Zusatzscheinwerfer (Fernlicht+Lichthupe) anschließen

Karosserie, Interieur, Anbauteile, Schutz, Bügel und Käfige, ...

Re: Zusatzscheinwerfer (Fernlicht+Lichthupe) anschließen

Beitragvon Baloo » Sa, 10 Jan 2015, 9:34

autschi hat geschrieben:Hallo baloo

Ja genauso hab ich es gemacht. Funzt super. hab jetzt 2 x 100 Watt LKW Schweinwerfer drauf.

Hat eigentlich schon mal wer diese hier probiert?

http://www.amazon.de/Arbeitsscheinwerfer-Scheinwerfer-Arbeitsleuchte-Nebelscheinwerfer-R%C3%BCckfahrscheinwerfer/dp/B00IYF66TW/ref=sr_1_41?ie=UTF8&qid=1420833197&sr=8-41&keywords=led+12v+arbeitsscheinwerfer


das ist doch schön..... die Lightbar, ist eine normale Lightbar... haben mehrere Leute hier im Forum schon an Ihren Suzen....
(ich auch) und läßt sich genauso Anschließen..... ist allerdings nicht Erlaubt..... :wink:
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6503
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Zusatzscheinwerfer (Fernlicht+Lichthupe) anschließen

Beitragvon autschi » Sa, 10 Jan 2015, 9:40

Hallo

Ja aber wie ist die leistung? Denkst du das die meine 2x100 watt ersetzt? Bzw ist die leiste besser?
autschi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr, 27 Mai 2011, 7:31

Re: Zusatzscheinwerfer (Fernlicht+Lichthupe) anschließen

Beitragvon Baloo » Sa, 10 Jan 2015, 9:59

autschi hat geschrieben:Hallo

Ja aber wie ist die leistung? Denkst du das die meine 2x100 watt ersetzt? Bzw ist die leiste besser?


da hier nur Anleitungen gepostet werden sollen stell doch Deine Fragen in der "Hilfe Gruppe"
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6503
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Zusatzscheinwerfer (Fernlicht+Lichthupe) anschließen

Beitragvon autschi » Sa, 10 Jan 2015, 10:10

willt nicht extra einen thread für die frage öffnen. Die frage war eher an dich gerichtet weil du ja selber eine hast
autschi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr, 27 Mai 2011, 7:31

Re: Zusatzscheinwerfer (Fernlicht+Lichthupe) anschließen

Beitragvon SuzukiJoe » Do, 21 Jul 2016, 6:23

Hallo Zusammen:)

Ich hätte eine Frage zu dem Bild von Baloo.


Wieso wird Dauerplus auf 85 geklemmt und an 86 Scheinwerfer + ,jetzt habe ich doch praktisch die ZUsatzscheinwerfer immer an da der Strom vom Dauerplus der Batterie über die Spule des Relais läuft Richtung Fernlichtplus und dann über das Fernlicht + nach Masse abliefst.


Müsste ich das Dauerpluss auf 85 nicht durch Masse tauschen das der Strom dann bei eingeschaltetem Schalter über Fernlichtplus nach 86 über die Spule des Relais zu Masse fließt oder verstehe ich das falsch ? Bzw könnte mir jemand den Plan von Baloo erklären wann das Relais anspricht bzw wo der Strom jetzt fließt

Ich bitte euch um Hilfe wollte meinem Suzuki
nämlich auch ZUsatzscheinwerfer gönnen :)

Grüße Joe
SuzukiJoe
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa, 16 Jul 2016, 13:47

Re: Zusatzscheinwerfer (Fernlicht+Lichthupe) anschließen

Beitragvon Baloo » Do, 21 Jul 2016, 6:32

Suzuki Fahrzeuge sind über Masse geschaltet.....
das erklärt alles ..... mach es so und es funktioniert.....
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6503
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Zusatzscheinwerfer (Fernlicht+Lichthupe) anschließen

Beitragvon SuzukiJoe » Do, 21 Jul 2016, 6:45

Danke für deine schnelle Antwort.

Hättest du vtl Zeit mir das Thema mit dem Masse geschalten bei deiner Schaltung mit den Scheinwerfern kurz anzureißen bitte?.

Arbeitet sich besser wenn man versteht was man eigentlich tut .
SuzukiJoe
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa, 16 Jul 2016, 13:47

Re: Zusatzscheinwerfer (Fernlicht+Lichthupe) anschließen

Beitragvon Baloo » Do, 21 Jul 2016, 6:49

SuzukiJoe hat geschrieben:Danke für deine schnelle Antwort.

Hättest du vtl Zeit mir das Thema mit dem Masse geschalten bei deiner Schaltung mit den Scheinwerfern kurz anzureißen bitte?.

Arbeitet sich besser wenn man versteht was man eigentlich tut .
Baloo hat geschrieben:
da hier nur Anleitungen gepostet werden sollen stell doch Deine Fragen in der "Hilfe Gruppe"
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6503
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Zusatzscheinwerfer (Fernlicht+Lichthupe) anschließen

Beitragvon Baloo » Do, 21 Jul 2016, 7:04

SuzukiJoe hat geschrieben:Danke für deine schnelle Antwort.

Hättest du vtl Zeit mir das Thema mit dem Masse geschalten bei deiner Schaltung mit den Scheinwerfern kurz anzureißen bitte?.

Arbeitet sich besser wenn man versteht was man eigentlich tut .


bei den meisten Fahrzeugen sind zB die Öldruckschalter "auf Masse geschaltet". Das bedeutet, das am Schalter selber Strom anliegt, welcher mit der Cockpitbirne verbunden ist (nur EIN Kabel). Wenn der Öldruck im Motor fällt, schließt der Öldruckschalter den Stromkreis und die Glühlampe im Cockpit leuchtet.
Es bedeutet als nichts anderes, als das die Masseseite am Verbraucher geschaltet wird. Normalerweise wird die Stromseite geschaltet Stromverlauf: Pluspol - Schalter - Verbraucher - Masse. Bei einer Massenschaltung ist es umgekehrt... Stromverlauf: Pluspol - Verbraucher - Schalter - Masse
nix weiter
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6503
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Zusatzscheinwerfer (Fernlicht+Lichthupe) anschließen

Beitragvon SuzukiJoe » Do, 21 Jul 2016, 7:24

Achso Okey danke dir jetzt macht das alles Sinn.

Eiso muss ich nur das Fernlicht kabel vorne bei den Scheinwerfern im Motorraum auftrennen (und nicht nach dem Schalter erst ) mein Kabel für das Relais
Mit klemmen und dann denn Rest verdrahten so wie du gesagt hast.

Warst mir eine Große Hilfe
SuzukiJoe
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa, 16 Jul 2016, 13:47

Vorherige

Zurück zu Anleitungen: Karosserie & Interieur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder