Samurai LWB GTI Puzzle

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Samurai LWB GTI Puzzle

Beitragvon klaudioskarre » Mi, 25 Mai 2016, 18:15

Baloo hat geschrieben:Neee.... Reicht.... Ich habe auch 160er Schäkel und Blattfedern.de Federn... mit Lada Dämpfern....


Ich Fahre die Kombi wie Baloo mit Bodylift, vorn 140er und hinten 160 Schäkel.
Ich fahre allerdings auch kein Trial, aber alles was geht und es klappt gut. :lol:
Wer in Haltern kauft spart Geld. =D>

Ciao Klaudio

Bild

Bild

Bild
Ein Suzuki ohne Rost ist eine Fälschung
Wir haben so lange, so viel, mit so wenig versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu erreichen!
Samurai BJ 92
Bild

Bild
klaudioskarre
Forumsmitglied
 
Beiträge: 492
Registriert: Do, 20 Okt 2011, 10:39
Wohnort: 44649 Herne, Lüdenscheid und Istrien HR
Meine Fahrzeuge: Samurai jsa 04.92

Re: Samurai LWB GTI Puzzle

Beitragvon RomanC » Mi, 25 Mai 2016, 20:32

Na das ist doch super, dann ist ja zum Fahrwerk alles geklärt.

Nachdem ich heute den Kram vom Sandstrahlen abgeholt hab, hab ich mir mal die Vorderachse vorgenommen.

Bild

Bild

Wieviel Fett da einfach rauskam :shock:

Was mir auch noch aufgefallen ist: Einer der Bolzen an dem der eine Bremssattel hängt hat son Millimeter Spiel. Macht das was?
Habs mal versucht hier zu verdeutlichen:

Bild

Ach und noch was, wo krieg ich denn die beiden Dichtungen für die Naben her?
Hier in dieser Anleitung auf Seite 8 sind das Nummer 6 und 8 die ich meine.
Benutzeravatar
RomanC
Forumsmitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo, 09 Mai 2016, 12:07
Wohnort: 56479 Hüblingen
Meine Fahrzeuge: Samurai LWB '88 (Swift GTI Motor)

Re: Samurai LWB GTI Puzzle

Beitragvon RomanC » So, 29 Mai 2016, 21:26

Hab dieses Wochenende mal ein bisschen lackiert ... und fast vergessen Fotos zu machen. :?
Ich hoffe nächste Woche krieg ich das Fahrgestell wieder auf die Räder, dann gibt's auch mehr Bilder.

Weiß jemand noch was zu den zwei Fragen aus meinem letzten Post:
RomanC hat geschrieben:Einer der Bolzen, an dem der eine Bremssattel hängt, hat son Millimeter Spiel. Macht das was?
RomanC hat geschrieben:Wo krieg ich denn die beiden Dichtungen für die Naben her?


Achso ja, Bild:
Bild
Benutzeravatar
RomanC
Forumsmitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo, 09 Mai 2016, 12:07
Wohnort: 56479 Hüblingen
Meine Fahrzeuge: Samurai LWB '88 (Swift GTI Motor)

Re: Samurai LWB GTI Puzzle

Beitragvon Geronzen » Mo, 30 Mai 2016, 6:10

RomanC hat geschrieben:Wo krieg ich denn die beiden Dichtungen für die Naben her?


vielleicht bei Offroad-stracke - ruf da mal an http://www.off-road-stracke.de/
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1927
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA;
2x Samurai VSE;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB

Re: Samurai LWB GTI Puzzle

Beitragvon RICHI410 » Mo, 30 Mai 2016, 18:22

Geronzen hat geschrieben:
RomanC hat geschrieben:Wo krieg ich denn die beiden Dichtungen für die Naben her?


vielleicht bei Offroad-stracke - ruf da mal an http://www.off-road-stracke.de/



oder ... http://www.gew24.de/ors/shop/index.php? ... fnabe.html
Gruß RICHI
RICHI410
Forumsmitglied
 
Beiträge: 358
Registriert: Di, 11 Mär 2008, 18:53
Wohnort: München u.Nähe Dresden

Re: Samurai LWB GTI Puzzle

Beitragvon traildriver » Mi, 01 Jun 2016, 6:04

Die Bilder mit deinem Vater seinen Gesten sind ja genial! Ha ha! :twisted:
Ich weiss wie Erde schmeckt!
Benutzeravatar
traildriver
Forumsmitglied
 
Beiträge: 7090
Registriert: Mi, 24 Jan 2007, 22:29
Wohnort: Siegen

Re: Samurai LWB GTI Puzzle

Beitragvon RomanC » So, 05 Jun 2016, 14:05

So, weiter gehts!

Bild

Ist das so weit genug drin? War mir da bischen unsicher weil im Handbuch nur "bündig" steht, aber nicht mit welcher Kante. ^^
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Professionell verzurrt :lol:
Bild

Bild

Bild

Hab den Motor alleine reingesetzt ... Hat besser geklappt als ich gedacht habe.
Ne elektrische Seilwinde am Giebelbalken hilft natürlich auch ungemein. :-D
Aber wie immer viel zu wenige "Work in Progress" Bilder ... Ich glaub ich muss mir mal ne Kamera aufstellen die alle paar Minuten ein Bild macht.

Und jetzt grad noch ein paar Fragen:
  • Die Radbremszylinder an der Hinterachse sind ungleich lang ... Der eine ist locker 3cm länger im komplett zusammengedrückten Zustand.
    Ich hab das Gefühl der längere ist falsch, vor allem weil mit neuen Belägen die Trommel nicht mehr drüber passt und die automatische Nachstellung nur ungefähr bis zur Mitte geht und nicht auf die kleinste Einstellung wie's sein soll. Die Trommel wo der vorher eingebaut war ist auch ungefähr 5mm mehr abgenutzt, also scheinbar hat das da die ganze Zeit geschliffen.
    Wo krieg ich denn den richtigen her? Oder soll das so? :lol:
  • Zahnriemen sieht noch ok aus, ich weiß aber nicht wann der gemacht wurde. Lieber vorsorglich mal neu machen jetzt wo ich dran komm, oder?
Zuletzt geändert von RomanC am Mi, 01 Nov 2017, 22:52, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
RomanC
Forumsmitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo, 09 Mai 2016, 12:07
Wohnort: 56479 Hüblingen
Meine Fahrzeuge: Samurai LWB '88 (Swift GTI Motor)

Re: Samurai LWB GTI Puzzle

Beitragvon muzmuzadi » So, 05 Jun 2016, 14:15

Wo krieg ich denn den richtigen her?

Bilder? Spanier oder Japaner?
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12773
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Samurai LWB GTI Puzzle

Beitragvon RomanC » So, 05 Jun 2016, 15:30

  • JSA SJ51
  • Baujahr 88
  • Handbremse in den Trommeln
Also ist das hier ein Samurai und kein 413, richtig? Trotz SJ51 und nicht SJ71 ...

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
RomanC
Forumsmitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo, 09 Mai 2016, 12:07
Wohnort: 56479 Hüblingen
Meine Fahrzeuge: Samurai LWB '88 (Swift GTI Motor)

Re: Samurai LWB GTI Puzzle

Beitragvon muzmuzadi » So, 05 Jun 2016, 15:46

Richtig, japanischer Samurai. Teile bekommst du bei Stracke, GEW24, Lucie Schäfer, Sammy oder Mev.
Beim Sammy reicht das Bild zur Bestellung der richtigen Teile.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12773
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

VorherigeNächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder