Ohne Zuki gehts nicht.

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Ohne Zuki gehts nicht.

Beitragvon Der Jones » Do, 06 Jun 2019, 18:46

Moin..
Mein Annika Projekt liegt auf Eis weil mit meiner Ausrüstung, Zeit und Platz da einfach kein Land in Sicht ist. Das mach ich wenn ich in Rente bin :roll: ..
Mache haben es evtl bemerkt, den Zukicon, der auch 3x im Kalender war und so auch immer wieder auftauchte habe ich vor einigen Wochen in gute Hände abgegeben. Seither war ich dann mit dem Vitara unterwegs, auch mal in Saverne aber der musste jetzt auch weichen- ist weg...

Ein Leben ohne Zuki ist möglich, aber sinnlos.- Deswegen hab ich jetzt doch noch mal zugeschlagen.
Bild
Bild

Etwas zu tun aber sieht schlimmer aus als es ist. Es ist an Rahmen und Farwerk nur oberflächlich Rost, die Karosserie hats hauptsächlich an der Seitenwand/Radlauf und am Schweller innen.

Ich werde die nächsten Wochen was draus bauen. Was simples, gutes, lustiges :arrow: Zuki halt. Deswegen hier ein neuer Umbaubericht..
ToDoo

Höher- 2"BL und 2"FW oder,
4" FW
Reifen - MT ind 225 75 oder mal sehen
VTG - Umbau auf SJ 410 Typ 2
Rost in den Griff bekommen
Vorderachse überholen
evtl Stoßstangen (bauen oder kaufen) mit Winde -ne kleine leichte,mal sehen
Unterfahr- und Diffschutz
Snorkel


und was mir sonst so einfällt.

Erste Fragen sind, wo kauft man Jimny Teile? Also PL, IT, oder sonst wo. Snorkele.pl und sk4x4 ist bekannt. Gibts sowas wie Radzikone.pl (vitara) auch für Jimny?
Und weis jemand ob man das: https://www.ebay.de/i/143255702063?chn=ps
irgenwo schneller her bekommt?
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1161
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: Ohne Zuki gehts nicht.

Beitragvon OZ83 » Sa, 08 Jun 2019, 9:04

RED ANNIKA :cry:
Zukicon :cry:

DER Jones baut was neues UND berichtet darüber! :shock: =D> :werkzeug: :thumbsup: ::danke::

Ich kann dir nicht sagen wo du Jimny Zeug her bekommst. Evtl. müsstest du da mal im Jimny oder allgemeinen Offroad Forum fragen. Aber nur fragen, nicht abwandern! :wink:

Trotzdem viel Erfolg, ich bin gespannt!
Benutzeravatar
OZ83
Forumsmitglied
 
Beiträge: 678
Registriert: Mi, 08 Okt 2014, 14:03
Wohnort: Havelland - 14641
Meine Fahrzeuge: 00er Samurai Long VSE
Skoda Octavia 1,9 TDI

Re: Ohne Zuki gehts nicht.

Beitragvon OZ83 » Sa, 08 Jun 2019, 15:43

Der Jones hat geschrieben:Und weis jemand ob man das: https://www.ebay.de/i/143255702063?chn=ps
irgenwo schneller her bekommt?

Wie schnell willst du sein? Bei mir steht da Lieferung 25 Juni bis 6. August. 8-[
Benutzeravatar
OZ83
Forumsmitglied
 
Beiträge: 678
Registriert: Mi, 08 Okt 2014, 14:03
Wohnort: Havelland - 14641
Meine Fahrzeuge: 00er Samurai Long VSE
Skoda Octavia 1,9 TDI

Re: Ohne Zuki gehts nicht.

Beitragvon Der Jones » Sa, 08 Jun 2019, 16:14

Hab welche bekommen die Mitte Juli kommen. Im August will ich schon fahren können.... Erstmal mach ich Rost und TÜV und paar Kleinigkeiten. Alles weitere step by step. Muss mir erst nen Prüfer suchen der mir ein Fahrwerk per einzelabnahme abnimmt. Will was von raptor oder 4xfour Art. Oder doch 50mm ome?! Ist billiger aber auch nur federn und Dämpfer. Die anderen Fahrwerke haben komplett neue Radiusarme, sämtliche spacer für Wellen usw dabei.
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1161
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai


Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]