Mein erstes echtes Projekt

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Mein erstes echtes Projekt

Beitragvon Vitara V6 » Di, 09 Feb 2016, 17:24

WoW!
Was ist denn dann außer Antrieb und Kabeln noch von Suzuki?
Kaum ein dm² Blech =D>
Benutzeravatar
Vitara V6
Forumsmitglied
 
Beiträge: 899
Registriert: Mi, 29 Okt 2014, 9:33

Re: Mein erstes echtes Projekt

Beitragvon Ringmaniac » Di, 09 Feb 2016, 17:34

Ja :-D
An der Karo sind fast nur noch spritzwand und mitteltunnel von Suzuki, wenn ich fertig bin.
Ich find das einfacher und sinnvoller als nur kleine flicken einzuschweißen. Man findet ja doch immer ein verstecktes Rostnest.
Ringmaniac
Forumsmitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: So, 21 Dez 2014, 13:47
Wohnort: Baasem
Meine Fahrzeuge: Ford Mondeo MK5
Suzuki Samurai (im Aufbau)
Ford Transit (Arbeit)

Re: Mein erstes echtes Projekt

Beitragvon klaudioskarre » Do, 11 Feb 2016, 15:52

Ringmaniac hat geschrieben:Ja :-D
An der Karo sind fast nur noch spritzwand und mitteltunnel von Suzuki, wenn ich fertig bin.
Ich find das einfacher und sinnvoller als nur kleine flicken einzuschweißen. Man findet ja doch immer ein verstecktes Rostnest.


Da kommen wir der Aussage Rostfrei doch mal nahe. :)
=D> =D> =D>

Ciao Klaudio
Ein Suzuki ohne Rost ist eine Fälschung
Wir haben so lange, so viel, mit so wenig versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu erreichen!
Samurai BJ 92
Bild

Bild
klaudioskarre
Forumsmitglied
 
Beiträge: 492
Registriert: Do, 20 Okt 2011, 10:39
Wohnort: 44649 Herne, Lüdenscheid und Istrien HR
Meine Fahrzeuge: Samurai jsa 04.92

Re: Mein erstes echtes Projekt

Beitragvon Easymetal » Fr, 26 Feb 2016, 23:17

Hi Ringmaniac,
deine Schweißarbeiten machen einen sehr ordentlichen Eindruck! =D>
Weiter so!!
Easymetal
Forumsmitglied
 
Beiträge: 74
Registriert: Sa, 21 Nov 2015, 18:24
Wohnort: OWL
Meine Fahrzeuge: A6 4F 2,7TDI
GSF 1200 Bandit

Re: Mein erstes echtes Projekt

Beitragvon Ringmaniac » Di, 13 Feb 2018, 20:53

Hallo zusammen,
Nach langer Zeit wollte ich mich mal zurückmelden. Habt bestimmt schon gedacht, dass mein Projekt gestorben ist. :wink:
War auch kurz davor, aber auch dank meiner Frau geht es doch weiter.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ringmaniac
Forumsmitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: So, 21 Dez 2014, 13:47
Wohnort: Baasem
Meine Fahrzeuge: Ford Mondeo MK5
Suzuki Samurai (im Aufbau)
Ford Transit (Arbeit)

Re: Mein erstes echtes Projekt

Beitragvon Mev » Di, 13 Feb 2018, 21:38

Gute Frau...

Weiter machen ;-)
Bild

Bild




Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe

VW Touareg 3L V6... Alles Inklusive
Ex-Jeep Grand Cherokee 4,7L V8
Ex-Samurai 91 Bj. 31"-4,1:1(eigenbau)-413 Diffs-Polen Fahrwerk +40-50mm BL Mev SST, Horn Winde, Mike Lightbars und jetzt mit 1,6 8v :-) und Servo
Benutzeravatar
Mev
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler
 
Beiträge: 2910
Registriert: Fr, 17 Jun 2011, 17:05
Wohnort: Lüdenscheid

Re: Mein erstes echtes Projekt

Beitragvon Ringmaniac » Do, 23 Aug 2018, 22:37

N‘abend,
Schweißarbeiten erledigt, hab jetzt alles grundiert mit Brantho nitrofest. Die Restlichen Falze und Überlappungen mit Owatrol geflutet, alles mit Karosseriedichtmasse versiegelt.
Dann noch 2 mal grundiert.
Puhaa!

Und am Samstag geraptort.
Nachdem ich bestimmt schon 10 mal Projekt Raptorrising durchgelesen habe, kommt das Zeug auch auf meine Kiste.
Bin echt mal gespannt...


Bild

Bild

Bild

Bild
Ringmaniac
Forumsmitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: So, 21 Dez 2014, 13:47
Wohnort: Baasem
Meine Fahrzeuge: Ford Mondeo MK5
Suzuki Samurai (im Aufbau)
Ford Transit (Arbeit)

Re: Mein erstes echtes Projekt

Beitragvon Ringmaniac » Do, 23 Aug 2018, 22:38

Am Samstag WIRD geraptort... :oops:
Ringmaniac
Forumsmitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: So, 21 Dez 2014, 13:47
Wohnort: Baasem
Meine Fahrzeuge: Ford Mondeo MK5
Suzuki Samurai (im Aufbau)
Ford Transit (Arbeit)

Re: Mein erstes echtes Projekt

Beitragvon Ringmaniac » Do, 06 Sep 2018, 20:47

Hallo zusammen,
So langsam sieht er wieder nach Auto aus.
Es fehlt noch ein Name für den kleinen. Vielleicht habt ihr ja ne Idee...
Bild

Bild

Bild
Ringmaniac
Forumsmitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: So, 21 Dez 2014, 13:47
Wohnort: Baasem
Meine Fahrzeuge: Ford Mondeo MK5
Suzuki Samurai (im Aufbau)
Ford Transit (Arbeit)

Re: Mein erstes echtes Projekt

Beitragvon sevensense » Sa, 08 Sep 2018, 21:46

Sieht gut aus. Hat das raptorisieren Spass gemacht???
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1938
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

VorherigeNächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder