufnaben dabei. Außerdem neue Gummibuchsen für die Blattferdern - org. Teile.
Ich hoffe ich werde mit dem Auto glücklich, ist meine erste Suze. Mein Nachbar hat auch 3 Stück, war leider nicht da für die Begutachtung #-o

Irgendwelche Tipps und Anmerkungen ? Wo bekommt man ein Werkstatthandbuch 8)


Viele Grüße
Markes

p.s. es wird mein Hauptfahrzeug.... mein Pickup mit Wohnkabine ist mir einfach zu groß für den täglichen Gebrauch.
Markes
Forumsmitglied
 
Beiträge: 169
Registriert: Di, 11 Okt 2016, 17:50
Wohnort: Bad Honnef
Meine Fahrzeuge: Samurai Bj. 92

Re: Hallo aus Süddeutschland

Beitragvon Markes » Di, 11 Okt 2016, 18:44

FIN: JSA0SJ7
Markes
Forumsmitglied
 
Beiträge: 169
Registriert: Di, 11 Okt 2016, 17:50
Wohnort: Bad Honnef
Meine Fahrzeuge: Samurai Bj. 92

Re: Hallo aus Süddeutschland

Beitragvon Der Jones » Di, 11 Okt 2016, 21:11

Schön dass mal wieder einer aus der schönsten Ecke Deutschlands dazu komm! :-D
Viel Spaß hier!
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 997
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: Hallo aus Süddeutschland

Beitragvon Geronzen » Di, 11 Okt 2016, 22:22

Hallo und herzlich willkommen :!:

Schauen warum das blinkt

Vermutlich sind die beiden Diagnosestecker unter dem Amaturenbrett zusammen gesteckt.
Die gehören im Fahrbetrieb auseinander - nur für die Diagnose werden die zusammen gesteckt.
Such mal, Thema wurde schon mehrfach behandelt.


An den Achsschenkeln hängt schmodder - vermutlich kein Fett mehr drinne?

Vermutlich hat das Achsöl das Fett im Achsschenkel verdünnt.
Simmering der Antriebswelle, Filz- und Gummidichtung wechseln und das Fett erneuern.
Anleitung gibts hier im Forum.



Irgendwelche Tipps und Anmerkungen ?

Siehe Signatur :wink:
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1837
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA;
2x Samurai VSE;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB

Re: Hallo aus Süddeutschland

Beitragvon Markes » Do, 13 Okt 2016, 11:25

Danke für die Tipps, das blinken ist schon mal weg... der Rest wird kommen.
Markes
Forumsmitglied
 
Beiträge: 169
Registriert: Di, 11 Okt 2016, 17:50
Wohnort: Bad Honnef
Meine Fahrzeuge: Samurai Bj. 92


Zurück zu Willkommen neue User!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder