Fehlerspeicher auslesen und auswerten (Samurai)

Fehlerspeicher auslesen und auswerten (Samurai)

Beitragvon Hoizfux » Fr, 26 Mai 2006, 17:46

Anleitung zum auslesen des Fehlerspeichers:
Bild

Aufschlüsselung zum auswerten des Fehlercodes:
Bild



Bilder werden beim anklicken vergrössert!
Benutzeravatar
Hoizfux
Forumsmitglied
 
Beiträge: 10469
Registriert: So, 11 Sep 2005, 13:29
Wohnort: im schönen Berchtesgadener Land und in Salzburg

Beitragvon Hoizfux » Fr, 03 Nov 2006, 2:00

UPDATE:

Hier noch mehr Fehlercodes:

Bild
Benutzeravatar
Hoizfux
Forumsmitglied
 
Beiträge: 10469
Registriert: So, 11 Sep 2005, 13:29
Wohnort: im schönen Berchtesgadener Land und in Salzburg

Beitragvon ohu » Di, 09 Dez 2008, 19:54

Hoizfux hat geschrieben:UPDATE:

Hier noch mehr Fehlercodes:

Bild


Gibt es das Blatt noch irgendwo?

Ist nicht mehr bei imageshack drauf. :?
Benutzeravatar
ohu
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3977
Registriert: So, 29 Okt 2006, 10:16
Wohnort: Lenggries

Beitragvon andy.we » Do, 28 Jan 2010, 9:34

würd mich auch interessieren...
Jeder macht was er will, keiner macht was er soll aber alle machen mit!
Bild LPG
Benutzeravatar
andy.we
Forumsmitglied
 
Beiträge: 258
Registriert: Mo, 16 Apr 2007, 13:56
Wohnort: Neuburg

Beitragvon MartyS » Fr, 05 Feb 2010, 20:33

oh ja - ich auch haben will.....! :lol: :lol:
MartyS
Forumsmitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr, 25 Dez 2009, 19:56
Meine Fahrzeuge: SJ 413 Cabrio, Dark Blue
Samurai 413 geschlossen, Black
Samurai 413 geschlossen, Blue
Jimny FJ geschlossen, Black

Beitragvon Hoizfux » Sa, 06 Feb 2010, 5:06

ich schau mal ob ichs noch irgendwo aufn rechner finde
Benutzeravatar
Hoizfux
Forumsmitglied
 
Beiträge: 10469
Registriert: So, 11 Sep 2005, 13:29
Wohnort: im schönen Berchtesgadener Land und in Salzburg

Beitragvon HOPP » Di, 29 Jun 2010, 20:32

Und hast du das Blatt noch gefunden? Finde den Fehler "24" nicht auf dem einem Blatt :cry:
Wenn du das nachreichen könntest wär das echt super! :)
OFFROAD NOOB
Benutzeravatar
HOPP
Forumsmitglied
 
Beiträge: 101
Registriert: Mi, 10 Jun 2009, 16:48
Wohnort: Wiehl

Beitragvon Moschi » Di, 29 Jun 2010, 21:20

24 is das Tachosignal
(Reedkontakt im Tacho)
Benutzeravatar
Moschi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 329
Registriert: Di, 17 Jun 2008, 21:27
Wohnort: Bindlach

Beitragvon Schlammsau18 » Mo, 03 Jan 2011, 20:54

wie bekomm ich das blinken denn wieder weg . hab mal was von ner bestimmten kombination gehört vonwegen dreimal blinker rechts einmal hupen und so glaub es aber nicht. bei mir war es die lamdasonde jetzt ist wieder alles ok aber die check engine lampe blinkt immer noch den code .
Schlammsau18
Forumsmitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: Do, 26 Nov 2009, 19:58
Wohnort: Aachen

Beitragvon rednammoc » So, 16 Okt 2011, 15:09

rednammoc
Forumsmitglied
 
Beiträge: 79
Registriert: Di, 13 Sep 2011, 20:34
Wohnort: Solingen

Nächste

Zurück zu Wartung und Einstellwerte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder