Hallo aus dem Norden Niedersachsens.

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ;-)

Hallo aus dem Norden Niedersachsens.

Beitragvon DarkTJ » Fr, 23 Dez 2016, 15:27

Hallo an alle :hand:
Ich bin Tom (oder TJ), bin 19 Jahre alt, und seit einigen Wochen Besitzer eines SJ 413 Baujahr ´89.
Hab mir den gekauft mit dem Ziel etwas über Autos zu lernen und dabei das Auto TÜV fertig zu machen.

Hier mal schon die ersten Bilder:
Bild
Bild

Laut der ersten Werkstattbetrachtung muss die Karosse vom Rahmen runter. Da werd ich mich wohl noch öfter hier ans Forum wenden. :)

Für alle dies noch vor Weinachten lesen, frohe Weinachtsgrüße

Tom
DarkTJ
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 28 Sep 2016, 14:42

Re: Hallo aus dem Norden Niedersachsens.

Beitragvon Geronzen » Sa, 24 Dez 2016, 9:33

Hallo und herzlich willkommen hier -

hoffentlich verlierst du im Laufe der Zeit (Restauration) nicht die Lust..... :twisted:

Aus welchem Landkreis kommste denn?
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1915
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA;
2x Samurai VSE;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB

Re: Hallo aus dem Norden Niedersachsens.

Beitragvon muzmuzadi » Sa, 24 Dez 2016, 10:48

Hallo und willkommen!!!
DarkTJ hat geschrieben:Besitzer eines SJ 413 Baujahr ´89.

Das ist kein SJ 413 sondern ein Samurai.

Wie lang sind die Schäkel an der Vorderachse? Die sehen sehr sehr lang aus.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12748
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Hallo aus dem Norden Niedersachsens.

Beitragvon DarkTJ » Mi, 04 Jan 2017, 18:38

Vielen dank für das wilkommen.

Zu den Schenkeln an der Vorderachse kann ich nur sagen, dass sie nicht original sind und wohl vom Vorbesitzer eingebaut wurden.
Die Werkstatt bemängelte die Stabi-aufhängung vorne, da dort der Dämpfer an einer Querstrebe scheuert, da die Querstrebe viel zu weit nach unten/hinten gezogen wird, d.h. wahrscheinlich müssen die Schenkel wieder raus/kürzer.



Aus welchem Landkreis kommste denn?


Landkreis Harburg :)

Das ist kein SJ 413 sondern ein Samurai.


Danke für die Bestätigung :D , der liebe Mann von der Versicherung war felsenfest davon überzeugt es sei ein 413 (HSN/TSN (7102/315) würde das so sagen).

Und zum Abschluss noch ein Bild:

Bild
DarkTJ
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 28 Sep 2016, 14:42

Re: Hallo aus dem Norden Niedersachsens.

Beitragvon muzmuzadi » Mi, 04 Jan 2017, 19:19

Für die Versicherung ist es egal aber nicht beim Teile besorgen. :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12748
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior


Zurück zu Willkommen neue User!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder