golf scheinwerfer/relais-schaltung

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

golf scheinwerfer/relais-schaltung

Beitragvon sj 413 » Sa, 02 Mai 2015, 12:25

Hallo gemeinde,
ich verzweifle grade an einer relaisschaltung für die golf funzeln, bitte helft mir!
Die schaltpläne hier aus dem forum hab ich mir alle angeschaut und beachtet, aber irgendwas mache ich falsch.

Wie schließt ihr die kabel genau an?
Also was ich meine ist, die verkabelung zwischen birne und relais. Wird das kabel am stecker der lampe abgeschnitten und zum relais umgeleitet? Sprich die birne bekommt den steckplatz 87 und der schalter geht dann auf die 85? Und vorallem muß ich dabei auch eine neue masseleitung ziehen?
Bitte helft mir. Ich bin da irgendwie allein zu blöde für.

P.S.: Auto ist ein sj413 von '85, eigentlich alles original, auch die wunderschönen bilux-teelichter...
sj 413
Forumsmitglied
 
Beiträge: 27
Registriert: Sa, 22 Okt 2011, 16:25
Wohnort: 52249

Re: golf scheinwerfer/relais-schaltung

Beitragvon berndhac » Sa, 02 Mai 2015, 15:00

Hallo,

also wenn Du es damit:

viewtopic.php?f=21&t=37338

nicht schaffst, dann solltest Du ganz ehrlich und gut gemeint die Finger von Autoelektrik weg lassen.

Du musst das Kabel zum Scheinwerfer trennen und die Relais dazwischen hängen. Ansonsten kannst Du auch ganz neue Kabel vom Lenkstockschalter ziehen - ist aber Quatsch!
Masse und Plus für die Scheinwerfer gibt es von der Batterie. Sicherung nicht vergessen!

Gruß
Bernd
Benutzeravatar
berndhac
Forumsmitglied
 
Beiträge: 683
Registriert: Fr, 30 Sep 2011, 21:31
Wohnort: 26180 Rastede
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai
Alfa Romeo 156 SW
Fiat Panda 169

Re: golf scheinwerfer/relais-schaltung

Beitragvon Elfenfaenger » Sa, 02 Mai 2015, 19:44

Hallo Bernd, Dankeschön für die Zeichnung!
Ich lebe nie so, als wäre der heutige Tag mein letzter. Ich mache auch so schon genug Blödsinn.
Benutzeravatar
Elfenfaenger
Forumsmitglied
 
Beiträge: 308
Registriert: Do, 22 Okt 2009, 19:05
Wohnort: 97903 Collenberg

Re: golf scheinwerfer/relais-schaltung

Beitragvon sj 413 » So, 03 Mai 2015, 1:29

Hallo bernd,
Vielen dank, da hast du mir schon mit geholfen! Ich habe mich einfach nur zu blöd angestellt, bzw. war zu ungeduldig....
Meine verkabelung ist an sich schon komplett richtig. Ich habe nur den fehler gemacht und habe zuerst alle kabel für plus über das relais gezogen (auch richtig!), bin dann aber hingegangen und habe versucht die alte masseschaltung vom stecker zu verwenden ](*,), weil ich mal schnell gucken wollte, ich war einfach zu ungeduldig! #-o

Naja wie gesagt, eigentlich war/ist alles richtig nur ich wollts mal wieder zu "gut" machen...
Danke!
Gruß Louis
sj 413
Forumsmitglied
 
Beiträge: 27
Registriert: Sa, 22 Okt 2011, 16:25
Wohnort: 52249

Re: golf scheinwerfer/relais-schaltung

Beitragvon mountymudder » Mo, 04 Mai 2015, 18:36

beim verkabeln immer zeit lassen, sonst raucht es gerne mal :roll:
no risk no fun no damage in the sun
mountymudder
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2769
Registriert: Mo, 09 Apr 2007, 0:09
Wohnort: 57581 katzwinkel

Re: golf scheinwerfer/relais-schaltung

Beitragvon ich 2 » Mo, 04 Mai 2015, 23:15

mountymudder hat geschrieben:beim verkabeln immer zeit lassen, sonst raucht es gerne mal :roll:

Hi
Toller Spruch und es ist nicht einmal verboten das Rauchen aber macht viel Arbeit
Mfg
ich 2
Forumsmitglied
 
Beiträge: 82
Registriert: So, 10 Mär 2013, 22:13
Wohnort: 63849

Re: golf scheinwerfer/relais-schaltung

Beitragvon Kvasiny » Mi, 06 Mai 2015, 7:08

Hallo,
Kannst du mal ein Foto von den Scheinwerfern machen?
Wie hast du das mit dem Ring gelöst ?
Kvasiny
Forumsmitglied
 
Beiträge: 187
Registriert: Mi, 30 Mär 2011, 20:26
Wohnort: Mülsen / Sachsen

Re: golf scheinwerfer/relais-schaltung

Beitragvon Baloo » Mi, 06 Mai 2015, 7:43

Kvasiny hat geschrieben:Hallo,
Kannst du mal ein Foto von den Scheinwerfern machen?
Wie hast du das mit dem Ring gelöst ?


schau doch mal in Anleitungen.....
da ist das schon mehrfach und vor langer Zeit Beschrieben.....
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6502
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: golf scheinwerfer/relais-schaltung

Beitragvon Kvasiny » Mi, 06 Mai 2015, 8:23

Hatte ich schon gemacht.
Irgendwie habe ich das mit dem Ring nicht hin bekommen.
Ich gehe mal davon aus, dass die Golf1/2 SW fast gleich sind.

Jedenfalls machten die e-bay Teile aber auch nicht so den qualitativ guten Eindruck.

Jedenfalls bin ich mit der Befestigung gescheitert (Samurai mit LW-Regulierung)
Hat halt nicht sein sollen.
Kvasiny
Forumsmitglied
 
Beiträge: 187
Registriert: Mi, 30 Mär 2011, 20:26
Wohnort: Mülsen / Sachsen

Re: golf scheinwerfer/relais-schaltung

Beitragvon Baloo » Mi, 06 Mai 2015, 8:35

Jedenfalls machten die e-bay Teile aber auch nicht so den qualitativ guten Eindruck.


Ebay ist nur eine Plattform und kein Hersteller....
also.... was Du kaufst bekommst Du.....

und im Bezug auf die Qualität, der Golf Scheinwerfer, bezweifle ich, das es da überhaupt Unterschiede gibt....
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6502
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder