Restaurierung

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Re: Restaurierung

Beitragvon airfly » Mo, 16 Jan 2017, 16:49

Hallo,

hat das Ding hier sich schon totgelaufen? 8-[
Ein Samurai ist ein Wolf im Schafspelz!
airfly
Forumsmitglied
 
Beiträge: 220
Registriert: Mi, 19 Mär 2014, 10:10
Wohnort: Much
Meine Fahrzeuge: SJ Samurai 416 Santana 1,9D 2003

Re: Restaurierung

Beitragvon muzmuzadi » Mo, 16 Jan 2017, 17:28

Wieso?

Ich z. B. lese interessiert mit.

Ich habe deine Frage aber nicht ganz verstanden.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12615
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Restaurierung

Beitragvon Der Jones » Mo, 16 Jan 2017, 18:41

Ich lese auch mit, mir ist nur auch unklar was du ändern willst..
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 895
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: Restaurierung

Beitragvon OZ83 » Mo, 16 Jan 2017, 18:46

Ich lese auch mit, aber so wie ich deine Beschreibung verstanden habe macht deine Farge wenig Sinn.

Was ich verstanden habe: du möchtest das es glatt weiter geht nach dem Fußraum. Sprich da wo die Sitze montiert werden eine glatte Fläche zu den Füßen.

Dann würde ich sagen ja auf jedenfall stört da was :o
Weil du ja dann schonmal gar nicht mehr diese Biegung vom Rahmen machst. Es sei den du gehst mit allem so viel höher wie du damit tiefer bist... :? :shock: :roll:

Ok nun verstehe ich es auch nicht mehr. :^o ](*,) :-k
Benutzeravatar
OZ83
Forumsmitglied
 
Beiträge: 581
Registriert: Mi, 08 Okt 2014, 14:03
Wohnort: Havelland - 14641 Wustermark
Meine Fahrzeuge: 00er Samurai Long VSE
Skoda Octavia 1,9 TDI

Re: Restaurierung

Beitragvon airfly » Di, 17 Jan 2017, 10:06

Hatte mir gedacht, das meine Beschreibung Sch... ist :(

Im Bereich in dem der Gasfuß auf dem Boden aufliegt, ist bei meinem eine Bodenerhöhung. Der Rest des Bodens ist ca 3cm tiefer, das ist der Bereich mit den Ablauflöchern.

Weil ich auf meinen Alpentouren immer einen Krampf im Oberschenkel bekomme, will ich die Position vom Gasfuß nach unten verändern. #-o
Ein Samurai ist ein Wolf im Schafspelz!
airfly
Forumsmitglied
 
Beiträge: 220
Registriert: Mi, 19 Mär 2014, 10:10
Wohnort: Much
Meine Fahrzeuge: SJ Samurai 416 Santana 1,9D 2003

Re: Restaurierung

Beitragvon airfly » Di, 17 Jan 2017, 10:11

Hier markiert, soll tiefer.

Bild
Ein Samurai ist ein Wolf im Schafspelz!
airfly
Forumsmitglied
 
Beiträge: 220
Registriert: Mi, 19 Mär 2014, 10:10
Wohnort: Much
Meine Fahrzeuge: SJ Samurai 416 Santana 1,9D 2003

Re: Restaurierung

Beitragvon sevensense » Di, 17 Jan 2017, 16:09

Öh wäre rausschneiden und ein gerades Blech einschweißen eine Option????? :?:
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1809
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Isuzu DMax BJ2009 2,5 Liter

Re: Restaurierung

Beitragvon airfly » Di, 17 Jan 2017, 16:24

Also machen ist für mich kein Problem, nur ist die Frage, stört das dann evtl.
Ich hab da im zusammengebauten Zustand kein Bild von.
Ein Samurai ist ein Wolf im Schafspelz!
airfly
Forumsmitglied
 
Beiträge: 220
Registriert: Mi, 19 Mär 2014, 10:10
Wohnort: Much
Meine Fahrzeuge: SJ Samurai 416 Santana 1,9D 2003

Re: Restaurierung

Beitragvon Der Jones » Di, 17 Jan 2017, 21:08

Kannst du machen.. Der Sinn ist mir nicht klar aber die 3cm hast du zur Verfügung.
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 895
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: Restaurierung

Beitragvon muzmuzadi » Di, 17 Jan 2017, 21:54

Mit Bodylift ist mehr Platz. Das sollte genau über dem Rahmenlängsträger liegen.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12615
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

VorherigeNächste

Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]