benzin aus tank pumpen tankausbau

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

benzin aus tank pumpen tankausbau

Beitragvon kurt (eljot ) » Sa, 29 Jun 2019, 19:56

hallo zusammen hab gerade nen schlacht samurai auf der bühne
is ein 97er Santana
jetzt stelt sich mir die frage wie bekomme ich den sprit am schnelldten aus dem tank raus wenn die pumpe nicht funktioniert ?
ich möchte ungern ein loch in den tank bohren , der is ja evtl. noch ok .
hab mir gedachjt ich kappe einfach die rücklaufleitung und pumpe durch den vorlauf etwas luft rein dann sollte es doch reichen das durch den Rücklauf ein Großteil langsam ausläuft und ich den saftz dann ordentlich in einem Kanister auffangen kann oder ?
mfg kurt
"DER WEG IS DAS ZIEL "
Benutzeravatar
kurt (eljot )
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3483
Registriert: Mo, 12 Dez 2005, 7:13
Wohnort: 93479 Grafenwiesen
Meine Fahrzeuge: lj 80 proto kermit 2
lj 80 trophy kermit 3
lj 80 gfk

Santana Long kipper umbau
lj willys pickup umbau
ford ranger einzelkabiner
noch ca 8 weitere suzi fracks

Re: benzin aus tank pumpen tankausbau

Beitragvon Sebbel245 » Sa, 29 Jun 2019, 21:45

Ich hab bei meinem einfach einen Schlauch durch die normale Tanköffnung gesteckt und das andere Ende in einen Kanister. Jetzt nur noch die Luft raus ziehen aus dem Schlauch und schon läuft die Brühe von alleine. :-D
Nicht schön, aber selten!
Meine Umbaugeschichten: viewtopic.php?f=24&t=43659
Sebbel245
Forumsmitglied
 
Beiträge: 181
Registriert: Do, 16 Nov 2017, 20:19
Wohnort: Aue (Sachsen)
Meine Fahrzeuge: VSE Samurai Van Deluxe Bj. 2002
JSA Samurai Cabrio Bj. 1988 (Verkauft)
VW Passat Variant 1.9 TDI Bj. 2005

Re: benzin aus tank pumpen tankausbau

Beitragvon veb1282 » So, 30 Jun 2019, 0:29

Hab ihn damals komplett ausgebaut und ausgekippt. Natürlich in einen Kanister. Und vollgetankt hatte ich ihn vorher auch nicht.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 864
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: benzin aus tank pumpen tankausbau

Beitragvon Sputnik » Fr, 05 Jul 2019, 20:51

veb1282 hat geschrieben:Hab ihn damals komplett ausgebaut und ausgekippt. Natürlich in einen Kanister. Und vollgetankt hatte ich ihn vorher auch nicht.


Ich habe es genauso gemacht. Ist hochstwahrscheinlich die schnellste Möglichkeit.
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!
Sputnik
Forumsmitglied
 
Beiträge: 168
Registriert: Do, 12 Dez 2013, 10:52
Wohnort: Hamburg
Meine Fahrzeuge: Suzuki Santana

Re: benzin aus tank pumpen tankausbau

Beitragvon kurt (eljot ) » So, 21 Jul 2019, 22:44

ich habe das jetzt ganz anders gelöst
hatte bei mir noch ne externe 12v pumpe liegen , die wollte ich eigentlich mal in LJ einbauen , da nur 0,3 bar druck , diese habe ich mit einem schlauch ganz einfach vorne im Motorraum an die Zuleitung angestöpselt ( also Leitung aus dem motor rausgezogen und nen flexiblen Gummischlauch drüber gesteckt , dann ganz einfach durch die spritleitung und den filter und pumpe den alten Treibstoff nach vorne gezogen. ging tadellos hat zwar ca. 20-30 Minuten gedauert dafür kamen dann auch etwa 30 liter im kanister an.
habe ich am Wochenende gleich wieder fast alles gebraucht für den anderen suzuki bzw. fürn Rasenmäher
mfg kurrt
"DER WEG IS DAS ZIEL "
Benutzeravatar
kurt (eljot )
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3483
Registriert: Mo, 12 Dez 2005, 7:13
Wohnort: 93479 Grafenwiesen
Meine Fahrzeuge: lj 80 proto kermit 2
lj 80 trophy kermit 3
lj 80 gfk

Santana Long kipper umbau
lj willys pickup umbau
ford ranger einzelkabiner
noch ca 8 weitere suzi fracks


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder