rad/reifen samurai

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

Beitragvon kurt (eljot ) » Mi, 14 Dez 2005, 7:39

hi
für die micky thomson gabs mal ne freigabe für 30 x 9,5 x 15 auf der originalfelge. mfg Kurt
Benutzeravatar
kurt (eljot )
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3252
Registriert: Mo, 12 Dez 2005, 7:13
Wohnort: 93479 Grafenwiesen
Meine Fahrzeuge: lj 80 proto kermit 2
lj 80 trophy kermit 3
lj 80 gfk

Santana Long kipper umbau
lj willys pickup umbau
ford ranger einzelkabiner
noch ca 8 weitere suzi fracks

Mangels Felgen

Beitragvon Postmann » Do, 15 Dez 2005, 0:00

Welche Reifen darf ich auf Mangels Felgen fahren ? Gibts da auch irgendwo Reifenfreigaben oder sogar eine Webside von Mangels?
7J x 15 habe ich drauf.
Hilfe denn ich brauche neue Reifen.
Benutzeravatar
Postmann
Forumsmitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: Di, 06 Dez 2005, 7:40
Wohnort: Aachen

Beitragvon offroad4fun » Do, 15 Dez 2005, 9:31

hier hast du ein gutachten für 225/70er auf dieser 7Jx15 mangels
--> http://www.dielaufenbergs-4x4.de/gutachten.htm

mehr wüsst ich auch nicht ....
lg thomas :wink:
Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
 
Beiträge: 3997
Registriert: Do, 11 Aug 2005, 11:08
Wohnort: 3730 Eggenburg
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
VW LT35 "Feuerwehr"
Suzuki Swift 4x4

Beitragvon Anthrax » Di, 24 Jan 2006, 17:40

thread reanimieren...: brauch neue reifen... hab im moment grabber mt, 30x9.5 . so, hab mich entschieden für colway mt, sind die billigsten und die hatte ich auch scho auf meinem ersten suzi... taugt mir. so die 30er kosten 66, die 31x10.5 3 euro mehr... die will ich... denk mal das die kraft des motors reicht(vitara 8v), kurzes getriebe aus dem 410 hab ich auch... krieg ich ein gutachten für die cw alus dies mal von suzuki gab? wo?

danke scho mal...
Benutzeravatar
Anthrax
Moderator
 
Beiträge: 3338
Registriert: Mo, 23 Jan 2006, 17:40
Wohnort: Langensendelbach
Meine Fahrzeuge: Skoda Octavia RS
Suzuki Samurai

Beitragvon muzmuzadi » Mi, 25 Jan 2006, 14:35

Tach,
schau mal nach bei www.borbet.de und http://www.bmf-gmbh.de/cgi-bin/borbet/fr_auswahl.pl.
CW ist eine Tochter von BORBET, da sollte Dir doch geholfen werden können.
Ich hätte nur eine Briefkopie mit 255/60 R15 von meinem Samurai.
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12677
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Beitragvon Harry » Mi, 22 Feb 2006, 10:53

Habe gerade einen Erfahrungsbericht über gutachen anforderung bei Fulda geschireben, ihr könnt ja mal meine Lobgesänge lesen. (Erfahrungsbericht Freigabe Fulda. Wirklich schnell und unkompliziert
Gruß Hans

Es gibt badische und unsymbadische, wir können fast alles außer hochdeutsch ( Baden).
Benutzeravatar
Harry
Forumsmitglied
 
Beiträge: 219
Registriert: Di, 03 Jan 2006, 13:56
Wohnort: Dettenheim

Beitragvon offroad4fun » Mi, 22 Feb 2006, 10:59

Habe gerade einen Erfahrungsbericht über gutachen anforderung bei Fulda geschireben

--> http://www.suzuki-offroad.net/viewtopic.php?t=518

lg thomas
Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
 
Beiträge: 3997
Registriert: Do, 11 Aug 2005, 11:08
Wohnort: 3730 Eggenburg
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
VW LT35 "Feuerwehr"
Suzuki Swift 4x4

Reifengröße

Beitragvon DukeMaxl » Di, 28 Mär 2006, 21:49

Hi,

hab da noch ne Frage:

Also wenn ich 215/75 R15 auf meine 5,5J 15 Felgen gebe, dürfte ich kein Problem haben mit der Karosse? Kein streifen oder sonst was?

Hab derzeit 205/70 R15 drauf!

Danke

lg markus
Benutzeravatar
DukeMaxl
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1642
Registriert: Di, 21 Feb 2006, 10:14
Wohnort: A-8301 Laßnitzhöhe
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai (92)

Beitragvon offroad4fun » Mi, 29 Mär 2006, 1:54

Also wenn ich 215/75 R15 auf meine 5,5J 15 Felgen gebe, dürfte ich kein Problem

hi!
hatte ich auch beim schwarzen drauf - ging sich alles schön aus ...
Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
 
Beiträge: 3997
Registriert: Do, 11 Aug 2005, 11:08
Wohnort: 3730 Eggenburg
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
VW LT35 "Feuerwehr"
Suzuki Swift 4x4

Beitragvon DukeMaxl » Mi, 29 Mär 2006, 8:44

offroad4fun hat geschrieben:
Also wenn ich 215/75 R15 auf meine 5,5J 15 Felgen gebe, dürfte ich kein Problem

hi!
hatte ich auch beim schwarzen drauf - ging sich alles schön aus ...


Ok, Danke!

Und hattest du diese Reifen auf 5,5J 15 Felgen? Wie sieht das aus?

Oder hattest du größere Felgen?

lg Markus
Benutzeravatar
DukeMaxl
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1642
Registriert: Di, 21 Feb 2006, 10:14
Wohnort: A-8301 Laßnitzhöhe
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai (92)

VorherigeNächste

Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder