Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Das Forum für die kleinen Offroader

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon muzmuzadi » Do, 28 Mai 2015, 19:02

traildriver hat geschrieben:Die kleineren sehen schon etwas "humaner" aus und wie ich finde passen die etwas besser zum scale look. :wink:

Aber nur auf dem Bild. Live waren sie einfach zu breit, die Proportionen haben nicht gepasst.
Wie sieht es denn mit einem Fahrvideo aus? Würde ihn gerne mal fahren sehen. [-o<

Das könnte ich mal in Angriff nehmen. Können tut er ja langsam und schnell 8) .
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12757
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon muzmuzadi » So, 19 Jul 2015, 12:27

traildriver hat geschrieben:Da ist wohl wieder Jemand auf den Geschmack gekommen? 8) Wenn du mal einen günstigen Regler suchst schau mal nach einem "Yuki" Typ "Borsti" liegt zur Zeit bei 25 Mücken und hat ne Bremse. :wink:


Da Du ja ein bißchen viel mehr Ahnung als ich hast, hab ich mich mal an deine Empfehlung gehalten :wink: :

Bild
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12757
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon traildriver » Sa, 01 Aug 2015, 17:19

Und läuft ? Wenn du mit dem Regler tauchen mußt würde ich ihn in einen Balon einpacken.
Ich weiss wie Erde schmeckt!
Benutzeravatar
traildriver
Forumsmitglied
 
Beiträge: 7081
Registriert: Mi, 24 Jan 2007, 22:29
Wohnort: Siegen

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon muzmuzadi » Sa, 01 Aug 2015, 18:00

Ich habe alles elektrische in eine Box mit Deckel gepackt und dort drin liegt es auch noch hoch, ich denke mal so 15 cm über Grund. Die Box ist nicht wasserdicht, schützt aber sehr gut vor Spritzwasser. Ich mache bei Gelegenheit mal ein Bild.

Schade das ich nicht zum Offroad Festival kommen kann, da hätte ich ihn mitgebracht.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12757
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon traildriver » Mo, 03 Aug 2015, 21:28

Gute Idee mit der Box! Ich kann leider auch nicht zum offroad Treff da der Termin so garnicht passt!
Ich weiss wie Erde schmeckt!
Benutzeravatar
traildriver
Forumsmitglied
 
Beiträge: 7081
Registriert: Mi, 24 Jan 2007, 22:29
Wohnort: Siegen

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon muzmuzadi » So, 06 Dez 2015, 19:26

Da ich noch 2 Wochen zu Hause bin und mich etwas schonen soll, hab ich heute mal das Auto komplett zerlegt:

Bild

Irgendwie ist es wie bei den richtigen Autos, Gelände geht echt aufs Material.

Ein neuer Kugellagersatz ist fällig, der Motor wird neu, an der Lenkung ist was zu tun usw. usw. :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12757
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon traildriver » Di, 22 Dez 2015, 18:50

Ich sehe du gehst mit dem FJ hart ins Gelände ,du kannst uns gerne mit Fotos und Videos überraschen! Auch was so alles neu muß würde mich sehr intressieren da ich mit dem CC 01 so garkeine Erfahrungen hab. Übrigens hat HPI wohl etwas neues im Feuer einen FJ Cruiser mit dem neuen Karosseriedesign und zwei ordentlichen Starrachsen .Alles in Scale gerechten Abmessungen.
Ich weiss wie Erde schmeckt!
Benutzeravatar
traildriver
Forumsmitglied
 
Beiträge: 7081
Registriert: Mi, 24 Jan 2007, 22:29
Wohnort: Siegen

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon sammy1600 » Di, 22 Dez 2015, 19:35

Bischen grössere Räder und ich lad Dich im Frühling zum crawlen hier ein....bischen Rundkurs ums Haus und crawlen auf den neuen Teilstecken hinten....
Trophy, Trial und Rallye Zubehör für Geländewagen

Homepage: http://www.sk4x4sports.de
Online-Shop: http://www.sk4x4sports-shop24.de

Alles für die artgerechte Haltung von Geländewagen!
Trekfinder-Stützpunkt
sammy1600
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler
 
Beiträge: 3069
Registriert: Di, 30 Aug 2005, 11:15
Wohnort: Niedersachsen

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon muzmuzadi » Di, 22 Dez 2015, 20:46

sammy1600 hat geschrieben:Bischen grössere Räder

Mit 108 mm bin ich für den CC01 schon an der oberen Grenze.

und ich lad Dich im Frühling zum crawlen hier ein....bischen Rundkurs ums Haus und crawlen auf den neuen Teilstecken hinten....

Das merke ich mir vor. :wink:

PS: Das Paket ist heute gekommen, danke!!

@traildriver: Mache ich in den nächsten Tagen, da kommen noch Infos und Bilder.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12757
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Toyota FJ 40 in 1:10 Tamiya CC 01

Beitragvon muzmuzadi » Sa, 02 Jan 2016, 22:44

traildriver hat geschrieben:Ich sehe du gehst mit dem FJ hart ins Gelände

Kaputt machen macht genau so viel Spass wie wieder ganz machen. :wink: :lol:
du kannst uns gerne mit Fotos und Videos überraschen!

Ich werde mir Mühe geben.
Aktueller Zustand:
Bild
Bild

Auch was so alles neu muß würde mich sehr intressieren da ich mit dem CC 01 so garkeine Erfahrungen hab.

1 Kugelagersatz 18 €, 1x GPM Lenkungsteile 21 €, 18 Kugeköpfe M3 ca. 24 €, 1 Tube Liqui Moly LM 47 5 €.
Überall wo es ging Edelstahl M3 Inbusschrauben, Scheiben und Muttern verbaut. Backstein vorn entfernt.
Längslenker und Stoßdämpferhalter nach Vorlage der käuflichen Teile mit den Kugelköpfen gebaut.

Bild
Bild
Bild

Spurstangen auch neu mit den Kugelköpfen neu gemacht. Luft in der Lenkung ist trotzdem noch im Bereich der Radlager aber schon viel besser wie Original.

Auf deinen Einwurf weiter oben:
traildriver hat geschrieben:Gute Idee mit der Box!

So hab ich es aktuell, Variante 3.0 :wink:
Bild
Bild
Bild


Übrigens hat HPI wohl etwas neues im Feuer einen FJ Cruiser mit dem neuen Karosseriedesign und zwei ordentlichen Starrachsen .Alles in Scale gerechten Abmessungen.

Der FJ gefällt mir im Original, nicht so sehr als Modell. Es ist aber schön das es ein weiteres Starrachsen Fahrwerk gibt bzw. geben wird. Wenn ich mal zu Geld kommen, vergrößert es die Auswahl. :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12757
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

VorherigeNächste

Zurück zu RC & Modellbau - Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder