Passen 235/75R15 mit 8JJX15 oder Suzi-Serienfelge?

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

Passen 235/75R15 mit 8JJX15 oder Suzi-Serienfelge?

Beitragvon 4x4-hans » Mi, 29 Okt 2008, 19:27

Hallo, ich hab einen Satz gute 235/75R15 Reifen von meinem Pajero übrig. Und meiner Suzi SJ410er wollte ich Winterreifen verpassen.

Ich hab noch einen Satz Suzi Standardfelgen und einen Satz 8JJX15 evt. 9JJX15 kann man schlecht lesen mit 275/60R15 drauf.

Kann mir jemand sagen, ob eine dieser Felgengrößen mit den oben genannten Reifen zusammenpasst und ob das ganze TÜV-bar ist?

Die 275er sind eingetragen.

Danke und Gruß
Hans.
4x4-hans
Forumsmitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi, 14 Mai 2008, 8:02
Wohnort: Geisenfeld

Beitragvon Fuchs » Mi, 29 Okt 2008, 20:22

235/75 auf 8" ist machbar, wenngleich optisch nicht perfekt. Auf 5,5" gehts nur ohne Tüv und auf 9" wohl garnicht.

Gruß
Mein Jimny
Bild
Benutzeravatar
Fuchs
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1338
Registriert: So, 25 Nov 2007, 17:15
Wohnort: 37120 Bovenden

Beitragvon blochbert » Mi, 29 Okt 2008, 20:24

Gehen tuts auf allen Felgen, nur der TÜV wird keine Freude haben, außer auf der 8J-Felge.
Walter Röhrl: Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.
Benutzeravatar
blochbert
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6336
Registriert: Mi, 17 Jan 2007, 13:13
Wohnort: Bad Mitterndorf im steir. Salzkammergut

Beitragvon Hoizfux » Mi, 29 Okt 2008, 22:23

wird auch mit der 8zoll schwierig, weil eigentlich zu breit!
Benutzeravatar
Hoizfux
Forumsmitglied
 
Beiträge: 10469
Registriert: So, 11 Sep 2005, 13:29
Wohnort: im schönen Berchtesgadener Land und in Salzburg

Beitragvon Monstersuzi » Mi, 29 Okt 2008, 22:25

Also auf der 8Zoll Felge sollte es gut reichen, teilweise sind 30er auf 8,5er Felgen drauf, siehe Roman!

Gruß Monstesuzi
Stell dir vor, du wirfst ne Tomate auf den Boden und schreist: "Los Pikatchu!"

www.monstersuzi.de
Benutzeravatar
Monstersuzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1862
Registriert: Do, 09 Aug 2007, 18:24
Wohnort: Triberg
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413
Suzuki Jimny

Beitragvon Fuchs » Mi, 29 Okt 2008, 23:10

Hoizfux hat geschrieben:wird auch mit der 8zoll schwierig, weil eigentlich zu breit!


Kommt auf den Reifen an, BFG MT zum Beispiel ist laut mayerosch nicht möglich, jedoch Yokohama Geolandar AT/S. (Stichproben)

Gruß
Mein Jimny
Bild
Benutzeravatar
Fuchs
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1338
Registriert: So, 25 Nov 2007, 17:15
Wohnort: 37120 Bovenden

Beitragvon muzmuzadi » Do, 30 Okt 2008, 8:47

Du mußt das Auto aber etwas höherlegen, bei Serienhöhe passen die nicht drunter.

Ich hab einen 235/70 auf einer 8x15 und das geht gut.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12702
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Beitragvon Nowes » Do, 30 Okt 2008, 12:05

Hallo.

Ich fahre z.B. 235/75 R15
auf 7J Felgen.
Du musst den Wagen vorne nur
etwas höher machen z.B. mit
Federgehängen mit 12wer Lochabstand
und die Stoßstange etwas kürzen dann
geht das.

http://up.picr.de/1456996.jpg

Gruss Nowes.
www.suche-tanja.fh-trier.de

http://www.nowes.jimdo.com/
FJ 1200"Nowes eine Legende lebt!" - FJ 1200

http://www.aktion-donttouch.de/
B.A.C.A.A. e.V.



Es kann nur einen geben.
Bist Du zu schwach
Ist Nowes zu stark.!!!
Benutzeravatar
Nowes
Forumsmitglied
 
Beiträge: 233
Registriert: Di, 23 Aug 2005, 10:35
Wohnort: 56299 Ochtendung bei Andernach


Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder