Mein erster Samurai, ich halte ihn am leben :)

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Beitragvon fzr2racer » Di, 19 Mär 2013, 20:25

Experten :lol: :oops: süß wie du hilfloser Depp schreibst :-D

Ja.. der gute tüv.. mit dem Kämpfen ich noch :D
Benutzeravatar
fzr2racer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 549
Registriert: Mo, 18 Jun 2012, 16:28
Wohnort: Hennef

Beitragvon fzr2racer » Di, 16 Apr 2013, 16:05

SO, heute beim tüv gewesen. Alles eingetragen ;)
Benutzeravatar
fzr2racer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 549
Registriert: Mo, 18 Jun 2012, 16:28
Wohnort: Hennef

re

Beitragvon Mev » Di, 16 Apr 2013, 16:06

Glückwunsch
Bild

Bild




Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe

VW Touareg 3L V6... Alles Inklusive
Ex-Jeep Grand Cherokee 4,7L V8
Ex-Samurai 91 Bj. 31"-4,1:1(eigenbau)-413 Diffs-Polen Fahrwerk +40-50mm BL Mev SST, Horn Winde, Mike Lightbars und jetzt mit 1,6 8v :-) und Servo
Benutzeravatar
Mev
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler
 
Beiträge: 2843
Registriert: Fr, 17 Jun 2011, 17:05
Wohnort: Lüdenscheid

Beitragvon Toxic » Di, 16 Apr 2013, 17:33

Sehr gut, Glückwunsch!!!
"Es ist ein dreckiges Hobby, aber irgendwer muss es ja machen!"
Benutzeravatar
Toxic
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4672
Registriert: Di, 25 Dez 2007, 19:43
Wohnort: Springe

Beitragvon Chris B » Di, 16 Apr 2013, 18:14

Glückwunsch!!! :thumbsup: :thumbsup:
Allrad rein - Alltag raus!!!

SJ 420: 2L 8V mit Automatik, 31er Silverstone MT 117 Xtreme, +80mm TM, 4,16:1, Unterdruck-Sperre HA, Warrior C9500 High Speed Winde mit Kunststoffseil, Rigid Dually LED.....
http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?t=23159
Benutzeravatar
Chris B
Forumsmitglied
 
Beiträge: 699
Registriert: Fr, 28 Mär 2008, 14:18
Wohnort: Olpe, Biggesee

Beitragvon fzr2racer » Di, 16 Apr 2013, 19:03

Danke danke,

ich habe dann direkt mal von meinem vorhaben, meinen Vergaser auf Einspritzer umzubauen, was durchklingeln lassen.., da will er aber ein Gutachten von Suzuki für sehen, dass es im Samurai auch Serienmäßig einen Einspritzer gab -.-
So ne Kacke..
Benutzeravatar
fzr2racer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 549
Registriert: Mo, 18 Jun 2012, 16:28
Wohnort: Hennef

Beitragvon Baloo » Di, 16 Apr 2013, 19:08

fzr2racer hat geschrieben:Danke danke,

ich habe dann direkt mal von meinem vorhaben, meinen Vergaser auf Einspritzer umzubauen, was durchklingeln lassen.., da will er aber ein Gutachten von Suzuki für sehen, dass es im Samurai auch Serienmäßig einen Einspritzer gab -.-
So ne Kacke..


wieso so ne Kacke?
gibt es doch und zwar nur im Samurai.... :wink:
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6503
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Beitragvon fzr2racer » Di, 16 Apr 2013, 21:26

Wie kann ich das hinterlegen? Muss ihm ja was zeigen dass in meinem samurai kein einspritzer verbaut ist weil der dafür noch zu alt ist und erst in den samurais neueren baujahrs ein solcher motor verbaut war ...
Benutzeravatar
fzr2racer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 549
Registriert: Mo, 18 Jun 2012, 16:28
Wohnort: Hennef

Beitragvon Chris B » Mi, 17 Apr 2013, 9:54

Brief von einem "neueren" Samurai mit Einspritzer?

Und am besten nimmst du das Auto von dem Brief auch noch gleich mit. :wink:
Allrad rein - Alltag raus!!!

SJ 420: 2L 8V mit Automatik, 31er Silverstone MT 117 Xtreme, +80mm TM, 4,16:1, Unterdruck-Sperre HA, Warrior C9500 High Speed Winde mit Kunststoffseil, Rigid Dually LED.....
http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?t=23159
Benutzeravatar
Chris B
Forumsmitglied
 
Beiträge: 699
Registriert: Fr, 28 Mär 2008, 14:18
Wohnort: Olpe, Biggesee

Beitragvon Toxic » Mi, 17 Apr 2013, 10:05

Für einen Tüv-Prüfer sollte es ja wohl das Leichteste sein, raus zu finden, ob es ein spezielles Fahrzeug mit Einspritzung gegeben hat.
Der hat ja sowas wie Datenbanken, kann ja nicht JEDE Fahrzeugkonfiguration im Kopf haben...
Ist aber wie immer eine Frage des Wollens :wink:

Gruß,
Andreas
"Es ist ein dreckiges Hobby, aber irgendwer muss es ja machen!"
Benutzeravatar
Toxic
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4672
Registriert: Di, 25 Dez 2007, 19:43
Wohnort: Springe

VorherigeNächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder