Restaurierung

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Re: Restaurierung

Beitragvon shortytom » Di, 15 Aug 2017, 18:52

Hallo,
Respekt vor der sauberen und professionellen Arbeit.
Vor allem auch in Anbetracht der benötigten Zeit.
Ich mach bei meinem schon 3 Jahre lang rum.
Sind die Blechteile original Suzuki Teile?
Oder wenn nicht, woher hast Du die und wie ist die Passgenauigkeit?
Auf Deine schöne Werkstatt bin ich echt neidisch.

Grüße Tom
shortytom
Forumsmitglied
 
Beiträge: 31
Registriert: Do, 04 Sep 2014, 21:03
Wohnort: Baden Württemberg, Murrtal

Re: Restaurierung

Beitragvon airfly » Mi, 16 Aug 2017, 12:05

Hallo Tom,

die Bleche sind größtenteils von Stracke. Passgenauigkeit war OK.
Die Bodenbleche vorne haben wir selbst angefertigt, der Originalform nachempfunden.

Die Werkstatt ist die von einem befreundeten Karosserie- und Lackierbetrieb in Siegburg.

Bild

Meine Werksatt ist auch nur ein Carport..... :roll:


Bild

War im Winter nur doppelt Folie vor und zwei Gasstrahler drin. :aiwebs_017
Ein Samurai ist ein Wolf im Schafspelz!
airfly
Forumsmitglied
 
Beiträge: 245
Registriert: Mi, 19 Mär 2014, 10:10
Wohnort: Much
Meine Fahrzeuge: SJ Samurai 416 Santana 1,9D 2003

Re: Restaurierung

Beitragvon airfly » Do, 17 Aug 2017, 10:12

So, jetzt ist mir so ein Heini rückwärts in die Fahrerseite gefahren :shock: :oops:

Hinten Verbreiterung eingedrückt und B-Säule ca 5mm nach innen verschoben. ](*,) :evil:
Schaden ca. 1500,-€

Hätte ich kein wertgutachten wäre das jetzt ein Totalschaden....... :aiwebs_009


Bild

Bild

Sieht nach nix aus........

Keine Ahnung, warum die Fotos teilweise auf dem Kopf stehen...... :-k
Ein Samurai ist ein Wolf im Schafspelz!
airfly
Forumsmitglied
 
Beiträge: 245
Registriert: Mi, 19 Mär 2014, 10:10
Wohnort: Much
Meine Fahrzeuge: SJ Samurai 416 Santana 1,9D 2003

Re: Restaurierung

Beitragvon Schacko » Do, 17 Aug 2017, 11:37

das ist scheiße, vor allem wenn man die karre grade erst neu aufgebaut hat.

wie genau meinst du das mit wertgutachten?
Hast du nach dem aufbauen den wert des Wagens schätzen lassen?
Würde mich auch interessieren falls mir sowas mal passiert?
Wie lange kann ein Mensch an einem Suzuki schrauben bis er vollkommen Wahnsinnig wird?
Benutzeravatar
Schacko
Forumsmitglied
 
Beiträge: 555
Registriert: Sa, 10 Mai 2014, 23:08
Meine Fahrzeuge: 2005er Dodge Ram 5,7L 350ps
1996er Suzuki Samurai 1,3L 69ps
2000er husqvarna wr 250. 50ps

Re: Restaurierung

Beitragvon airfly » Do, 17 Aug 2017, 15:51

Hallo Schacko,

ja, nach dem Wiederaufbau zum KFZ-Sachverständigen gefahren und der hat anhand meiner Doku (Rechnungen mit den dazu passenden Fotos) und einer ca. 20 minütigen Fahrzeugdurchsicht ein Wertgutachten erstellt.

Du weist ja, was ich mit dem Sam so vor der Restaurierung gemacht habe, dass wird sich jetzt nicht ändern.
( Neuer Offroadpark entsteht)

Will heißen: die ein oder andere Schramme wird er schon bekommen, aber dann durch MEINEN Übermut :lol:
Ein Samurai ist ein Wolf im Schafspelz!
airfly
Forumsmitglied
 
Beiträge: 245
Registriert: Mi, 19 Mär 2014, 10:10
Wohnort: Much
Meine Fahrzeuge: SJ Samurai 416 Santana 1,9D 2003

Re: Restaurierung

Beitragvon Schacko » Do, 17 Aug 2017, 16:54

naja, kampfspuren hat meiner auch, dafür haben wir jetzt viele neue waldwege :-D

das mit dem Wertgutachten werde ich mir merken, ich hab wie viele andere hier, viel geld in meinen samurai gesteckt und will nicht dass er im schadensfall einfach als ,,96er Suzuki Samurai" von der versicherung abgestempelt wird.
Wie lange kann ein Mensch an einem Suzuki schrauben bis er vollkommen Wahnsinnig wird?
Benutzeravatar
Schacko
Forumsmitglied
 
Beiträge: 555
Registriert: Sa, 10 Mai 2014, 23:08
Meine Fahrzeuge: 2005er Dodge Ram 5,7L 350ps
1996er Suzuki Samurai 1,3L 69ps
2000er husqvarna wr 250. 50ps

Re: Restaurierung

Beitragvon DaBonse » Fr, 18 Aug 2017, 1:24

Ich überlege auch wegen eines Wertgutachtens, aber dass alleine hilft noch nicht. Z.B. die Karre brennt ab und man hat Teilkasko, dann wird eine normale Versicherung nicht den vollen Wert bezahlen sondern nur nach Liste. Will man das Fahrzeug mit dem Wertgutachten versichern, so braucht man eine die das explizit so macht. Also Gutachten einreichen und Bestätigung abwarten. Meine (HUK24) hat mir gleich gesagt, dass die das nicht versichern und mich sogar unterjährig aus dem Vertrag rauslassen, wenn ich dass möchte.

Der Unterschied kann natürlich erheblich sein - Was mag ein 91er Samurai nach Liste wert sein? 1.000,- Euro? Die Teile für die Restauration haben ein vielfaches davon gekostet, von Arbeitszeit will ich gar nicht sprechen.
----------------------------------------------
Fahrzeug: Suzuki Samurai BJ 1991 Japan (Einspritzer)
Wolpi Karo von weiss-design.de
Benutzeravatar
DaBonse
Forumsmitglied
 
Beiträge: 633
Registriert: Sa, 15 Sep 2012, 6:18
Wohnort: Postau bei Landshut

Re: Restaurierung

Beitragvon airfly » Fr, 18 Aug 2017, 9:19

@ DaBonse

Klar, wenn ich die Karre selber schrotte, dann kommt keine Versicherung für der tatsächlichen Wert auf.
Das Gutachten ist ja genau für den jetzt eingetretenen Fall, mir fährt einer rein.... :twisted:

An Teilen hab ich min. 2500,-Euronen reingesteckt...... Ohne Reifen!
Ein Samurai ist ein Wolf im Schafspelz!
airfly
Forumsmitglied
 
Beiträge: 245
Registriert: Mi, 19 Mär 2014, 10:10
Wohnort: Much
Meine Fahrzeuge: SJ Samurai 416 Santana 1,9D 2003

Re: Restaurierung

Beitragvon DaBonse » Fr, 18 Aug 2017, 18:37

ja das ist der andere Fall. Wurde das Wertgutachten von der Gegenseite akzeptiert?
----------------------------------------------
Fahrzeug: Suzuki Samurai BJ 1991 Japan (Einspritzer)
Wolpi Karo von weiss-design.de
Benutzeravatar
DaBonse
Forumsmitglied
 
Beiträge: 633
Registriert: Sa, 15 Sep 2012, 6:18
Wohnort: Postau bei Landshut

Re: Restaurierung

Beitragvon airfly » Sa, 19 Aug 2017, 15:13

@ DaBonse
Läuft noch, hab noch keine Rückmeldung.....
Ein Samurai ist ein Wolf im Schafspelz!
airfly
Forumsmitglied
 
Beiträge: 245
Registriert: Mi, 19 Mär 2014, 10:10
Wohnort: Much
Meine Fahrzeuge: SJ Samurai 416 Santana 1,9D 2003

VorherigeNächste

Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder