Vörschläge für Eigenbau Stoßstangen

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Vörschläge für Eigenbau Stoßstangen

Beitragvon meder » Fr, 17 Okt 2008, 5:07

Hat von euch jemand Vorschläge wie man am besten Eigenbaustoßstangen macht wie wie sollte man diese Dimensonieren damit die auch ordentlich was aushalten.

* Vorne bräuchte ich eine mit Windenaufnahme
* Hinten dachte ich eine eine aus 80x80 U - Profil und einfachen Anhängerleuchten drin die vergittert werden.


Habt Ihr da bessere Vorschläge oder Erfahrungen dazu??
Benutzeravatar
meder
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1187
Registriert: Mi, 27 Feb 2008, 0:34
Wohnort: Ernsthofen

Beitragvon Hoizfux » Fr, 17 Okt 2008, 7:44

3-4 mm hardox - ähnlich biegen lassen wie die originale vordere stossstange und dann seitlich raufziehen!
Benutzeravatar
Hoizfux
Forumsmitglied
 
Beiträge: 10469
Registriert: So, 11 Sep 2005, 13:29
Wohnort: im schönen Berchtesgadener Land und in Salzburg

Beitragvon Nowes » Fr, 17 Okt 2008, 10:20

Hallo.

Ich habe eine Stange vom CJ7
genommen und sie um 14cm
gekürzt.

http://thumbs.picr.de/1412511.jpg
http://thumbs.picr.de/1412513.jpg
http://thumbs.picr.de/1412512.jpg

Gruss Nowes.
www.suche-tanja.fh-trier.de

http://www.nowes.jimdo.com/
FJ 1200"Nowes eine Legende lebt!" - FJ 1200

http://www.aktion-donttouch.de/
B.A.C.A.A. e.V.



Es kann nur einen geben.
Bist Du zu schwach
Ist Nowes zu stark.!!!
Benutzeravatar
Nowes
Forumsmitglied
 
Beiträge: 233
Registriert: Di, 23 Aug 2005, 10:35
Wohnort: 56299 Ochtendung bei Andernach

Beitragvon 4x4bass » Fr, 17 Okt 2008, 10:53

hinten hab ich an den Rahmen jeweils 2 kurze stücke flacheisen angeschweist, und dann 2 rechteckrohre angeschraubt.

dann universal heckleuchten in die heckklappe montiert (falls man mal mit blauben kennzeichen fahren will, sonst hätt ich sie ganz weggelassen)

schaut nicht so schlcht aus, die scheinwerfer sind relativ sicher, und je nach dem wie dickwandige formrohre man nimmt is die sache auch recht stabiel.

wenn ich daheim bin kann ich fotos schicken.
Samurai, 5cm Bl, 30x9,5 Billigreifen mit Pornoprofil, vorne 2.5cm Spurplatten
Benutzeravatar
4x4bass
Forumsmitglied
 
Beiträge: 40
Registriert: Do, 31 Jan 2008, 22:24
Wohnort: wien

Beitragvon michi m. » Fr, 17 Okt 2008, 11:30

Edit
Hompage des Geländewagensportvereins Graz
http://www.firma-moro.at.
michi m.
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4651
Registriert: Di, 23 Aug 2005, 20:04
Wohnort: Graz


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder