7.50 R 16

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

Re: 7.50 R 16

Beitragvon mini4x4 » Fr, 04 Nov 2016, 22:38

TrinomisBirdy hat geschrieben:Mal ne frage finde das ist eine sehr gute Idee nur wie fährt er sich jetzt? Also Verbrauch und Beschleunigungsmäßig oder hast du einen anderen Motor drinnen?

LG Simon


Verbrauch?? Beschleunigung?? Gute Frage, keine Ahnung. Ist ein reines Trialfahrzeug, das auch mal zur Tanke oder zur Eisdiele bewegt wird, keine 100 Km im Jahr. Die Straßenzulassung ist eigentlich überflüssiger Luxus, mehr aus sentimentalen Gründen.

Andi
mini4x4
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2320
Registriert: Do, 04 Jan 2007, 12:07

Re: 7.50 R 16

Beitragvon TrinomisBirdy » So, 06 Nov 2016, 13:56

Ja aber wennste Trial fahren kannst kann die beschleunigung ja eigentlich nicht schlecht sein
TrinomisBirdy
Forumsmitglied
 
Beiträge: 21
Registriert: So, 10 Mai 2015, 17:59

Re: 7.50 R 16

Beitragvon traildriver » Do, 08 Dez 2016, 23:37

Durch die schmale Bauform und das niedrige Gewicht des Michelin dürfte nur der etwas größere Umfang das Tempo ab ca 100 km/h etwas einbremsen.Mit 7,00x16 runderneuert auf Grand Vitara Stahl fahr ich meist nicht über 90kmh da ein Rad ca 48 Kilo wiegt ,also blos keine runderneuerten nehmen! Zum posen taugen die 7,50x16 auch nicht ,sind halt reine Performer. Mit 410er Typ 2 noch gut fahrbar. Im Gelände vom Verhältniss zur Fahrzeughöhe "Schwerpunkt" sind die 7,50 unschlagbar,die Dünnen Würste fräsen fast überall durch oder rauf.
Ich weiss wie Erde schmeckt!
Benutzeravatar
traildriver
Forumsmitglied
 
Beiträge: 7087
Registriert: Mi, 24 Jan 2007, 22:29
Wohnort: Siegen

Vorherige

Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder