Öl Spezifikationen SJ/SAMURAI

Beitragvon Hoizfux » Mo, 16 Aug 2010, 19:52

die genaue bezeichung ist nicht so wichtig (bzw da zig verschiedene versionen - zuviel um alles aufzuzählen) - wichtig ist die GL bezeichnung!
Benutzeravatar
Hoizfux
Forumsmitglied
 
Beiträge: 10469
Registriert: So, 11 Sep 2005, 13:29
Wohnort: im schönen Berchtesgadener Land und in Salzburg

Beitragvon thereaper » Mo, 13 Dez 2010, 20:20

ich fahre jetzt schon etwas über nen jahr das energyre DL 80w90 aus meiner firma ihn achsen und getriebe und muss sagen top lässt sich super schalten ( von gefühl her sogar besser kann aber auch ne einbildung sein) ein sehr schönes finde ich zumindestens
Nur Quer bist du Wer...
Fährste Quer, siehste mehr...
thereaper
Forumsmitglied
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa, 01 Mai 2010, 15:21
Wohnort: Reinbek

Beitragvon Hoizfux » Mo, 13 Dez 2010, 20:55

und was hats für ne spezifikation? 80w90 kann getriebe oder achsöl sein.....
Benutzeravatar
Hoizfux
Forumsmitglied
 
Beiträge: 10469
Registriert: So, 11 Sep 2005, 13:29
Wohnort: im schönen Berchtesgadener Land und in Salzburg

Beitragvon thereaper » Do, 20 Jan 2011, 19:54

das müste gl4 gewesen sein
Nur Quer bist du Wer...
Fährste Quer, siehste mehr...
thereaper
Forumsmitglied
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa, 01 Mai 2010, 15:21
Wohnort: Reinbek

Beitragvon Hoizfux » Do, 20 Jan 2011, 19:58

das ist fürs schaltgetriebe! für die achsen nicht so toll
Benutzeravatar
Hoizfux
Forumsmitglied
 
Beiträge: 10469
Registriert: So, 11 Sep 2005, 13:29
Wohnort: im schönen Berchtesgadener Land und in Salzburg

Beitragvon autschi » Fr, 27 Mai 2011, 19:40

Hallo Hoizfux

du hast mal geschrieben:

Motor:

10W40 Teilsynthetisch (optimal)
15W40 Mineralöl (nicht empfehlenswert)
10W60 Vollsynthetisch (für harte Offroadeinsätze)


Getriebe/Verteilergetriebe:

75W85 (oder ähnliche) GL 4


Achsen:

85W90 (oder ähnliche) GL 5


meinst du bei ACHSEN....die beiden Differenzial????

und ist es tragisch wenn ich überall ein 85W90 nehme??

Ich möchte Kupplung tauschen und auch gleich alle Öle wechseln in den Getrieben und Diffs

bitte um Hilfe

mfg Autschi
autschi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr, 27 Mai 2011, 7:31

Beitragvon Hoizfux » Fr, 27 Mai 2011, 20:23

steht doch eigentlich alles da?

achsen = differenzial!
achsen brauchen hypoidöl - also gl5
und getriebe brauchen getriebeöl - also gl4! so wies dasteht!

du kannst das achsöl auch ins getriebe kippen - beim vtg machts nix (ist hier sogar besser las ein getriebeöl und wenn dus ins getriebe kippst darfst dann nicht jammern wenn er sich nichtmehr schön schalten lässt!
Benutzeravatar
Hoizfux
Forumsmitglied
 
Beiträge: 10469
Registriert: So, 11 Sep 2005, 13:29
Wohnort: im schönen Berchtesgadener Land und in Salzburg

Beitragvon BiEr 1 » Mo, 12 Nov 2012, 10:29

also das heißt für die Achsen und VTG könnte man sich 85W90 GL5 auf Lager besorgen. (Diese beiden zerleg ich ca 1x pro Saison, das Schaltgetriebe ist noch unberührt)
sj 716
BMW 404 mit Schlechtwegefahrwerk
Benutzeravatar
BiEr 1
Forumsmitglied
 
Beiträge: 741
Registriert: Mo, 04 Dez 2006, 13:45
Wohnort: wüdü

Beitragvon Baloo » Mo, 12 Nov 2012, 11:12

BiEr 1 hat geschrieben:also das heißt für die Achsen und VTG könnte man sich 85W90 GL5 auf Lager besorgen. (Diese beiden zerleg ich ca 1x pro Saison, das Schaltgetriebe ist noch unberührt)

ja..... auch für's Schaltgetriebe.....
Gruß
Baloo
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6502
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Beitragvon BiEr 1 » Mo, 12 Nov 2012, 13:59

is lt. fux wegen der Synchronringe nur semioptimal. Im 413er WHB wird zwischen GL4 und 5 überhaupt nicht unterschieden...
sj 716
BMW 404 mit Schlechtwegefahrwerk
Benutzeravatar
BiEr 1
Forumsmitglied
 
Beiträge: 741
Registriert: Mo, 04 Dez 2006, 13:45
Wohnort: wüdü

VorherigeNächste

Zurück zu Wartung und Einstellwerte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder