Hilfe benötige Daten für Eintragung von diesen rädern

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

Re: Hilfe benötige Daten für Eintragung von diesen rädern

Beitragvon Marcus1981 » Di, 01 Sep 2015, 7:29

Dann muss man sich den Hersteller und die KBA halt selber auf die Felge einschlagen. :lol:

Hab gerade noch folgendes gefunden
Bild
Benutzeravatar
Marcus1981
Forumsmitglied
 
Beiträge: 250
Registriert: Di, 22 Okt 2013, 22:48
Wohnort: Hildesheim
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ Samurai BJ. 1990

Re: Hilfe benötige Daten für Eintragung von diesen rädern

Beitragvon Baloo » Di, 01 Sep 2015, 13:10

Das ist ja wohl nicht Dein ernst.... oder meinst Du das merkt der TÜV nicht....
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6502
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Hilfe benötige Daten für Eintragung von diesen rädern

Beitragvon Bobie01 » Di, 01 Sep 2015, 14:46

Ironie Baloo Ironie ;)
mfg Jeff
Bobie01
Forumsmitglied
 
Beiträge: 374
Registriert: Sa, 30 Mär 2013, 12:07
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai '94
Porsche-Diesel Junior108
Wheel Horse Raider10 und C-125

Re: Hilfe benötige Daten für Eintragung von diesen rädern

Beitragvon Marcus1981 » Di, 01 Sep 2015, 19:44

Oh. Ich dachte der smily reicht aus! Beim nächsten mal schreibe ich ..... Ironie an....blablabla...Ironie aus. 8)

Aber mal ehrlich. Die Beschriftung auf der Felge ist krumm und schief eingeschlagen. Ob das wirklich auf fällt? Wahrscheinlich nur, weil es zu ordentlich gemacht wurde. :wink:
Benutzeravatar
Marcus1981
Forumsmitglied
 
Beiträge: 250
Registriert: Di, 22 Okt 2013, 22:48
Wohnort: Hildesheim
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ Samurai BJ. 1990

Re: Hilfe benötige Daten für Eintragung von diesen rädern

Beitragvon Homsen » Mi, 02 Sep 2015, 12:32

Marcus1981 hat geschrieben:Oh. Ich dachte der smily reicht aus! Beim nächsten mal schreibe ich ..... Ironie an....blablabla...Ironie aus. 8)

Aber mal ehrlich. Die Beschriftung auf der Felge ist krumm und schief eingeschlagen. Ob das wirklich auf fällt? Wahrscheinlich nur, weil es zu ordentlich gemacht wurde. :wink:


ja ist wie mit den nachgeschweisten Stellen am Rahmen. Die sind auch besser geschweist als die Originalen ...
aber irgendwas ist immer
Homsen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 807
Registriert: Di, 08 Nov 2011, 11:40
Wohnort: Irsch
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 fast Original Bj 85
Ford S Max CDTI
Fiat 500
Yamaha 400 Kodiac ATV Allrad

Vorherige

Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder