Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Baloo » So, 24 Jan 2016, 18:31

Vitara V6 hat geschrieben:Nein, sind sie nicht-nur breiter ;-)
Bild


der rechner stimmt nur Theoretisch oder bei PKW sommerreifen..... :wink:
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6502
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Vitara V6 » So, 24 Jan 2016, 18:45

Es geht da nicht um die absoluten Werte, sondern um das Delta ;-)
Benutzeravatar
Vitara V6
Forumsmitglied
 
Beiträge: 899
Registriert: Mi, 29 Okt 2014, 9:33

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon muzmuzadi » So, 24 Jan 2016, 19:12

Er will sich kein "Delta" unters Auto schrauben sondern 235/75 runderneuert mit SIMEX-Profil und da kommt man mit theoretischen Werten nicht wirklich weiter. :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12675
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Vitara V6 » So, 24 Jan 2016, 19:21

Sagt mal, stellt Ihr Euch an oder seid Ihr Antiphysiker/Antimathematiker???

Hier geht es um 2 der (fast) gleichen, runderneuerten Reifen in lediglich 2 etwas differenten Größen.
Und da kann man mit jedwedem Reifenumfangrechner das Delta des Durchmessers berechnen!

Das ist einfach nur logisch [-o< [-o< [-o<

Lasst Eure persönliche Meinung über mich hier raus, es geht um Hilfe für den Fragenden!
Benutzeravatar
Vitara V6
Forumsmitglied
 
Beiträge: 899
Registriert: Mi, 29 Okt 2014, 9:33

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Vitara V6 » So, 24 Jan 2016, 19:25

"Delta ist allgemein ein Begriff für eine Differenz zwischen zwei Werten gleicher Dimension."
Bild
Benutzeravatar
Vitara V6
Forumsmitglied
 
Beiträge: 899
Registriert: Mi, 29 Okt 2014, 9:33

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon muzmuzadi » So, 24 Jan 2016, 19:36

Vitara V6 hat geschrieben:Sagt mal, stellt Ihr Euch an oder seid Ihr Antiphysiker/Antimathematiker???

Nein, wir sind beides nicht.

Wir können aber im Gegensatz zu deinen, im Netz zusammengesuchten, Zahlen und Weisheiten mit praktischen Erfahrungen dienen.


es geht um Hilfe für den Fragenden!

Richtig und nicht darum immer den Tauchsieder zu machen.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12675
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Baloo » So, 24 Jan 2016, 19:37

Vitara V6 hat geschrieben:"Delta ist allgemein ein Begriff für eine Differenz zwischen zwei Werten gleicher Dimension."
Bild


hier hat keiner was gegen Dich..... (ich jedenfalls nicht)

aber bei Runderneuerten Reifen passt das trotzdem nicht......

da gibt es bei der gleichen Reifengröße ... gleicher Hersteller..... gleiches Profil,
schon Unterschiede von teilweise 5 cm.... (eigene Erfahrung)
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6502
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Vitara V6 » So, 24 Jan 2016, 19:42

Wenn es solche Unterschiede bei gleicher Reifengröße des gleichen Reifens des selben Herstellers gibt kann man kaum 4 Reifen auf einem Auto fahren?!
Dann sagt doch gleich das ein Bild NICHTS bringt ;-)

Meine 5 runderneuerten sind fast gleich ;-)
Benutzeravatar
Vitara V6
Forumsmitglied
 
Beiträge: 899
Registriert: Mi, 29 Okt 2014, 9:33

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Baloo » So, 24 Jan 2016, 20:06

Vitara V6 hat geschrieben:Wenn es solche Unterschiede bei gleicher Reifengröße des gleichen Reifens des selben Herstellers gibt kann man kaum 4 Reifen auf einem Auto fahren?!

doch.... aber immer mindestens 2 neue Reifen kaufen....

Vitara V6 hat geschrieben: Dann sagt doch gleich das ein Bild NICHTS bringt ;-)


doch..... weil Er jetzt weiß, das seine Reifengröße auf jedenfall passt.....

Vitara V6 hat geschrieben: Meine 5 runderneuerten sind fast gleich ;-)


ja weil Du sie zusammen Bestellt hast...... :wink:
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6502
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon muzmuzadi » So, 24 Jan 2016, 20:08

Bild

Der Orange hat 235/75R15 auf Dotz 7x15, die ET weiß ich nicht, er brauchte aber noch Spurplatten und hat vorn die Schwellerecken beschnitten.
Das alles mit TM 80 mm FW und 50 mm BL und einem 4,9:1. :wink:

Ob es Malatestas sind kann ich jetzt auch nicht genau sagen, kann ich aber mal nachfragen.

Die fallen aber sehr viel größer aus als meine STT in der gleichen Dimension.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12675
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

VorherigeNächste

Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder