Faszination Zuki am Fuße des Schwarzwaldes

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ;-)

Faszination Zuki am Fuße des Schwarzwaldes

Beitragvon mononom » Mo, 26 Dez 2016, 0:00

Hallöchen. Was soll ich sagen? Offroad war schon immer Thema. Durch den Modellbau in 1:10 wuchs und reifte die Liebe noch mehr.
Nun habe ich Geld geliehen und habe mir nen sj413 schwarz BJ 1991 zugelegt. Möchte kein H-Kennzeichen. Möchte ein Fhzg. mit dem ich mit meinen 3 Frauen (Ehefrau und 2 Töchter / 5 und 3) mal ne schöne, abenteuerliche Offroadreise machen kann. Es ist ein Cabrio. Warum Zuki? Gute Frage. Meine Eltern hatten einen 410er und dann nen 413er ... es war immer ein geiles Gefühl im Sommer hinten drin zu sitzen, mit dem Sommerwind um die Nase!
Hoffe hier viel nützliches zu erfahren um mir einen schönen Klassiker zu einem Traumrößchen aufzubauen mit Dachkorb, schönen Bumpern, Komfort, Trailfahrwerk und "SchnickkenSchnakkens" ihr wisst was...
HI! :-D
mononom
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 6
Registriert: So, 25 Dez 2016, 23:46

Re: Faszination Zuki am Fuße des Schwarzwaldes

Beitragvon Der Wikinger » Di, 27 Dez 2016, 15:16

Hallo .Und wo am Rande des Schwarzwaldes komme aus Rastatt könnte man ja mal eine Rundfahat machen.Gruß Alexander
Der Wikinger
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 26 Dez 2016, 15:10
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai
Can am Commander

Re: Faszination Zuki am Fuße des Schwarzwaldes

Beitragvon 4x4orca » Di, 27 Dez 2016, 17:25

mononom hat geschrieben:..habe mir nen sj413 schwarz BJ 1991 zugelegt. ...


In Baujahr 1991 gab es nur den Samurai. Wenn du mit der Bezeichnung SJ413 einkaufen gehst, hast du Ruckzuck falsche Teile gekauft.

Du hast (soweit das Bajahr stimmt) einen Samurai aus japanischer Produktion. Auch das Produktionsland ist wichtig, da in späteren Baujahren die Autos in Spanien produziert wurden und viele Teile anders sind.

Bevor du nun bei einer auf Pump gekauften Kiste ans Zubehör gehst, solltest du erstmal zusehen, das Rostmäßig alles i.o. ist. Sonst läuft dir das Projekt Ruckzuck aus der finanziellen Kontrolle.

Gruss
Sacha
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4464
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: Faszination Zuki am Fuße des Schwarzwaldes

Beitragvon mononom » Di, 27 Dez 2016, 21:29

Der Wikinger hat geschrieben:Hallo .Und wo am Rande des Schwarzwaldes komme aus Rastatt könnte man ja mal eine Rundfahat machen.Gruß Alexander


Hi Alex! Baden-Baden! Wenn der Bock fertig ist bin ich gern dabei!!! :arrow: =D>
mononom
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 6
Registriert: So, 25 Dez 2016, 23:46

Re: Faszination Zuki am Fuße des Schwarzwaldes

Beitragvon mononom » Di, 27 Dez 2016, 21:41

4x4orca hat geschrieben:
mononom hat geschrieben:..habe mir nen sj413 schwarz BJ 1991 zugelegt. ...


In Baujahr 1991 gab es nur den Samurai. Wenn du mit der Bezeichnung SJ413 einkaufen gehst, hast du Ruckzuck falsche Teile gekauft.

Du hast (soweit das Bajahr stimmt) einen Samurai aus japanischer Produktion. Auch das Produktionsland ist wichtig, da in späteren Baujahren die Autos in Spanien produziert wurden und viele Teile anders sind.

Bevor du nun bei einer auf Pump gekauften Kiste ans Zubehör gehst, solltest du erstmal zusehen, das Rostmäßig alles i.o. ist. Sonst läuft dir das Projekt Ruckzuck aus der finanziellen Kontrolle.

Gruss
Sacha


Hi Sascha! Danke für deinen Tipp. Die Leihgabe hält sich im Rahmen. Noch kenn ich mich nicht gut genug aus. Auf dem TÜV Schreiben (welches das Kerlchen nicht bestanden hat) steht:
Hersteller: 7102 - Suzuki (J)
Typ: 321 - SJ
Var.: 004
Also ich dachte die 413 hinter dem SJ kommt von dem grösseren Motor und der 2 ten Baureihe ab 89.... aber da muss ich nochmal nachlesen
Danke schonmal fürs Aufmerksam machen 8)
An den Radläufen innen muss wohl was gemacht werden und am Licht... jetzt mal sehn!

Bild :-D
mononom
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 6
Registriert: So, 25 Dez 2016, 23:46


Zurück zu Willkommen neue User!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder