215/75R15

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

215/75R15

Beitragvon MrQubeOne » Mo, 07 Sep 2015, 23:26

Servus,

ich habe vor, mir BF Goodrich Mud Terrain 215/75 R15 zu kaufen.
Mein Suzi ist noch original getreu, also kein Fahrwerk oder sonstiges eingebaut.

Jetzt die Frage: Werden die Reifen im Radkasten schleifen beim voll einlenken oder verschränken :?:

Achso ja, höchstwahrscheinlich zieh ich die Reifen auf die Originalfelgen (5,5" Breite).

Danke
MrQubeOne
Forumsmitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: Do, 21 Mai 2015, 19:31

Re: 215/75R15

Beitragvon Baloo » Di, 08 Sep 2015, 6:36

geht beides nicht...... die Reifen passen nicht unter die Suze und sind zu groß für die Felgen....
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6502
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: 215/75R15

Beitragvon MrQubeOne » Di, 08 Sep 2015, 7:09

Bei mayerosch offroadreifen steht in den daten der reifen, dass felgen ab 5,5" passen

Zudem fahren doch viele hier die reifengröße oder?

Was müsste man dann verändern, dass diese draufpassen?
MrQubeOne
Forumsmitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: Do, 21 Mai 2015, 19:31

Re: 215/75R15

Beitragvon OGGY » Di, 08 Sep 2015, 7:49

Die Reifengröße ist von Suzuki aus für den SJ und Samurai auf Serienfelgen ohne Höherlegung freigegeben, da gibts auch hier viewtopic.php?f=22&t=6584 das ganze schriftlich.
Schraubst du noch, oder fährt er schon?
Benutzeravatar
OGGY
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2951
Registriert: Fr, 07 Jul 2006, 22:04
Wohnort: Olsberg

Re: 215/75R15

Beitragvon Bobie01 » Di, 08 Sep 2015, 9:54

darauf zu achten ist ob sich das Fahrwerk schon gesetzt hat. Längere Schäkel wären aber bestimmt sinnvoll oder Bodylift für günstig zu halten
mfg Jeff
Bobie01
Forumsmitglied
 
Beiträge: 369
Registriert: Sa, 30 Mär 2013, 12:07
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai '94
Porsche-Diesel Junior108
Wheel Horse Raider10 und C-125

Re: 215/75R15

Beitragvon stolzol » Di, 08 Sep 2015, 10:38

MrQubeOne hat geschrieben:Servus,

ich habe vor, mir BF Goodrich Mud Terrain 215/75 R15 zu kaufen.
Mein Suzi ist noch original getreu, also kein Fahrwerk oder sonstiges eingebaut.

Jetzt die Frage: Werden die Reifen im Radkasten schleifen beim voll einlenken oder verschränken :?:

Achso ja, höchstwahrscheinlich zieh ich die Reifen auf die Originalfelgen (5,5" Breite).

Danke


Bei mir passt es, Problemlos mit alten Federn
Bild
Gruß Thomas aus G`kneten
Benutzeravatar
stolzol
Forumsmitglied
 
Beiträge: 125
Registriert: Mo, 03 Jun 2013, 10:37
Wohnort: Großenkneten

Re: 215/75R15

Beitragvon MrQubeOne » Di, 08 Sep 2015, 12:30

Ahh, sehr geil!!
Ich freu mich! [-o<

Vielen dank für die hilfreiche info! :)
MrQubeOne
Forumsmitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: Do, 21 Mai 2015, 19:31

Re: 215/75R15

Beitragvon MrQubeOne » Mi, 09 Sep 2015, 16:43

Nochmals zur info, ich fahre ein diesel bj. 1999

Da ist die vorder achse anders wie beim benziner, laut stolzol.

Hat wer davon eine ahnung und kann mir weiterhelfen? :| :)
MrQubeOne
Forumsmitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: Do, 21 Mai 2015, 19:31

Re: 215/75R15

Beitragvon OGGY » Mi, 09 Sep 2015, 16:54

ich meine die Achse ist gleich wie beim Benziener, nur die Achsanschläge auf der Achse sind höher, und die Übersetzung im Diff ist länger wie beim Benziener
Schraubst du noch, oder fährt er schon?
Benutzeravatar
OGGY
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2951
Registriert: Fr, 07 Jul 2006, 22:04
Wohnort: Olsberg

Re: 215/75R15

Beitragvon stolzol » Mi, 09 Sep 2015, 17:14

Die Feder ist stärker hat eine Lage mehr so wie die von Blattfeder.de
Gruß Thomas aus G`kneten
Benutzeravatar
stolzol
Forumsmitglied
 
Beiträge: 125
Registriert: Mo, 03 Jun 2013, 10:37
Wohnort: Großenkneten


Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder