Golf 2 Scheinwerfer einbauen

Karosserie, Interieur, Anbauteile, Schutz, Bügel und Käfige, ...

Beitragvon Schrotty » Mi, 23 Okt 2013, 8:00

Hallo,
es hat geklappt.
Habs im alten Bericht eingefügt.

Viele Grüße Uwe
Wenn du bis zum Kopf in der Sch... steckst,
dann laß den Kopf nicht hängen
Schrotty
Forumsmitglied
 
Beiträge: 202
Registriert: Mi, 07 Mär 2012, 19:21
Wohnort: Daheim

Beitragvon Rocketmän » Mi, 30 Okt 2013, 1:29

Danke für`s Hochladen.
Benutzeravatar
Rocketmän
Forumsmitglied
 
Beiträge: 960
Registriert: Do, 03 Okt 2013, 12:58
Wohnort: Hamburg
Meine Fahrzeuge: SJ413 VSE Samurai

Beitragvon Rocketmän » Fr, 29 Nov 2013, 11:39

Hallo Uwe,

ich versuche grade durch deinen Schaltplan für die H4 Beleuchtung zu steigen und habe da noch ein Verständnisproblem.

Du gehst an 30 und 86 mit +von der Batterie.

30 ist standardmäßig + von der Batterie und wir bei geschaltetem Relais direkt an 87 durchgegeben.

86 sollte eigentlich + vom Steuerschaltkreis sein, also bei normaler Schaltung + vom Schalter
Den Schalter hast du an die 85 gehängt, der sollte eigentlich das - vom Steuerschaltkreis sein.
Dem Relais ist aber wurscht von wo der Strom kommt (im Bezug auf 85/86).

Folglich müsste das doch aber bei der normalen Beleuchtungssteuerung, die ohen Relais auskommt, bedeuten, dass die Beleuchtung permanent an Plus hängt. Ist das so? Wäre ja aus sicherheitstechnischer Sicht nicht so sinnvoll.
Benutzeravatar
Rocketmän
Forumsmitglied
 
Beiträge: 960
Registriert: Do, 03 Okt 2013, 12:58
Wohnort: Hamburg
Meine Fahrzeuge: SJ413 VSE Samurai

Beitragvon sebbo » Fr, 29 Nov 2013, 12:29

ist so. die zukis sind masse geschalten
Bild
Benutzeravatar
sebbo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2099
Registriert: So, 22 Jun 2008, 13:55
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon Chris1981 » Mo, 03 Mär 2014, 9:51

Hallo bin grade auf der suche nach neuen Scheinwerfern, der Vorbesitzer meines Wagens hatte die Scheinwerfer wohl schon auf H4 umgebaut.
Nun muss ich diese aber ersetzen und komme nicht weiter.
Der aktuell verbaute Scheinwerfer hat H4 kein Standlichtsockel und passt
Problemlos in die Orginalen Scheinwerferringe, also ist nichts aufgeschnitten oder verändert worden.
Wo bekomme ich passende Scheinwerfer zu einem moderaten Preis her?

Passt lada Niva?

Artikelbeschreibung Lada Niva:

Scheinwerfereinsatz H4 mit E -prüfzeichen
Scheinwerfereinsatz - Durchmesser ca.-Grösse 190x75x190 мм*
+ 2X H4 LAMPEN

Habe den Samu leider Grade nicht da um den Scheinwerfer auszumessen und habe keine Daten im netzt gefunden.


Danke Gruss Chris
Benutzeravatar
Chris1981
Forumsmitglied
 
Beiträge: 52
Registriert: Fr, 06 Jan 2012, 23:35
Wohnort: 79106 Freiburg

Beitragvon sebbo » Mo, 03 Mär 2014, 9:52

7" durchmesser
Bild
Benutzeravatar
sebbo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2099
Registriert: So, 22 Jun 2008, 13:55
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon muzmuzadi » Mo, 03 Mär 2014, 11:51

Trabant, Golf 1+2, T3 usw. usw. passt alles weil 7".
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12720
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Golf 2 Scheinwerfer einbauen

Beitragvon OZ83 » So, 26 Okt 2014, 0:15

So habe es heute auch vollbracht und mir Golf 2 Klarglas Scheinwerfer mit H4 eingebaut. :-D

Es gibt ja hier einige Vorschläge. Mein 93er Van hat die Ringe bei denen der Rand am Haltering vom Original Scheinwerfer durchgehend ist. :!:
:arrow: Daher habe ich mich für die Variante entschieden:

Golfscheinwerfer vom mitgelieferten (eckigen, schwarzen) Rahmen abschrauben
Bild
Originale Halteringe umdrehen, 3 Löcher in den Originalring bohren
Die Golfscheinwerfer auf den Haltering schrauben oder wie ich nieten
Bild
Bild
Scheinwerfer wieder einbauen funktioniert wie bei den Originalen (die Höhenregulierung funktioniert wie gewohnt)
Bild

8)
Benutzeravatar
OZ83
Forumsmitglied
 
Beiträge: 661
Registriert: Mi, 08 Okt 2014, 14:03
Wohnort: Havelland - 14641 Wustermark
Meine Fahrzeuge: 00er Samurai Long VSE
Skoda Octavia 1,9 TDI

Re: Golf 2 Scheinwerfer einbauen

Beitragvon mononom » Mi, 28 Dez 2016, 21:47

Geil!

Habe die Hübschen jetzt auch hier liegen (Scheinwerfer mit Angel Eyes).
Eingebaut bekomm ich sie bestimmt, aber das Verkabeln macht mir Sorgen...
H4 Birnen habe ich gerade bestellt und der Stecker der in der Suzi ist
ist auch 3 "Polig"... aber wo (an welches Pöppelchen) wird denn das AngelEye
angeschlossen? (Also das rot-schwarze Kabel???) Könnt ihr mir da weiterhelfen mit nem
Bild? Mit elektronik stand ich schon inne Schule auf Kriegsfuß ;-) danke euch...

Bild
mononom
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 6
Registriert: So, 25 Dez 2016, 23:46

Vorherige

Zurück zu Anleitungen: Karosserie & Interieur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder