gewicht von unterschiedlichen reifen

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

gewicht von unterschiedlichen reifen

Beitragvon kurt (eljot ) » Di, 23 Sep 2014, 6:54

hallo zusammen
musste gestern beim abschrauben meiner reifen feststellen das die dinger sauschwer sind.
werde heute mal 2 abmontierte reifen der größe 30 x 9,5 x 15 wiegen und hier einstellen.
ich denke mal das der unterschied enorm ist und das man da an seinem auto gleich mal 20 - 30 kg sparen könnte
also heute nachmittag gibt's erste gewichte von meinen reifen
mfg kurt
"DER WEG IS DAS ZIEL "
Benutzeravatar
kurt (eljot )
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3357
Registriert: Mo, 12 Dez 2005, 7:13
Wohnort: 93479 Grafenwiesen
Meine Fahrzeuge: lj 80 proto kermit 2
lj 80 trophy kermit 3
lj 80 gfk

Santana Long kipper umbau
lj willys pickup umbau
ford ranger einzelkabiner
noch ca 8 weitere suzi fracks

Re: gewicht von unterschiedlichen reifen

Beitragvon 4x4orca » Di, 23 Sep 2014, 9:14

Dat ist mal nichts neues.

Vor allem sind runderneuerte Reifen viel schwerer wie Neureifen, da die Karkasse immer etwas kleiner gewählt wird und diese idr auch immer mehr Profilriefe haben. Da kommt also mehr Gummi drauf
Und, da hier viel unterschiedliche Karkassen zum Eeinsatz kommen, ist das Gewicht der einzelen Reifen des selben Typs und Größe auch sehr unterschiedlich. Ich spreche da von mehrere hundert Gramm.

Ich habe vor Jahren bei nem Reifengroßhändler spaßeshalber mal die Versandwaage ins lager gerollt und mal die Reifen meines gewünschten Profils/Größe gewogen. 800 gramm wahr der größte Unterschied.

Gruss
Sacha
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4677
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: gewicht von unterschiedlichen reifen

Beitragvon grubber » Di, 23 Sep 2014, 11:06

ich hatte mal zB 3 verschiedene 215 R15 er gewogen.
die hatten zwar alle eine ähnliche Höhe, aber unterschiedliche Breite. 19 bis 24 kilo- also 5 kg Unterschied...
Benutzeravatar
grubber
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1268
Registriert: Di, 10 Okt 2006, 13:37

Re: gewicht von unterschiedlichen reifen

Beitragvon kurt (eljot ) » Di, 23 Sep 2014, 16:13

danke fruber
reifentyp und Hersteller wäre noch praktisch

habe gerade eben
2 Ersatzreifen gewogen
1x Bfg MT 30 x 9,5 x 15 Restprofil ca. 4 mm 17 kg
1 x steel radial mud king 30 x 9,5 x 15 Restprofil ca. 4 mm 17 kg Dieser reifen hat aber kein e prüfzeichen also in Deutschland keine Zulassung bin ihn aber trotzdem 10 jahre lang gefahren
hab gehört das die Silverstone sehr leicht sein sollen weil sie nen Textilmantel haben und keinen aus schweren Stahlgeflecht
"DER WEG IS DAS ZIEL "
Benutzeravatar
kurt (eljot )
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3357
Registriert: Mo, 12 Dez 2005, 7:13
Wohnort: 93479 Grafenwiesen
Meine Fahrzeuge: lj 80 proto kermit 2
lj 80 trophy kermit 3
lj 80 gfk

Santana Long kipper umbau
lj willys pickup umbau
ford ranger einzelkabiner
noch ca 8 weitere suzi fracks

Re: gewicht von unterschiedlichen reifen

Beitragvon mountymudder » Di, 23 Sep 2014, 23:37

Die silverstone sind meines Wissensnach auch neu Reifen

Also keine runderneuerten reifen
no risk no fun no damage in the sun
mountymudder
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2769
Registriert: Mo, 09 Apr 2007, 0:09
Wohnort: 57581 katzwinkel

Re: gewicht von unterschiedlichen reifen

Beitragvon kurt (eljot ) » Mi, 24 Sep 2014, 7:04

ich hab jetzt noch weitere gewichte in meiner "suzuki gewichtsliste" gefunden
jedoch in anderen größen also wieder nicht vergleichbar.
!x tagom shark 265 /65 x 16 20 kg
1x greenway anaconda 235 / 85 x 16 25 kg
!x tagom shark 31 / 10,5 x 15
mfg kurt
"DER WEG IS DAS ZIEL "
Benutzeravatar
kurt (eljot )
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3357
Registriert: Mo, 12 Dez 2005, 7:13
Wohnort: 93479 Grafenwiesen
Meine Fahrzeuge: lj 80 proto kermit 2
lj 80 trophy kermit 3
lj 80 gfk

Santana Long kipper umbau
lj willys pickup umbau
ford ranger einzelkabiner
noch ca 8 weitere suzi fracks

Re: gewicht von unterschiedlichen reifen

Beitragvon grubber » Mi, 24 Sep 2014, 7:42

Malatesta kaiman 215 R15 24kg
Insa "Simex" (keine Ahnung wie das Modell heisst) 19 kg
Silverstone 31 10,5 R15 19,5 kg
Maxxis creepy crawler 255 85 R16 24 kg
Recip Tractor dumper 7,5 R16 ~15 kg

...die anderen weiß ich leider nicht mehr.
Benutzeravatar
grubber
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1268
Registriert: Di, 10 Okt 2006, 13:37

Re: gewicht von unterschiedlichen reifen

Beitragvon traildriver » Do, 02 Okt 2014, 20:34

Greenway Chaco 7.00x16 auf 6,5 Vitara Stahlfelge = 41 Kg !! :shock: Da brauch ich kein Wasser mehr in den Reifen! :wink:
Ich weiss wie Erde schmeckt!
Benutzeravatar
traildriver
Forumsmitglied
 
Beiträge: 7090
Registriert: Mi, 24 Jan 2007, 22:29
Wohnort: Siegen


Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder