RAPTORRISING I und Part II

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: RAPTORRISING

Beitragvon sevensense » Mi, 13 Sep 2017, 20:41

Heute mal die Felgen und Reifen die ich drauf bauen will von einem Freund zum Testen abgeholt. Sind 235/75 15 Goodyear Wrangler Duratrac. Will erst mal Testen ob ich die Größe, oder 31er Reifen nehme. Die Felgen werden allerdings schwarz beschichtet. Am Freitag werde ich den Bodylift einbauen. Mal sehen wie dann die Optik ist.

Bild

Ja ich weiß die Spurplatten sind etwas bereit.
Bild

Bild

Bild
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1945
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: RAPTORRISING

Beitragvon sevensense » Fr, 15 Sep 2017, 21:21

Heute den Bodylift eingebaut und die Räder drauf gesteckt. Ohne Spurverbreiterungen schleifen die Reifen an den Federn. Bilder sind noch ohne Spurverbreiterungen. Jetzt brauche ich vernünftige Universalverbreiterungen. Dieses mal will ich eigentlich die runden Radläufe behalten. Hat wer da ein Tipp welche man nehmen kann und vieleicht ein Bild davon? 50-60mm müssen die Gummilippen sein.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1945
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: RAPTORRISING

Beitragvon OZ83 » So, 17 Sep 2017, 1:29

sevensense hat geschrieben: Dieses mal will ich eigentlich die runden Radläufe behalten.


Ist zwar nicht "behalten" aber es gibt doch die runden Radläufe auch in "breit".
Benutzeravatar
OZ83
Forumsmitglied
 
Beiträge: 661
Registriert: Mi, 08 Okt 2014, 14:03
Wohnort: Havelland - 14641 Wustermark
Meine Fahrzeuge: 00er Samurai Long VSE
Skoda Octavia 1,9 TDI

Re: RAPTORRISING

Beitragvon sevensense » So, 17 Sep 2017, 6:05

Wo bekomme ich die her? Sollen aber auch auf die originalen Halter passen.
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1945
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: RAPTORRISING

Beitragvon Flying Dutchman » So, 17 Sep 2017, 9:07

Ich habe von meinem Bastelprojekt noch runter Radkästen hier liegen sind allerdings leicht reparaturbedürftig und man muss schon mit GFK und laminiermatten klarkommen.

Habe die auch hier unter Angebote drin.
Flying Dutchman
Forumsmitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: So, 10 Mai 2015, 9:02
Wohnort: 66740 Saarlouis / Roden
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Long Bj 2000, 1 HD, 58tkm org.

R5 1223 Alpine Gr.2
R5 1222 Alpine 5 Türer mit Faltverdeck
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez
R5 122B Treico Le Car Van
R5 122B Special 60tkm
R5 122B Fleischmann (Sovra-Cabrio) in Arbeit
R5 1229 TX 2X6 in Arb.
R5 122B Turbo 2 Opti
R5 TS Pokal Clone
R7 1283 Siete TL

Laguna RXE Limo
Laguna RT Kombi

Re: RAPTORRISING

Beitragvon muzmuzadi » So, 17 Sep 2017, 9:07

sevensense hat geschrieben:Wo bekomme ich die her?

Im Netz, gebraucht, so 150 -200 € aber eher selten angeboten.

Sollen aber auch auf die originalen Halter passen

Machen sie, weil es Originalteile ab Importeur waren, die an allen Autos mit 255/60R15 waren.

Bild
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12768
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: RAPTORRISING

Beitragvon sevensense » So, 17 Sep 2017, 9:45

Flying Dutchman hat geschrieben:Ich habe von meinem Bastelprojekt noch runter Radkästen hier liegen sind allerdings leicht reparaturbedürftig und man muss schon mit GFK und laminiermatten klarkommen.

Habe die auch hier unter Angebote drin.


Finde Dein Angebot irgendwie nicht.
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1945
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: RAPTORRISING

Beitragvon muzmuzadi » So, 17 Sep 2017, 9:55

sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12768
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: RAPTORRISING

Beitragvon sevensense » So, 17 Sep 2017, 10:02

Oha. Ne sowas suche ich nicht.
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1945
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: RAPTORRISING

Beitragvon Flying Dutchman » So, 17 Sep 2017, 10:20

sevensense hat geschrieben:
Flying Dutchman hat geschrieben:Ich habe von meinem Bastelprojekt noch runter Radkästen hier liegen sind allerdings leicht reparaturbedürftig und man muss schon mit GFK und laminiermatten klarkommen.

Habe die auch hier unter Angebote drin.


Finde Dein Angebot irgendwie nicht.



50 euro der NSW, Scheibenwischer hinten, Heckscheibenwischer schalter.... wärem zum tausch auch klasse.
Bild
Flying Dutchman
Forumsmitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: So, 10 Mai 2015, 9:02
Wohnort: 66740 Saarlouis / Roden
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Long Bj 2000, 1 HD, 58tkm org.

R5 1223 Alpine Gr.2
R5 1222 Alpine 5 Türer mit Faltverdeck
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez
R5 122B Treico Le Car Van
R5 122B Special 60tkm
R5 122B Fleischmann (Sovra-Cabrio) in Arbeit
R5 1229 TX 2X6 in Arb.
R5 122B Turbo 2 Opti
R5 TS Pokal Clone
R7 1283 Siete TL

Laguna RXE Limo
Laguna RT Kombi

VorherigeNächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder