Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Kytti » So, 24 Jan 2016, 15:11

Hallo,

auch wenn,s möglicherweise schon x-mal hier als Thema zu finden ist, ihr wißt das jede Frage nicht unbedingt gleich ist und somit etwas individuell. Außerdem noch relativ schwer zu finden ist, um eine zufriedenstellende Antwort etc. zu bekommen/zu finden.

Es geht konkret um folgendes, bin nach ausgiebiger recherche sehr an dem Maltestna Kaiman Reifen in der Größe 235/75-15 interessiert.
Bevor diese Bereifung montiert wird, beabsichtige ich noch folgende Fahrwerk-Kombonente einzubauen bzw. einbauen zu lassen:

1. trailmaster kpl.- Fahrwerk 80mm 2. mit zusätzlich 50mm trailmaster Bodylieft.

Nun meine Frage/Bitte an euch, was haltet ihr von dieser Kombination zu der genannten Reifengröße für diesen Reifen ?

Z.B. ist es gut im Gelände (Verschränkung, Reinigung bzw. Platz zwischen dem Rad/den Radhäusern oder sog. Radkästen etc.), wie sieht die Optik aus gut oder weniger gut bis Sch...

Einige Fotos mit dieser Kombi. wäre schön.

An ja, natürlich mal wieder was vergessen: ich habe einen Suzuki Samurai (Santana) Caprio, Bj.93


Danke euch herzlicher im voraus.

Grüße Klaus
Kytti
Forumsmitglied
 
Beiträge: 21
Registriert: So, 05 Mai 2013, 11:59

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Kytti » So, 24 Jan 2016, 15:21

" MALATESTA KAIMAN" :oops: so heißt dieser Reifen richtig.
Kytti
Forumsmitglied
 
Beiträge: 21
Registriert: So, 05 Mai 2013, 11:59

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon muzmuzadi » So, 24 Jan 2016, 15:52

50 mm FW + 50 BL reichen locker aus.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12677
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Baloo » So, 24 Jan 2016, 16:40

reicht das als Bild?
sind 255/70R15......
150er Schäkel, 50er Bodylift und Verstärkte Federn.....
allerdings Achsen um je 2,5cm versetzt....

Bild
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6502
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Kytti » So, 24 Jan 2016, 17:05

Hallo Baloo,

sehr schönes Bild, deine Susi sieht super gut aus. =D> =D>

Ja das Bild reicht, herzlichen Dank. Wie gut der Reifen ist wissen wir ja, nur die Optik meiner genannten Fahrwerkskomponenten interessieren mich noch und das könnte mit deinem Fahrzeug in etwa hinkommen.

Herzlichen Dank! :-D
Kytti
Forumsmitglied
 
Beiträge: 21
Registriert: So, 05 Mai 2013, 11:59

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon muzmuzadi » So, 24 Jan 2016, 17:07

Baloo seine Räder sind aber erheblich größer.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12677
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Vitara V6 » So, 24 Jan 2016, 17:38

Nein, sind sie nicht-nur breiter ;-)
Bild
Benutzeravatar
Vitara V6
Forumsmitglied
 
Beiträge: 899
Registriert: Mi, 29 Okt 2014, 9:33

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Kytti » So, 24 Jan 2016, 17:39

Hallo muzmuzadi,

ja meine genannte Reifengröße könnte größer sein, aber Baloos Suzuki hat,s mir angetan.. Gefällt mir von der Optik her absolut. Lasse mich auch daher gerne etwas beraten z.B. Vorteile/Nachteile zwichen den Reifengröße von Baloo und denen, die ich genannt habe. Möglich das die 235/75-15 er mehr Bauch/Bodenfreiheit bieten, möglich aber das die Differenz nur gering ist. Jedenfalls, soll meine Susi so oder so ähnlich aussehen wie Baloo seine, was meinst du muzmuzadi, Baloo und die anderen bitte ?
Kytti
Forumsmitglied
 
Beiträge: 21
Registriert: So, 05 Mai 2013, 11:59

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon muzmuzadi » So, 24 Jan 2016, 18:01

Vitara V6 hat geschrieben:Nein, sind sie nicht-nur breiter ;-)

In der Theorie.

@kytti: Deine Wunschgröße ist kleiner als die vom Baloo. Vielleicht kann der große Mann ja mal den echten Durchmesser messen und sagen.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12677
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Baloo » So, 24 Jan 2016, 18:26

muzmuzadi hat geschrieben:
Vitara V6 hat geschrieben:Nein, sind sie nicht-nur breiter ;-)

In der Theorie.

@kytti: Deine Wunschgröße ist kleiner als die vom Baloo. Vielleicht kann der große Mann ja mal den echten Durchmesser messen und sagen.


stimmt..... meine sind ja Runderneuert.... und sind höher als 31er .... :wink:
ich messe die Tage mal nach.....

aber ich habe ja kein 80er Fahrwerk.....

ach.... danke Kytti......
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6502
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Nächste

Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder