Keine Kraft auf einer Bremse

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Keine Kraft auf einer Bremse

Beitragvon Rocketmän » Mi, 27 Dez 2017, 23:50

Der TÜV mag mich nicht, deshalb mag ich meinen 413er nicht mehr.
Aisin Bremssystem, hinten Trommeln, einzeln versorgt, also mit Entlüftungsnippeln an beiden Nehmerzylindern.
Hinten links baut er einfach keine Bremskraft auf bzw. so wenig, dass er den Prüfstand nichtmal zum Blockieren bringt.
Inzwischen habe ich Nehmerzylinder und Beläge getauscht, alles sauber gemacht und komplett entlüftet. Unterdruckversorgung habe ich auch instandgesetzt, Bremsleitungen sind augenscheinlich ok und Flüssigkeit tritt auch nicht aus. Vorne rechts ist genug Bremskraft da.

Ich werde rammdösig. HILFE!
Benutzeravatar
Rocketmän
Forumsmitglied
 
Beiträge: 947
Registriert: Do, 03 Okt 2013, 12:58
Wohnort: Hamburg
Meine Fahrzeuge: SJ413 VSE Samurai

Re: Keine Kraft auf einer Bremse

Beitragvon Jack » Do, 28 Dez 2017, 12:27

Hast du die Funktion der Nachsteller überprüft?
Hört man nach dem Zusammenbau, wie der Nachsteller arbeitet?
Benutzeravatar
Jack
Forumsmitglied
 
Beiträge: 497
Registriert: Mo, 27 Jul 2009, 11:46
Wohnort: Heubach

Re: Keine Kraft auf einer Bremse

Beitragvon 4x4orca » Do, 28 Dez 2017, 12:48

Evtl. ist der Verteiler vorne Rechts defekt (also da Teil unter den Schläuchen unterhalb der Batterie)

Evtl. ist auch einer der Schläuche nach hinten zugequollen
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4458
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: Keine Kraft auf einer Bremse

Beitragvon Rocketmän » Do, 28 Dez 2017, 21:32

Nachsteller funktionieren offensichtlich einwandfrei.
Was kann an dem Verteiler kaputt sein? Das ist doch einfach nur Druckguss.
Die Leitungen sind zwei Jahre alt. Müsste sich das nicht beim Entlüften zeigen, wenn die dicht sind??
Benutzeravatar
Rocketmän
Forumsmitglied
 
Beiträge: 947
Registriert: Do, 03 Okt 2013, 12:58
Wohnort: Hamburg
Meine Fahrzeuge: SJ413 VSE Samurai

Re: Keine Kraft auf einer Bremse

Beitragvon Rocketmän » Fr, 12 Jan 2018, 7:01

Hoch damit :|
Benutzeravatar
Rocketmän
Forumsmitglied
 
Beiträge: 947
Registriert: Do, 03 Okt 2013, 12:58
Wohnort: Hamburg
Meine Fahrzeuge: SJ413 VSE Samurai

Re: Keine Kraft auf einer Bremse

Beitragvon rainer124 » Mo, 15 Jan 2018, 10:34

Falsche Radbremszylinder verbaut? Ich meine mit falschen Kolbendurchmessern.
Oder aber falls das Bremssystem so aufgeteilt ist, dass 1 Bremskreis auf die VA und der andere auf die HA wirkt könnte der Hauptbremszylinder beim manuellen entlüften zerstört worden sein.
Manuelles entlüften ist oft schlecht da hierbei die Dichtmanschetten in Bereiche mit Rost und Ablagerungen geschoben werden, die beim "normalen" Bremsen nie erreicht werden. Dadurch werden die Dichtmanschetten zerstört. Hatte ich selber schon, allerdings nicht am Suzuki.

Gruß Rainer
rainer124
Forumsmitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr, 04 Feb 2011, 21:07


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder