Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Das Forum für die kleinen Offroader

Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon muzmuzadi » So, 09 Nov 2014, 16:23

Hier ging es los:
viewtopic.php?f=32&t=36926&start=20

So, da ist er:
Bild

Hat auch schon ein paar Teile aus Alu verbaut.

traildriver hat geschrieben:Na der sieht ja mal richtig scale aus!

Scale gefällt mir einfach.

Toller Land Cruiser, mehr Bilder! 8)


Bitte:

Bild

Bild

Bild

Heute mal den Radstand auf das richtige Maß gebracht, der passte nicht richtig zur Karo:

Bild

Die Karosserieaufnahmen "Stifte" solltest du noch verschwinden lassen! Entweder durch eine Magnethalterung oder Klettbandhalterung

Ja, stimmt ist aber alles noch nicht so wie es sein soll.

Im Moment sind die Räder mit dem Durchmesser 108 mm drauf. Da bin ich mir noch nicht so sicher ob das wirklich passt oder ob 96 mm besser ist.
Ich möchte eigentlich auch eine neue Karo die mir besser gefällt, mit klassischer Farbgebung.
Dann soll noch eine Funke 2,4 GHz mit 3 Kanälen, die vorhandene 27 MHz mit 2 Kanälen ersetzen. Da kann ich dann einfacher das Licht schalten. :wink:
Noch ein paar optische Details und etwas mehr Verschränkung im Fahrwerk und die Welt ist in Ordnung. =D>
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12773
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon traildriver » So, 09 Nov 2014, 18:45

Die Räder finde ich sehr gut,erinnert an die Land Cruiser von der Rain Forest Challenge zudem hast du so bedeutend mehr "echte" Bodenfreiheit. Funke habe ich z.B. eine TQ4 aus der "Bucht" mit einem zusätzlich kinderleicht angebrachten Taster hab ich aus einem zwei Positionsschalter drei Positionen gebastelt so das ich meine Seilwinde betreiben kann .So hat die Funke noch einen Kanal zum Licht schalten frei. Fly sky bietet aber auch schon drei Kanal Funken an. Im Netz gibt es noch Tipps wie du bei deinem Modell der Hinterachse bedeutend mehr Verschränkung entlocken kannst! Sehr schönes Modell!
Ich weiss wie Erde schmeckt!
Benutzeravatar
traildriver
Forumsmitglied
 
Beiträge: 7090
Registriert: Mi, 24 Jan 2007, 22:29
Wohnort: Siegen

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon muzmuzadi » So, 09 Nov 2014, 18:52

traildriver hat geschrieben: Tipps wie du bei deinem Modell der Hinterachse bedeutend mehr Verschränkung entlocken kannst!

Kostet 37 € und wird sicher kommen. :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12773
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon muzmuzadi » Mi, 19 Nov 2014, 17:52

Da am "großen" Auto noch nicht viel geht, ging es am kleinen weiter:
Ein paar Zusatzscheinwerfer:
Bild

Die Elektronik vor Spritzwasser geschützt:

Bild
Bild

Und die Hinterachse gesperrt durch entfernen der Kegelräder und einsetzten von 2 Formstücken original Tamiya:
Bild

Dann gab es auch noch eine neue Kardanwelle von JunFac.

Gefahren ist er auch:
Bild
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12773
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon sammy1600 » Do, 20 Nov 2014, 1:09

Um richtig scale zu werden braucht der nen SAS.... 8)
Trophy, Trial und Rallye Zubehör für Geländewagen

Homepage: http://www.sk4x4sports.de
Online-Shop: http://www.sk4x4sports-shop24.de

Alles für die artgerechte Haltung von Geländewagen!
Trekfinder-Stützpunkt
sammy1600
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler
 
Beiträge: 3071
Registriert: Di, 30 Aug 2005, 11:15
Wohnort: Niedersachsen

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon muzmuzadi » Do, 20 Nov 2014, 12:47

Das ist dann die nächste Stufe(auch finanziell). :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12773
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon Dani88 » Do, 20 Nov 2014, 20:40

Bringst du den am Samstag auch mit? :-D
Dani88
Forumsmitglied
 
Beiträge: 715
Registriert: Fr, 09 Jan 2009, 20:23
Wohnort: Radeburg
Meine Fahrzeuge: Suzuki Sj Samurai BJ 91
Ford Focus
Nissan Navara

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon muzmuzadi » Do, 20 Nov 2014, 20:50

Kann ich tun. Könnte aber sein das Du dann auch auf die Suche gehen wirst... :wink: :lol:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12773
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon traildriver » Fr, 28 Nov 2014, 20:38

Feines Wägelchen!
Ich weiss wie Erde schmeckt!
Benutzeravatar
traildriver
Forumsmitglied
 
Beiträge: 7090
Registriert: Mi, 24 Jan 2007, 22:29
Wohnort: Siegen

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon muzmuzadi » Mo, 09 Feb 2015, 20:57

Gestern mal wieder unterwegs gewesen:
Bild

Bild

Bild

Bild

Es macht einfach Laune. :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12773
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Nächste

Zurück zu RC & Modellbau - Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder