Ein neuer SJ Samurai Fan aus NRW

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ;-)

Ein neuer SJ Samurai Fan aus NRW

Beitragvon Rover » Mi, 19 Okt 2016, 21:16

Hallo zusammen,

vom "Abseits der Straße Virus" angesteckt, haben wir uns nun noch zusätzliches ein kleines gei... 4x4 Gefährt gekauft.
Da es ja nicht mehr wirklich viele wirkliche fürs "Grobe" gibt haben wir uns für einen 97'er SJ begeistert und gekauft.
In erster Linie soll er unseren 110'er Defender schonen.

Ich hoffe auf richtig tolle Stunden mit unserem Kleinen. Der soll aber auch weiterhin für die Straße zugelassen bleiben. Also keine Wahnsinnigen Umbauten.

Ich freue mich sehr auf ein tolles Miteinander.

VG Udo
Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren ...
Rover
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi, 19 Okt 2016, 20:59
Wohnort: Jülich
Meine Fahrzeuge: Jimny
Defender TD4
Samurai 97

Re: Ein neuer SJ Samurai Fan aus NRW

Beitragvon OZ83 » Mi, 19 Okt 2016, 21:25

Willkommen hier!

Bald willst du gar kein Defender mehr fahren :wink:
Benutzeravatar
OZ83
Forumsmitglied
 
Beiträge: 581
Registriert: Mi, 08 Okt 2014, 14:03
Wohnort: Havelland - 14641 Wustermark
Meine Fahrzeuge: 00er Samurai Long VSE
Skoda Octavia 1,9 TDI

Re: Ein neuer SJ Samurai Fan aus NRW

Beitragvon McFly » Mi, 19 Okt 2016, 21:30

Hallo und herzlich willkommen Udo

wie OZ83 schon sagte, es besteht erhöhte Suchtgefahr 8)

Aus welcher Ecke NRW´s kommst du denn?
Gruß

Marty
McFly
Forumsmitglied
 
Beiträge: 169
Registriert: Mi, 24 Mai 2006, 19:54
Wohnort: 40878 NRW
Meine Fahrzeuge: 95er Samurai VSE
Nissan Navara D40

Re: Ein neuer SJ Samurai Fan aus NRW

Beitragvon Geronzen » Mi, 19 Okt 2016, 21:40

Hallo und herzlich willkommen hier :!:

Du wirst schnell die Vorteile der Abmessungen und des Gewichts der Suze schätzen lernen :-D
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1796
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA;
2x Samurai VSE;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB

Re: Ein neuer SJ Samurai Fan aus NRW

Beitragvon Rover » Do, 20 Okt 2016, 0:08

Danke für das freundliche "Hallo"

@McFly
Aus der Ecke zwischen Aachen und Köln

Die Abmessungen sind wirklich suchtgefährlich.
Nur an das Drehmoment muss ich mich echt noch gewöhnen.
Hier muss ich mich wieder an Drehzahl gewöhnen. Riesen Spaß macht er dennoch.
Im Dicken werkelt halt ein Diesel. O.k. Der Dicke wiegt auch das Doppelte. :lol:

Gruß

Udo
Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren ...
Rover
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi, 19 Okt 2016, 20:59
Wohnort: Jülich
Meine Fahrzeuge: Jimny
Defender TD4
Samurai 97

Re: Ein neuer SJ Samurai Fan aus NRW

Beitragvon Jack » Do, 20 Okt 2016, 22:32

Servus Rover,

diese Kombination haben mein Schneggle und ich auch:

90er Defender zum schön aussehnen, als Zugfahrzeug fürs Mädle
SJ 413 für das Kind im Mann fürs Grobe

Zeig mal ein paar Bilder, hier meine:

Bild

Bild
Benutzeravatar
Jack
Forumsmitglied
 
Beiträge: 497
Registriert: Mo, 27 Jul 2009, 11:46
Wohnort: Heubach

Re: Ein neuer SJ Samurai Fan aus NRW

Beitragvon Rover » Do, 20 Okt 2016, 23:52

Hallo Jack,

ich dachte mir schon, dass wir mit der Kombi hier nicht ganz alleine sind.
Bei uns geht der Dicke (TD4 aus 2007) aber schon mal in den Dreck.
Bilder reiche ich nach.

Gruß

Udo
Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren ...
Rover
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi, 19 Okt 2016, 20:59
Wohnort: Jülich
Meine Fahrzeuge: Jimny
Defender TD4
Samurai 97


Zurück zu Willkommen neue User!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder