rad/reifen samurai

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

Beitragvon IceMan-85 » Do, 01 Jun 2006, 17:37

Hallo.

Könnte es gehen 225/75R15 auf den Standartfelgen zu fahren? Was für Probleme könnten auftreten?

Gruß Mario
Benutzeravatar
IceMan-85
Forumsmitglied
 
Beiträge: 182
Registriert: Di, 10 Jan 2006, 15:33
Wohnort: 58119 Hagen

Beitragvon DukeMaxl » Do, 22 Jun 2006, 15:39

Probleme ... keine ahnung, aber wie des dann ausschaut is a andere frage! leider kann dir net helfen ... i würd dafür 6J nehmen! i hab 215/75 R15 auf 5,5J und will ma aber für diese dimension auch no 6J kaufen mit 0 einpresstiefe (schliest dann genau mit dem kotflügel(standardverbreiterun) ab!
Benutzeravatar
DukeMaxl
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1626
Registriert: Di, 21 Feb 2006, 10:14
Wohnort: A-8301 Laßnitzhöhe
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai (92)

Hätte CW's dafür

Beitragvon DieWurst » Do, 22 Jun 2006, 17:22

Habe noch einen coolen satz cw`s mit 225/75 R15 rumliegen. Ist aber irgendsoein Strassenprofil. Da wär dann auch ein Gutachtendabei. Wenn du Interesse hast melde dich
DieWurst
Forumsmitglied
 
Beiträge: 66
Registriert: So, 11 Jun 2006, 19:40
Wohnort: Olching / Reit im Winkl

Beitragvon DukeMaxl » Do, 29 Jun 2006, 13:39

Hallo, wiedermal eine frage!

Wer weiss, was i für max. Reifengröße auf ma Susi bekomm, ohne was zu ändern?

lg Markus
Benutzeravatar
DukeMaxl
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1626
Registriert: Di, 21 Feb 2006, 10:14
Wohnort: A-8301 Laßnitzhöhe
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai (92)

Beitragvon Klaus BIT » Do, 29 Jun 2006, 13:54

DukeMaxl hat geschrieben:Hallo, wiedermal eine frage!

Wer weiss, was i für max. Reifengröße auf ma Susi bekomm, ohne was zu ändern?

lg Markus


215/75R15 auf jedenfall, 225/75R15 evtl, 30 ohne Änderung never ever! :-D

Gruß Klaus
Benutzeravatar
Klaus BIT
Forumsmitglied
 
Beiträge: 131
Registriert: Fr, 02 Dez 2005, 11:25
Wohnort: Kölle und Eifel

Beitragvon DukeMaxl » Do, 29 Jun 2006, 14:01

Klaus BIT hat geschrieben:
DukeMaxl hat geschrieben:Hallo, wiedermal eine frage!

Wer weiss, was i für max. Reifengröße auf ma Susi bekomm, ohne was zu ändern?

lg Markus


215/75R15 auf jedenfall, 225/75R15 evtl, 30 ohne Änderung never ever! :-D

Gruß Klaus


Jo 215/75 R15 hab i scho drauf!

Interessant wären 225/70 R15 und noch interessanter wären 225/75 R15! I will ma einfach keine Reifen kaufen die dann net rein passen!

lg markus
Benutzeravatar
DukeMaxl
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1626
Registriert: Di, 21 Feb 2006, 10:14
Wohnort: A-8301 Laßnitzhöhe
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai (92)

Re: rad/reifen samurai

Beitragvon samusuzi » Do, 06 Jul 2006, 13:14

rainerunsinn hat geschrieben:ich dachte, das könnte interessant sein...
hab mal bei suzuki austria angefragt, was so zulässig ist:

Für Ihren Samurai SJ 50 sind die folgenden Reifen/Felgen Größen freigegeben.
215/75 R15 5,5x15
225/70 R15 6Jx15*
235/60 R15 7Jx15 H2*
245/60 R15 7Jx15 H2*
255/60 R15 7Jx15 H2*
* Kotflügelverbreiterung notwendig
Für die o.a. Dimensionen erhalten Sie von uns bei Bedarf eine Unbedenklichkeits Bestätigung.

:( :( :( schöne tage, rg



...also ich habe gerade bei der Suzi- Zentrale in Salzbrg angerufen wegen einer Unbedenklichkeits- Bestätigung für die 215/75 R15 5,5*15 für meinen Samurai (SJ 50 1 A SJ 700) mit der Ident- Nr.: JSA0SJ70000411955, da ich diesen am Montag anmelden möchte und die Eintragung in den Zulassungsschein dann gleich vorgenommen hätte werden können.

Laut Auskunft von Suzuki liegt für dieses Fahrzeug keine Bestätigung vor. Diese gibt es nur für die 413-er !

:arrow: nix mehr auskenn ich mich jetzt :shock: :shock:
Benutzeravatar
samusuzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2410
Registriert: Mo, 03 Jul 2006, 10:31
Wohnort: Stockerau

Beitragvon DukeMaxl » Do, 06 Jul 2006, 13:23

Jo mir is genau so gegangen! Hab acuh nachgefragt! bei suzuki österreich!!!

Für meinen samurei gibts maximal a bestätigung für 205/75 R15 auf 5,5J standardfelgen!!!!

schöner mist, daweil sind die runderneuerten vom markus 205/75/r15 gleich groß wie meine 215/75 r15 ... is ja afrechheit ...

naja mal schauen ... hat wer von euch eine idee wie ma da weiter macht?
Benutzeravatar
DukeMaxl
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1626
Registriert: Di, 21 Feb 2006, 10:14
Wohnort: A-8301 Laßnitzhöhe
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai (92)

Beitragvon Klaus BIT » Do, 06 Jul 2006, 23:06

DukeMaxl hat geschrieben:Jo mir is genau so gegangen! Hab acuh nachgefragt! bei suzuki österreich!!!

Für meinen samurei gibts maximal a bestätigung für 205/75 R15 auf 5,5J standardfelgen!!!!

schöner mist, daweil sind die runderneuerten vom markus 205/75/r15 gleich groß wie meine 215/75 r15 ... is ja afrechheit ...

naja mal schauen ... hat wer von euch eine idee wie ma da weiter macht?


bei suzuki deutschland für sammy jap. auch nur noch 195R15, 205/70 und 205/75 auf 5,5jj
schade eigentlich :evil:
Benutzeravatar
Klaus BIT
Forumsmitglied
 
Beiträge: 131
Registriert: Fr, 02 Dez 2005, 11:25
Wohnort: Kölle und Eifel

Beitragvon IceMan-85 » Mi, 23 Aug 2006, 15:07

So Leute, hab gerade meine 225 75R15 auf 15 x 7J Alufelgen draufgemacht. Werden morgen eingetragen, ist alles schon abgesprochen. Fahrzeug ist ein JSE Samurai '93. Ich sag mal so optik ist schon sehr geil nur irgendwie hört die klene sich jetzt ziemlich gequält an :( . Ist ein wesentlich höherer Verschleiß der Bremsanlage und des Antriebes zu erwarten?

Achso: Suzi ist nicht höhergelegt. Was man machen müsste (ich auch noch) ist vorne etwas von der Stoßstange abflexen. Bei voller verschrenkung und voller einlenkung schleifts da...

Gruß IceMan
Benutzeravatar
IceMan-85
Forumsmitglied
 
Beiträge: 182
Registriert: Di, 10 Jan 2006, 15:33
Wohnort: 58119 Hagen

VorherigeNächste

Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder