Anlasser abdichten???

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Anlasser abdichten???

Beitragvon dirt diggler » Sa, 13 Apr 2019, 10:50

Hallo zusammen,
Für meinen Sj 1.9 Tdi suche ich einen anlasser der einen ordentlichen Stiefel Wasser und Schlamm abkann... Auf die Dauer ist das echt nervig :evil:
Oder kann man den vieleicht vor dem Einbau untersee tauglich machen???

Viele grüße aus OW Lippe
Benutzeravatar
dirt diggler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: Do, 03 Jan 2019, 13:57
Wohnort: Lage Lippe
Meine Fahrzeuge: KTM 625 SMC
Volvo V70
Suzuki Samurai

Re: Anlasser abdichten???

Beitragvon Jack » Sa, 13 Apr 2019, 19:40

Benutzeravatar
Jack
Forumsmitglied
 
Beiträge: 583
Registriert: Mo, 27 Jul 2009, 11:46
Wohnort: Heubach

Kein Anlasser passt

Beitragvon dirt diggler » Mi, 10 Jul 2019, 19:00

Hallo, ich brauche den Rat der Weisen!!!!!
Bitte liebes Form, ich Suche immernoch den Passenden Anlasser der kompatible ist (vw motor und Schwungscheibe) (suzuki getriebe)
Alle bis jetzt bestellten Anlasser waren zu klein von der spannweite der Befestigungspunkte.
Auf meinem Anlasser steht leider keine teile nummer nur ein produktionsdatum ](*,)
Bild

Der Vorbesitzer meint es müsste der Anlasser aus dem Samurai Diesel passen aber Unterscheiden die Anlasser vom Diesel und Benzin in der Größe
Benutzeravatar
dirt diggler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: Do, 03 Jan 2019, 13:57
Wohnort: Lage Lippe
Meine Fahrzeuge: KTM 625 SMC
Volvo V70
Suzuki Samurai

Re: Anlasser abdichten???

Beitragvon Mario G » Mi, 10 Jul 2019, 22:12

Ja die unterscheiden sich in der Größe, ich habe in meinen SJ419D also Santana mit Renault F8Q mal versucht einen auf gut Glück bestellten einzubauen und habe ihn nicht rein bekommen da das Teil etwas zu lang war. Musst dann bei Stracke für teuer Geld einen passenden für den Diesel bestellen. Frage mich aber jetzt nicht nach der Teilenummer, da ich den alten als AT Teil zurückschicken musste. :( Aber Du hast doch die 10682503 als Teilenummer dort eingelasert :-k und Freund Google schmeißt mir da einen ATEC Anlasser zu raus.

Mario
Benutzeravatar
Mario G
Forumsmitglied
 
Beiträge: 233
Registriert: Sa, 12 Feb 2011, 10:24
Wohnort: Potsdam
Meine Fahrzeuge: SJ419D; G270CDI; Avensis

Re: Anlasser abdichten???

Beitragvon dirt diggler » Mi, 10 Jul 2019, 23:25

:shock:
:lol: Das war Rainer Zufall :D
Du bist ein Genie!!! Jedenfalls schlauer als jeder Support der 5. Größten Online teilehändler Deutschlands!!!! :clap: =D> =D>
Die haben auch alle das Foto von mir bekommen aber bräuchten alle die Ident oder Schlüssel Nr. Da die sonst nicht helfen können
Ich habe immer nur die komplette Zahl gegurgelt ](*,) :aiwebs_009
da kam halt nichts bei Rum :-k

:dancing:
Benutzeravatar
dirt diggler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: Do, 03 Jan 2019, 13:57
Wohnort: Lage Lippe
Meine Fahrzeuge: KTM 625 SMC
Volvo V70
Suzuki Samurai

Re: Anlasser abdichten???

Beitragvon dirt diggler » Mi, 10 Jul 2019, 23:30

:-k
Trotzdem schäme ich mich bis auf den Boden
Benutzeravatar
dirt diggler
Forumsmitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: Do, 03 Jan 2019, 13:57
Wohnort: Lage Lippe
Meine Fahrzeuge: KTM 625 SMC
Volvo V70
Suzuki Samurai


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder