Spurverbreiterung und 16" auf LJ80

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

Spurverbreiterung und 16" auf LJ80

Beitragvon LJ-80 Dido » Mi, 03 Sep 2014, 17:37

Hallo,
ich habe hier von meinem Vitara noch Felgen mit fast neuen groben Reifen in 6,5X16" liegen die ich gerne auf meinen LJ packen würde.
Leider habe die Felgen eine miserabele ET, so dass die Reifen an den Blattfedern und hinten an den Stossdämpfern schleifen.
Da ich keine günstigen Felgen in 16" finde die eine bessere Et haben, dachte ich mir ich mach Spurverbreiterungen drauf.
Ich habe jetzt in der Bucht welche gefunden :


Ebay Artikel: 141360295272
und


Ebay Artikel: 200746682229
kann mir jemand den Unterschied der beiden Variationen sagen, von den Maßen her scheinen es die gleichen zu sein.


Besten Dank schon mal...

Gruss Dido
Benutzeravatar
LJ-80 Dido
Forumsmitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: Do, 31 Mai 2007, 22:27
Wohnort: SHS - OWL

Re: Spurverbreiterung und 16" auf LJ80

Beitragvon 4x4orca » Mi, 03 Sep 2014, 21:51

auf den ersten Blick ist nur ne andere ABE dabei
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4675
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: Spurverbreiterung und 16" auf LJ80

Beitragvon Baloo » Do, 04 Sep 2014, 4:40

4x4orca hat geschrieben:auf den ersten Blick ist nur ne andere ABE dabei


ich will ja echt kein Besserwisser sein......
aber eine ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis)
ist bei den Spurverbreiterungen nicht dabei.....
sondern ein Teilegutachten......
Gruß
Baloo
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6502
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Spurverbreiterung und 16" auf LJ80

Beitragvon LJ-80 Dido » Sa, 06 Sep 2014, 10:16

Moin,

so ich habe mir die günstigeren also die für den Vitara bestellt, sind gerade angekommen.
Die 4 Spurplatten sehen von der Verarbeitung sehr gut aus. (bin Metaller und denke ich kann dass beurteilen).
Es ist ein Teilegutachten dabei, für LJ80, SJ410, Samurai, Vitara, Jimny, X-90, Feroza, Rocky, Asia und Kia.
Das Teilegutachten ist von Hofmann.
Preisvorschlag wurde bei 170€ akzeptiert.
Dann werde ich die Dinger heute Nachmittag nach Feierabend montieren, muss eh mein hinteres Diff abdichten und alles los machen.

Ich werde dann berichten wie alles passt und wenns soweit ist, obs mit dem Tüv geklappt hat.

Gruss Dido
Benutzeravatar
LJ-80 Dido
Forumsmitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: Do, 31 Mai 2007, 22:27
Wohnort: SHS - OWL

Re: Spurverbreiterung und 16" auf LJ80

Beitragvon LJ-80 Dido » Sa, 06 Sep 2014, 23:56

Nabend,

Spurverbreiterungen sind montiert.
Hier einige Bilder..

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruss Dido
Benutzeravatar
LJ-80 Dido
Forumsmitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: Do, 31 Mai 2007, 22:27
Wohnort: SHS - OWL

Re: Spurverbreiterung und 16" auf LJ80

Beitragvon LJ-80 Dido » Mi, 24 Sep 2014, 13:30

Hallo,

Felgen mit Reifen möchte ich jetzt auf meinem LJ80 eingetragen bekommen.
Der TÜV-Prüfer verlangt jetzt von mir ein Festigkeitsgutachten für die Felgen.
Felgen sind ENKEI SMCA-885 16X6,5 JJ OFF 25.
Habe schon bei Suzuki Deutschland angefragt, die haben soetwas angeblich nicht.
Kann mir jemand weiterhelfen?

Besten Dank und Gruss

Dido
Benutzeravatar
LJ-80 Dido
Forumsmitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: Do, 31 Mai 2007, 22:27
Wohnort: SHS - OWL

Re: Spurverbreiterung und 16" auf LJ80

Beitragvon Marlo » Mi, 24 Sep 2014, 14:52

haste nen Gutachten für die Felgen aufm Vitara? Dann sollte das mit einem Hinweis auf die höheren Achslasten vom Vitara im Vergleich zum LJ80 eigentlich reichen...
"Das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke..."
Offroad Events hat geschrieben:Bitte, bitte leg sofort das Werkzeug und die Autoschlüssel weit weit weg und lang beides NIE WIEDER an !
Ich hab das Gefühl du trainierst ernsthaft für den Darwin Award 2010 :roll:
Benutzeravatar
Marlo
Moderator
 
Beiträge: 5348
Registriert: So, 15 Okt 2006, 23:22
Wohnort: Hannover
Meine Fahrzeuge: zerbombte Schraubegefederte Leiche
durchgedrehtes Lexusgelöt
rheumatischer Terrano
Kreuzfahrtschiff zu Land

Re: Spurverbreiterung und 16" auf LJ80

Beitragvon LJ-80 Dido » Mi, 24 Sep 2014, 15:41

Hi,

ne ich habe leider kein Gutachten die waren auf meinem Vitara damals drauf.

Sehr geehrter Herr Hey,

vielen Dank für die Zusendung der Fahrzeugidentifizierungsnummer Ihres Fahrzeuges.

Nach Rücksprache mit der zuständigen Fachabteilung können wir Ihnen mitteilen, dass SUZUKI International Europe GmbH für die gewünschten Originalfelgen keine Freigaben sowie Festigkeitsgutachten verfügen.

Die Antwort von Suzuki..

Gruss Dido
Benutzeravatar
LJ-80 Dido
Forumsmitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: Do, 31 Mai 2007, 22:27
Wohnort: SHS - OWL

Re: Spurverbreiterung und 16" auf LJ80

Beitragvon Baloo » Mi, 24 Sep 2014, 16:46

frag doch einfach mal bei ENKEI nach....
http://www.enkei.com/
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6502
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8


Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder