Jimny restaurieren

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Jimny restaurieren

Beitragvon spotter » Di, 29 Aug 2017, 19:19

Tank entrosten mit Flex dann mit Rostumwandler, danach schwarze Farbe, danach Steinschlagschutz. Dauert immer bis alles getrocknet ist. Kupplung hab ich mich für die Valeo entschieden die war drinnen und hat ganz gut gehalten mit den original Reifen. Die hintere Kardanwelle hab ich um 8mm verlängert damit sie lang genug ist mit der Höherlegung.
Bild

Bild

Bild
spotter
Forumsmitglied
 
Beiträge: 88
Registriert: So, 02 Okt 2016, 9:40

Re: Jimny restaurieren

Beitragvon spotter » Mi, 30 Aug 2017, 18:56

Tankschutzblech entrostet und mit dickerem Blech verstärkt und vergrößert. Löcher gebohrt damit Wasser ablaufen kann, dann wieder Farbe und Steinschlagschutz drauf.
Bild

Bild
spotter
Forumsmitglied
 
Beiträge: 88
Registriert: So, 02 Okt 2016, 9:40

Re: Jimny restaurieren

Beitragvon spotter » Fr, 01 Sep 2017, 14:31

Motor und Getriebe sind eingebaut, Bremsen überholt und man beachte die Krümmung der Schraubfeder vorher und jetzt. Durch die von mir etwas geänderten Längslenkeraufnamen und leicht versetztem Federteller steht die Feder viel schöner drinn.
Bild

Bild

Bild
spotter
Forumsmitglied
 
Beiträge: 88
Registriert: So, 02 Okt 2016, 9:40

Re: Jimny restaurieren

Beitragvon spotter » Mo, 04 Sep 2017, 20:35

Kotflügel Verbreiterungen und Seitenschweller Leiste sind drauf, Felgen lackiert, Anhängerkupplung montiert. Stoßstangen müssen noch etwas angepasst werden.
Bild

Bild

Bild
spotter
Forumsmitglied
 
Beiträge: 88
Registriert: So, 02 Okt 2016, 9:40

Re: Jimny restaurieren

Beitragvon spotter » Di, 05 Sep 2017, 20:00

langsam schaut der Jimny wieder wie ein Auto aus, Türen, Stoßstangen, Offroadreifen sind drauf, Motor ist schon kurz gelaufen. Jetzt ist noch Innenraum und 1000 Kleinigkeiten zu machen.
Bild

Bild

Bild
spotter
Forumsmitglied
 
Beiträge: 88
Registriert: So, 02 Okt 2016, 9:40

Re: Jimny restaurieren

Beitragvon Monstersuzi » Mi, 06 Sep 2017, 7:16

Schon krass was du da treibst =D> =D>
Stell dir vor, du wirfst ne Tomate auf den Boden und schreist: "Los Pikatchu!"

www.monstersuzi.de
Benutzeravatar
Monstersuzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1837
Registriert: Do, 09 Aug 2007, 18:24
Wohnort: Triberg
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413
Suzuki Jimny

Re: Jimny restaurieren

Beitragvon spotter » Mi, 06 Sep 2017, 20:33

Schön zu sehen das meine Berichte gelesen werden, momentan ist der Innenraum drann. Teppich zuschneiden und Löcher für Gurten und Sitze ausstanzen. Jetzt zahlt sich die Zeit und Mühe aus die ich ins Kofferraumbodenblech gesteckt hab. Die Sitze passen mit kleinen Änderungen und lassen sich super umklappen . Die Seitenverkleidungen musste ich unten abschneiden und anpassen.
Bild
spotter
Forumsmitglied
 
Beiträge: 88
Registriert: So, 02 Okt 2016, 9:40

Re: Jimny restaurieren

Beitragvon spotter » Do, 07 Sep 2017, 19:01

Innenraum fertig gemacht, Dachträger drauf, einige Kleinigkeiten, Putzen und dann war es endlich soweit erste Probefahrt, alles OK fährt sich gut.
Bild

Bild

Bild

Bild
spotter
Forumsmitglied
 
Beiträge: 88
Registriert: So, 02 Okt 2016, 9:40

Re: Jimny restaurieren

Beitragvon OZ83 » Fr, 08 Sep 2017, 10:06

spotter hat geschrieben:Schön zu sehen das meine Berichte gelesen werden


Da kannst du sicher sein, schau dir die Zugriffe an. Umbauberichte sind das beste hier (für mich).
Auch wenn man (ich) dann denkt, oh ok was die machen :shock: was ich mache..hmm #-o spiele dann wohl doch nur im Sandkasten.
Benutzeravatar
OZ83
Forumsmitglied
 
Beiträge: 637
Registriert: Mi, 08 Okt 2014, 14:03
Wohnort: Havelland - 14641 Wustermark
Meine Fahrzeuge: 00er Samurai Long VSE
Skoda Octavia 1,9 TDI

Re: Jimny restaurieren

Beitragvon MEPH » Fr, 08 Sep 2017, 10:27

Hut ab wie schnell Du das erledigt hast. =D>
Schön einen Landsmann zu sehen- jetzt mit dem Foto vom Kennzeichen ist es mir aufgefallen.
Sieht man Dich mal in der Hellsklamm? 8)

Hast Du den Wagen jetzt eigentlich irgendwie anständig konserviert damit das Rosten nicht gleich wieder losgeht? :-k
LG, M.
MEPH
Forumsmitglied
 
Beiträge: 64
Registriert: Do, 04 Sep 2008, 17:37

VorherigeNächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 4x4sascha, Google Adsense [Bot]