Hallo aus Dortmund

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ;-)

Hallo aus Dortmund

Beitragvon adrian » Fr, 13 Jul 2018, 23:36

Hallo zusammen,
Ich bin seit 2 Tagen stolzer Besitzer eines SJ413W.
Plan ist mehr oder weniger restaurieren bisschen höher, etwas größere Reifen, bisschen schnickschnack und nach Möglichkeit das H :P
Da würde ich auch direkt mal nach Meinungen fragen. Mein plan war eigl beige matt (ral1001).
Bin aber doch am überlegen den originalfarbton zu nehmen. Was meintihr?

Bild

Bild

Bild
adrian
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 2
Registriert: So, 08 Jul 2018, 18:30
Wohnort: Dortmund
Meine Fahrzeuge: SJ413W - in Arbeit

Re: Hallo aus Dortmund

Beitragvon veb1282 » Fr, 13 Jul 2018, 23:45

Na dann mal ein Hallo nach Dortmund.
Die Farbe ist natürlich Geschmackssache. Ich kann mir beige gut vorstellen. Hat was von Wüste...
Die originale Farbe hat aber auch ihre Stärken. Gerade, wenn man eine originale bzw. daran angelehnte Restauration vor hat.

Gruß

Eric
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 545
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Hallo aus Dortmund

Beitragvon IKUZUS » Fr, 13 Jul 2018, 23:55

Hallo aus Schwerte, wohnst ja ganz in der nähe 8)

Kann man sich ja mal besuchen um die Suzuki Gemeinde aufrecht zu erhalten.

Also bei mir ist es momentan schon so weit wie es bei dir noch kommen wird. Habe ihn schon ordentlich geschweißt und werde ihn auch neu lackieren. Jetzt ist er Momen tan noch Orginal weiss. Erst wollte ich ihn weiss Matt machen, aber habe mich dann informiert und gelesen, dass Matt lacke nicht ganz einfach zu Pflegen sind, ja gut kommt natürlich draufwie er von außen ausehen soll nach ein par Gelände fahrten.

Meiner wird jetzt Basaltgrau (Ral.7012) aber in Glänzend um ihn ein wenig Robuster im Lack zu machen.

Gruß Ikuzus
IKUZUS
Forumsmitglied
 
Beiträge: 37
Registriert: Do, 12 Apr 2018, 19:46
Wohnort: Schwerte, nähe Dortmund
Meine Fahrzeuge: 92er Samurai Cabrio

Re: Hallo aus Dortmund

Beitragvon HansDampf » Sa, 14 Jul 2018, 6:36

:-D genau richtig!
Kaum ist der Rosthaufen auf dem Hof, wird über die Farbe nachgedacht! :-D
Das macht Mut und gibt Hoffnung! Klasse, jawoll, so macht man das.
Der ganze Rest bis hin zu TÜV und H ist dann nur noch Peanuts.
Also, mein Entenumbau wird british racing green, in Hochglanz, je mehr Klarlack oben drüber umso besser.
Und das stand von Anfang an fest.
Erst die Farbe festlegen und das Interieur, erst dann anfangen mit der Drecksarbeit. Prima!
beste Grüße und viel Vergnügen
Thomas
HansDampf
Forumsmitglied
 
Beiträge: 31
Registriert: Mi, 16 Nov 2005, 15:47
Wohnort: Recklinghausen
Meine Fahrzeuge: SJ Chassis mit 2CV Karosse auf zweitürig gekürzt

Re: Hallo aus Dortmund

Beitragvon adrian » Sa, 14 Jul 2018, 10:25

Über die farbe kann man sich halt schön gedanken machen. Bei schweißen und reparieren gibts ja keine diskussion ob man es macht oder nicht. Das wird gemacht und dann ist gut.
adrian
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 2
Registriert: So, 08 Jul 2018, 18:30
Wohnort: Dortmund
Meine Fahrzeuge: SJ413W - in Arbeit

Re: Hallo aus Dortmund

Beitragvon Tv84 » So, 15 Jul 2018, 19:49

Hallo aus datteln viel spaß beim umbau
Tv84
Forumsmitglied
 
Beiträge: 31
Registriert: Fr, 28 Jul 2017, 20:35
Wohnort: Datteln
Meine Fahrzeuge: Samurai und nen paar moppet's


Zurück zu Willkommen neue User!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder