bild oder skizze der unterdruckschläuche sj

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

bild oder skizze der unterdruckschläuche sj

Beitragvon kurt (eljot ) » Fr, 08 Jun 2018, 23:18

hallo zusammen hab in meinen wolpi nun ja nen anderen motor aus einem vitara eingebaut nun habe ich die Drosselklappe bzw Einspritzung vom ursprünglichen Fahrzeug wieder dran geschraubt leider habe ich mir beim abbauen kein Foto gemacht wie die ganzen unterdruckschläuche angeschlossen gehören . hat da jemand ne Skizze von sollte eigentlich der kabelbaum , also auch die Einspritzung von nem sj samurai bj ca. 90 sein.
mir würde auch ein Foto von eben so einem Fahrzeug weiterhelfen , ( also net vom Fahrzeug selbst sondern von der einspritzeinheit eines samurais aus diesem Zeitraum.
danke schon im vorraus.
mfg kurt
"DER WEG IS DAS ZIEL "
Benutzeravatar
kurt (eljot )
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3349
Registriert: Mo, 12 Dez 2005, 7:13
Wohnort: 93479 Grafenwiesen
Meine Fahrzeuge: lj 80 proto kermit 2
lj 80 trophy kermit 3
lj 80 gfk

Santana Long kipper umbau
lj willys pickup umbau
ford ranger einzelkabiner
noch ca 8 weitere suzi fracks

Re: bild oder skizze der unterdruckschläuche sj

Beitragvon veb1282 » Sa, 09 Jun 2018, 10:57

Hallo Kurt,

habe mir das mal so notiert. Angaben am Objekt abgenommen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unterdruckschläuche Suzuki Samurai (Santana Bj. 93-95 Einspritzer und ähnlich)

Längenangaben sind ungefähre Angaben.

1. Anfang: Luftfilterkasten
Ende: ISC-Ventil (gr. blaues) unten
Länge: 350 mm dicker schlauch

2. Anfang: ISC-Ventil (gr. blaues) oben
Ende: Winkelstück Drosselklappengehäuse Beifahrerseite
Länge: 300 mm dicker schlauch

3. Anfang: Winkelstück Drosselklappengehäuse Beifahrerseite
Ende: Anschluss Drosselklappengehäuse Beifahrerseite
Länge: 35 mm dicker schlauch (dritte Seite Winkelstück hat Blindstopfen)

4. Anfang: Kraftstoffdruckregler vorn über Drosselklappenpodi
Ende: Drosselklappengehäuse Fahrerseite vorn
Länge: 130 mm dünn

5. Anfang: Drosselklappengehäuse Fahrerseite Mitte
Ende: EGR-VSV-Ventil (kl. blaues) unten
Länge: 260 mm

6. Anfang: Drosselklappengehäuse Fahrerseite hinten
Ende: BVSV (hinter Thermostatdeckel) oberer Anschluss
Länge: 170 mm

7. Anfang: BVSV (hinter Thermostatdeckel) unterer Anschluss
Ende: Aktivkohlebehälter Fahrerseite (kleiner Anschluss oben)
Länge: 540 mm

8. Anfang: EGR-Regulier-Ventil vorderer Anschluss ("P")
Ende: EGR-VSV-Ventil (kl. blaues) oben
Länge: 400 mm

9. Anfang: EGR-Regulier-Ventil hinterer Anschluss ("Q")
Ende: EGR-Ventil darunter
Länge: 160 mm

10. Anfang: Drosselklappenansteller
Ende: Drosselklappen-VSV-Ventil (braunes V.) oben
Länge: 290 mm

11. Anfang: Drosselklappen-VSV-Ventil (braunes V.) unten
Ende: einzelner Anschluss Einspritzbrücke (auf Höhe 2. Ventildeckelschraube v. vorn)
Länge: 180 mm

12. Anfang: Druckgeber an Spritzwand
Ende: Anschluss Einspritzbrücke unterhalb Einspritzung Beifahrerseite
Länge: 350 mm (im Schlauch ist ein kleies "Rückschlagventil" )


Sostige Schläuche Motorraum

13. Anfang: großes Sammelluftrohr Höhe Einspritzung
Ende: großer Anschluss Ventildeckel
Länge: 190 mm

14. Anfang: kleiner Anschluss Ventildeckel
Ende: PCV-Ventil auf Einspritzbrücke Fahrerseite neben Einspritzung
Länge: 130 mm

15. Anfang: (rechtwinkliger Schlauch) vorderer Anschluss Sammelsaugrohr (Wasser)
Ende: Anschluss Einspritzbrücke unterhalb Thermostat
Länge: 100 mm

16. Anfang: hinterer Anschluss Zusatzluftschieber (Wachselement)
Ende: Sammelsaugrohr (Wasser) vorletzter Anschluss vor Heizungsschlauch
Länge: 270 mm

17. Anfang: Kühlanschluss Bremskraftverstärker
Ende: dünnes Rohr an Spritzwand
Länge: 600 mm

18. Anfang: dünnes Rohr an Spritzwand (Anschluss Kühlung Bremskraftverstärker)
Ende: Einspritzbrücke Beifahrerseite unterhalb Zusatzluftschieber (Wachselement)
Länge: 210 mm

19. Anfang: Anschluss Einspritzbrücke hinten
Ende: vorderer Anschluss Heizungsventil/Regler
Länge: 230 mm

20. Anfang: Anschluss Beifahrerseite Heizungsventil/Regler
Ende: Heizungsdurchführung Spritzwand Beifahrerseite
Länge: 230 mm

21. Anfang: hinterer Anschluss Sammelsaugrohr (Wasser)
Ende: Heizungsdurchführung Spritzwand Fahrerseite
Länge: 330 mm

22. Anfang: Aktivkohlebehälter Anschluss Beifahrerseite (gr. Anschluss)
Ende: Leitung unten am Rahmen
Länge: 430mm

23. Anfang: Kühlerdeckel
Ende: Reservoir Kühlmittel
Länge: 280 mm

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gruß

Eric
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 544
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: bild oder skizze der unterdruckschläuche sj

Beitragvon DaBonse » Sa, 09 Jun 2018, 12:44

Wenn Dir das von veb1282 nicht reicht, dann schick mir eine PN mit Deiner Mailadresse. Ich hab hier einige Zeichnungen zu den Unterdruckschläuchen die ich Dir übersenden kann.
----------------------------------------------
Fahrzeug: Suzuki Samurai BJ 1991 Japan (Einspritzer)
Wolpi Karo von weiss-design.de
Benutzeravatar
DaBonse
Forumsmitglied
 
Beiträge: 627
Registriert: Sa, 15 Sep 2012, 6:18
Wohnort: Postau bei Landshut


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google Adsense [Bot]