Mal wieder Tachoabweichung

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Mal wieder Tachoabweichung

Beitragvon Charly1311 » Fr, 29 Sep 2017, 10:29

Guten Morgen Forums Gemeinde,

wieso geht mein Tacho so masiv falsch.

Reifen 195/80 R15 Runderneuerte MT,
VTG 2 (Tacho war auch beim Vorgänger Getriebe falsch)

Tacho zeigt 90km/h und GPS zeigt 100km/h.

Woher kommt das?

Mein Fahrgestell ist ja ein VSE ... , Karosserie, Tacho usw keine Ahnung.

Vielleicht habt ihr einen Tip, leider gibts in meiner Nähe keinen Profi der sich auskennt.

Viele Grüße
Karl-Heinz

Bild
Charly1311
Forumsmitglied
 
Beiträge: 39
Registriert: So, 14 Feb 2016, 22:42
Wohnort: 57539 Etzbach
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai VSE Baujahr 7-98

Re: Mal wieder Tachoabweichung

Beitragvon sevensense » Fr, 29 Sep 2017, 16:18

Moin, deine runderneuerten Reifen sind ja deutlich höher als die Serienreifen. Das VTG gleicht nur die Trägheit aus. Habe im Moment ja das gleiche Problem. Du kannst diesen Tacho den du hast ganz einfach ausbauen und dann die Nullstellung und die Vorspannung daran einstellen bis es wieder passt. Anleitung gibt es hier im Forum. Sollte damit gut funktionieren da deine Abweichungen noch nicht ganz so groß sind.

Gruß Sven
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1945
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: Mal wieder Tachoabweichung

Beitragvon Charly1311 » Fr, 29 Sep 2017, 18:04

Guten Abend,

das Thema habe ich hier im Forum schon mehrfach gelesen, wusste nur nicht das bei dieser Abweichung geht.

Ich werde den Morgen mal ausbauen.

Viele Grüße
Karl-Heinz
Charly1311
Forumsmitglied
 
Beiträge: 39
Registriert: So, 14 Feb 2016, 22:42
Wohnort: 57539 Etzbach
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai VSE Baujahr 7-98


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]