Höherlegung Suzuki?

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Höherlegung Suzuki?

Beitragvon maniaccainam » Di, 20 Sep 2005, 10:17

HAllo zusammen.
Also folgendes Problem.Ich habe vor meinen Suzuki höher zu legen.Habe auch vom Roman eine Addresse bekommen.Vielen dank noch mal an dieser Stelle.Ich habe natürlich auch sofort nach geschaut.OK,jetzt kommt das Problem.Bei den angezeigten Fahrwerken steht für sj410 oder413 bei mir in den Papieren steht aber nur SJ.Ausserdem habe ich bei einem anderen Anbieter den ich im Internet gefunden hatte(4wheel parts) gelesen nicht für Diesel geeignet.Soll ich das jetzt so verstehen,das ich meinen Diesel nicht höherlegen kann?? :? :roll: :?:
Interessante Selbstgespräche,setzen einen klugen Gesprächspartner vorraus.

"Homer Simpson"
Benutzeravatar
maniaccainam
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 19 Sep 2005, 19:33
Wohnort: Lünen

Beitragvon offroad4fun » Di, 20 Sep 2005, 10:45

hi maniac
also sj -> nachdem es ein diesel ist ist es sicher ein samurai (sj50)
welches fahrwerk passt - klär am besten mit dem jeweiligen hersteller oder verkäufer ab ...

aber normalerweise passen alle suzuki-fahrwerks federn
Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
 
Beiträge: 3997
Registriert: Do, 11 Aug 2005, 11:08
Wohnort: 3730 Eggenburg
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
VW LT35 "Feuerwehr"
Suzuki Swift 4x4

Beitragvon maniaccainam » Di, 20 Sep 2005, 20:15

Alles klar jungs!
Also zum Baujahr : Es ist ein 2002er
:-D
Interessante Selbstgespräche,setzen einen klugen Gesprächspartner vorraus.

"Homer Simpson"
Benutzeravatar
maniaccainam
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo, 19 Sep 2005, 19:33
Wohnort: Lünen


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder