Kupplung auf letzten 20 mm leichtgängig ...

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Kupplung auf letzten 20 mm leichtgängig ...

Beitragvon motorcitycobra » So, 04 Nov 2018, 16:01

Grüß Euch,

als 1993er Samurai-Blechbüchsen Neuling beginne ich diverse Kleinigkeiten zu verbessern. Das schwergängige Getriebe scheint von einer ungenügend trennenden Kupplung zu kommen; deshalb habe ich jetzt das Kupplungsseil harmonischer verlegt, den Durchgang Spritzwand anständig befestigt und den Zug um ca. 5 mm nachgestellt. Schaltet sich jetzt leicht in allen Gängen; allerdings stelle ich jetzt

ein drastisches Nachlassen des Widerstandes auf den letzten ca. 10-20 mm des Pedalweges fest. Ist das korrekt?

***

Nach rd. 8 Jahren intensivster Fahrerei, Lernerei und Schrauberei auf BMW M5 1988 E34 Sechszylinder & 535i 1992 habe ich genug von der extremen Leistungs.Steuer sowie den hohen Ersatzteilpreisen. Meine gesammelten Kenntnisse werde ich in weiterer Folge gerne auch hier verwerten bzw. Tips gegen wenn ich kann.

NACHTRAG: Vorstellung wird bei Gelegenheit erledigt :-D

Danke im Voraus, LG i
Zuletzt geändert von motorcitycobra am Do, 08 Nov 2018, 10:49, insgesamt 1-mal geändert.
Mein Erziehungsmangel wird ausgeglichen durch meinen moralischen Bankrott.
motorcitycobra
Forumsmitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa, 27 Okt 2018, 13:13

Re: Kupplung auf letzten 20 mm leichtgängig ...

Beitragvon Rainer0908 » So, 04 Nov 2018, 16:11

Das ist normal da ist der Punkt an dem die Tellerfeder umschwenkt.
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 61
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Kupplung auf letzten 20 mm leichtgängig ...

Beitragvon motorcitycobra » Mo, 05 Nov 2018, 9:50

Rainer0908 hat geschrieben:Das ist normal da ist der Punkt an dem die Tellerfeder umschwenkt.


Danke :-D
Mein Erziehungsmangel wird ausgeglichen durch meinen moralischen Bankrott.
motorcitycobra
Forumsmitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa, 27 Okt 2018, 13:13

Re: Kupplung auf letzten 20 mm leichtgängig ...

Beitragvon harm820 » Mo, 05 Nov 2018, 16:27

Rainer0908 hat geschrieben:Das ist normal da ist der Punkt an dem die Tellerfeder umschwenkt.


Stimmt is normal fühlt sich anfangs etwas blöd an. Hab meine im Juli gewechselt, kann also noch nicht durch sein, und die fühlt sich so an wie du beschreibst.
Is halt kein 5er BMW :lol:

Gruß Robert
Wo ich Pause mache kommen andere erst gar nicht hin!!!
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 110
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

Re: Kupplung auf letzten 20 mm leichtgängig ...

Beitragvon motorcitycobra » Mo, 05 Nov 2018, 18:54

harm820 hat geschrieben: Stimmt is normal fühlt sich anfangs etwas blöd an. Hab meine im Juli gewechselt, kann also noch nicht durch sein, und die fühlt sich so an wie du beschreibst.
Is halt kein 5er BMW :lol: Gruß Robert


Kein Problem damit da ich die ganzen neuen Krapfen sowieso nicht mag [-( - wollte lediglich sicherstellen dass ich beim Einstellen der lt. Vorbesitzer neuen Kupplung keinen Scheiß gebaut habe :roll: . Danke LGG

P.S.: meinen 1988er M5 habe ich 2x komplett zerlegt, um ca. 200 kg erleichtert, Fahrwerks- und Steuerungstechnisch zu einer rassigen Fahrmaschine vereinfacht - keine Klima, keine Radio, wenig Dämmmaterial, direktes Sex-Zylinder Getöne etc. ... aber der Mangel an Garagen, die hohe Steuer und die generell hohen Ersatzteilpreise gehen mir einfach auf den Zeiger; und die Klientel ist generell ... "immer auf den Größeren bedacht" :P
Mein Erziehungsmangel wird ausgeglichen durch meinen moralischen Bankrott.
motorcitycobra
Forumsmitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa, 27 Okt 2018, 13:13

Re: Kupplung auf letzten 20 mm leichtgängig ...

Beitragvon harm820 » Mo, 05 Nov 2018, 20:01

Na dann hast ja eine Baustelle weniger :dancing: Kupplung: Hacken dahinter
Da wahren es nu noch gefühlt 32 weitere!!!!

@BMW 5er

Wer tut einem Auto so was an!!!! Das ist ein Kultobjekt!!!!
Mir Blutet das Herz [-o<
Lebt er denn noch?

Gruß aus der Oberpfalz
Wo ich Pause mache kommen andere erst gar nicht hin!!!
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 110
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

Re: Kupplung auf letzten 20 mm leichtgängig ...

Beitragvon motorcitycobra » Mo, 05 Nov 2018, 21:47

harm820 hat geschrieben:...
@BMW 5er

Wer tut einem Auto so was an!!!! Das ist ein Kultobjekt!!!! ...


Das war natürlich kein intaktes Fahrzeug sondern ein sehr heruntergekommener Lump als ich ihn kaufte. Tatsächlich habe ich hauptsächlich wichtige Technik repariert bzw. erneuert; zusätzlich habe ich defekten elektrischen Luxus entfernt und durch einfache Mechanik ersetzt. Bei der Gelegenheit habe ich mich an der Sonderausgabe Winkelhock orientiert und die Vereinfachung und Erleichterung noch etwas intensiviert. So habe ich ihn dann auch gut einem Liebhaber verkauft; der meine Arbeit zu vollenden gedenkt.

Und das ist der Samurai:

Bild

LG i
Mein Erziehungsmangel wird ausgeglichen durch meinen moralischen Bankrott.
motorcitycobra
Forumsmitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa, 27 Okt 2018, 13:13


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder