Reifengröße

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

Reifengröße

Beitragvon ex-kanzler » Mo, 11 Aug 2014, 15:05

moin zusammen
nun war ich beim TÜV,alles verlief nach meiner Vorstellung :-D
Dann zum Schluß schaut der TÜV-Mann auf meine Reifen und sagt " ups,die sind nicht zulässig"

Aufgezogen sind Sommerreifen in der Größe 225/60 R17
Zugelassen sind 225/65 R17

Nun meine Frage:
Was kann am/oder mit dem Fahrzeug passieren ausser das die Reifen nicht zugelassen sind.

Danke schon mal für die vielen Antworten.

Gruß aus dem Norden
Stefan
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
ex-kanzler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr, 20 Jul 2012, 17:34
Wohnort: Lauenburg
Meine Fahrzeuge: Suzuki Grand Vitara 2.0
VW Polo

Beitragvon 4x4orca » Mo, 11 Aug 2014, 15:08

Die Reifengröße is aber auch nix fürn LJ.
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4620
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: Reifengröße

Beitragvon Toxic » Mo, 11 Aug 2014, 15:14

ex-kanzler hat geschrieben:Was kann am/oder mit dem Fahrzeug passieren ausser das die Reifen nicht zugelassen sind.


Beim 1er Swift reissen die Reifen die Kotflügel kaputt :D
"Es ist ein dreckiges Hobby, aber irgendwer muss es ja machen!"
Benutzeravatar
Toxic
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4672
Registriert: Di, 25 Dez 2007, 19:43
Wohnort: Springe

Beitragvon ex-kanzler » Mo, 11 Aug 2014, 15:38

Zum Fahrzeug,es ist ein Suzuki Grand Vitara 2.0 Bj. 05-2007
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
ex-kanzler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr, 20 Jul 2012, 17:34
Wohnort: Lauenburg
Meine Fahrzeuge: Suzuki Grand Vitara 2.0
VW Polo

Re: Reifengröße

Beitragvon 4x4orca » Mo, 11 Aug 2014, 15:57

Toxic hat geschrieben:... 1er Swift


Och Mennö
mit dem wollte ich jetzt weiter machen.... :-)
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4620
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Beitragvon 4x4orca » Mo, 11 Aug 2014, 16:00

ex-kanzler hat geschrieben:Zum Fahrzeug,es ist ein Suzuki Grand Vitara 2.0 Bj. 05-2007



Das Baujahr ist ein NGV.

Und der kleinere Abrollumfang passt halt entweder nicht Abgasgutachten oder sie müsste halt einfach nur eingetragen werden, damit die Papiere stimmen und du Kein Ungemach bekommst, wenns zu nem Unfall kommt.

Gruss
Sacha
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4620
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Beitragvon ex-kanzler » Di, 12 Aug 2014, 0:13

hallo,
was bitte ist ein NGV ????

abgasprüfungwar übrigens ok
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
ex-kanzler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr, 20 Jul 2012, 17:34
Wohnort: Lauenburg
Meine Fahrzeuge: Suzuki Grand Vitara 2.0
VW Polo

Reifen und Gutachten

Beitragvon tkw200580 » Di, 12 Aug 2014, 9:24

Also ich hab auf meinem Samu 31x10,5x15 ..... und in Österreich sinds beim Eintragen überaus streng (sagt man)

Hatte da nur ein Gutachten des Reifenherstellers, dass der Reifen für das Fahrzeug "eh ok" ist = Unbedenklichkeitsbescheinigung

Hat der Hersteller des Reifens ohne jegliche Probleme ausgestellt und zugesandt.

Vielleicht hilft sowas auch?
Benutzeravatar
tkw200580
Forumsmitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: Mo, 09 Aug 2010, 22:20
Wohnort: Bad Tatzmannsdorf

Beitragvon Toxic » Di, 12 Aug 2014, 9:52

NGV=New Grand Vitara!

Welches ist denn die Originalgröße der Räder?
"Es ist ein dreckiges Hobby, aber irgendwer muss es ja machen!"
Benutzeravatar
Toxic
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4672
Registriert: Di, 25 Dez 2007, 19:43
Wohnort: Springe

Beitragvon 4x4orca » Di, 12 Aug 2014, 10:14

ex-kanzler hat geschrieben:hallo,
was bitte ist ein NGV ????

abgasprüfungwar übrigens ok


was bitte ist ein NGV ????
>>> Schau mal ins Vitara Fan Forum

abgasprüfungwar übrigens ok
>>> Das hat damit nix zu tun. Da gehts um die Übersetzung des Fahrzeugs, unter der das Abgasgutachten für das Fahrzeug ermittelt wurde zw. dann auch gültig ist.
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4620
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Nächste

Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder