Rahmen-Body Gummis

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Re: Rahmen-Body Gummis

Beitragvon -BenZi- » Di, 07 Aug 2018, 12:43

Fridolin hat geschrieben:https://www.ebay.de/itm/Body-Mount-Set-Energy-1-4102G-fits-86-95-Suzuki-Samurai/401474501199?epid=233084822&hash=item5d79beba4f:g:sa0AAOSw9mFbH5Yg
oder aus EU, komplettes Bodylift kit mit (fast) allem drum und dran zu unschlagbarem Preis:
http://www.escape4x4.de/bodylift-kit-su ... m/d-73109/
Hab da auch schon bestellt und war in 1 Woche da.

Würde die Indischen Gummis nicht verbauen wenn man den Wagen länger wie 10 Jahre halten will, sehen zwar ok aus, aber wenn die genauso schnell porös werden wie die Lenkungsgummis die ich mir vor 3 Jahren bestellt haben... sind jedenfalls merklich härter.


Da frag ich mich was daran jetzt besser sein soll als an den indischen Bodygummis, da ist der Bodygummi gleichzeitig der Bodylift :-k die Vierkant-Distanzstücke scheinen auch zu fehlen, das wird ja dann noch wackliger als der von TM. Und die Gummis sehen auch nicht anders aus.
Benutzeravatar
-BenZi-
Forumsmitglied
 
Beiträge: 106
Registriert: Di, 03 Apr 2018, 15:22
Wohnort: Mannheim
Meine Fahrzeuge: A4 Avant Competition Quattro
Suzuki Santana 1998

Re: Rahmen-Body Gummis

Beitragvon hsk.olli » Di, 07 Aug 2018, 14:05

Ich stelle mir gerade vor, wie sich die gesamte Karosserie, wie an Gummiseilen befestigt, beim Bremsen erstmal 2cm nach vorne und dann beim zum Stehen kommen wieder 4cm nach hinten bewegt um sich dann mittig wieder einzupendeln... Ein Bodylift aus Gummi macht mir Angst, dann doch lieber Made in India...
Schraubst du noch oder fährst du schon?
Benutzeravatar
hsk.olli
Forumsmitglied
 
Beiträge: 761
Registriert: Di, 05 Jun 2007, 9:20
Wohnort: Düsseldorf
Meine Fahrzeuge: Audi A3 1.9 TDI
Suzuki SJ Samurai (Einspritzer)

Re: Rahmen-Body Gummis

Beitragvon Mev » Di, 07 Aug 2018, 16:36

Das ist alles quatsch Jungs...
Mit dem BL fährst du ganz normal wie mit Serien Buchsen... da die Konisch im Rahmen sitzen(nicht wie bei TM, glatt auf den Originalen Buchsen) bewegt sich gar nichts...
Diesen BL hab ich schon sehr oft verkauft und nur Positives gehört... Übrigens den gibts auch als 1" höhe ;-)

Gruß
Bild

Bild




Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe

VW Touareg 3L V6... Alles Inklusive
Ex-Jeep Grand Cherokee 4,7L V8
Ex-Samurai 91 Bj. 31"-4,1:1(eigenbau)-413 Diffs-Polen Fahrwerk +40-50mm BL Mev SST, Horn Winde, Mike Lightbars und jetzt mit 1,6 8v :-) und Servo
Benutzeravatar
Mev
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler
 
Beiträge: 2910
Registriert: Fr, 17 Jun 2011, 17:05
Wohnort: Lüdenscheid

Re: Rahmen-Body Gummis

Beitragvon hsk.olli » Di, 07 Aug 2018, 21:47

Danke für die Erläuterung, allerdings stellt sich mir weiterhin die Frage, wie man den in Deutschland eingetragen bekommen soll...?
Schraubst du noch oder fährst du schon?
Benutzeravatar
hsk.olli
Forumsmitglied
 
Beiträge: 761
Registriert: Di, 05 Jun 2007, 9:20
Wohnort: Düsseldorf
Meine Fahrzeuge: Audi A3 1.9 TDI
Suzuki SJ Samurai (Einspritzer)

Re: Rahmen-Body Gummis

Beitragvon Mev » Di, 07 Aug 2018, 22:22

Ruf mich die tage an... ;-)

Gruß
Bild

Bild




Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe

VW Touareg 3L V6... Alles Inklusive
Ex-Jeep Grand Cherokee 4,7L V8
Ex-Samurai 91 Bj. 31"-4,1:1(eigenbau)-413 Diffs-Polen Fahrwerk +40-50mm BL Mev SST, Horn Winde, Mike Lightbars und jetzt mit 1,6 8v :-) und Servo
Benutzeravatar
Mev
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler
 
Beiträge: 2910
Registriert: Fr, 17 Jun 2011, 17:05
Wohnort: Lüdenscheid

Vorherige

Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder