Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Kytti » Mo, 25 Jan 2016, 22:58

Hallo,

doch Baloo, deine Suzi ist immer noch mein 1.Favorit, zufälligerweise hat "sevensense" den gleichen Smilie =D> gesetzt wie ich, und hast ihn wahrscheinlich mit mir verwechselt.
Die anderen Susen sehen auch top aus wie z.B. die in orange vom muzmuzadi, die grüne vom Sven, die grüne vom Klaudio ( letzten Fotos mit der maximalen Verschränkung) .
Wie schon genannt, eure Fahrzeuge sehen alle super mit diesem Reifen aus und auch sonst hat jede Suse etwas, die hier zu diesem Thema zu sehen ist.

Nochmals herzlichen Dank für eure Hilfsbereitschaft und Entgegenkommen mit den tollen Fotos !
Kytti
Forumsmitglied
 
Beiträge: 21
Registriert: So, 05 Mai 2013, 11:59

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon sevensense » Mo, 25 Jan 2016, 23:14

Hi Maik, deine Suze sieht man ja nicht mehr. Fährst ja nurnoch mit nem weichgespühlten Vitara durch die Gegend. Naja man wird älter.... :lol: :lol: :lol: :lol:

Gruß und hoffentlich wieder bis bald.
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1805
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Isuzu DMax BJ2009 2,5 Liter

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon muzmuzadi » Mo, 25 Jan 2016, 23:17

Kytti hat geschrieben:eure Fahrzeuge sehen alle super mit diesem Reifen aus

Was man auch rauslesen kann ist, dass diese Reifen mit extremen Profil doch auch mehr Aufwand erfordern wenn es funktionieren soll als ein etwas "zahmeres" Profil. :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12613
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Jack » Di, 26 Jan 2016, 1:16

muzmuzadi hat geschrieben:
Kytti hat geschrieben:eure Fahrzeuge sehen alle super mit diesem Reifen aus

Was man auch rauslesen kann ist, dass diese Reifen mit extremen Profil doch auch mehr Aufwand erfordern wenn es funktionieren soll als ein etwas "zahmeres" Profil. :wink:


Stimmt auf jeden Fall. Um richtig Spaß zu haben, habe ich nach den größeren Reifen ein 1:6,5 Verteilergetriebe eingebaut. Das zieht dann wieder nach sich, daß der Antriebsstrang stärker belastet wird und die Federn durch das starke Drehmeoment auch.

Mich hat das bisher erst ein defektes Birfeldgelenk und gebrochene Federn an der HA gekostet.

Gegen das Verbiegen der Federn kommt jetzt eine traction bar rein. Den einen Schaden am Antriebsstrang finde ich nicht so schlimm, das kann auch bei "normalen" Reifen passieren.
Benutzeravatar
Jack
Forumsmitglied
 
Beiträge: 495
Registriert: Mo, 27 Jul 2009, 11:46
Wohnort: Heubach

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon klaudioskarre » Di, 26 Jan 2016, 6:37

Jack hat geschrieben:
muzmuzadi hat geschrieben:
Kytti hat geschrieben:eure Fahrzeuge sehen alle super mit diesem Reifen aus

Was man auch rauslesen kann ist, dass diese Reifen mit extremen Profil doch auch mehr Aufwand erfordern wenn es funktionieren soll als ein etwas "zahmeres" Profil. :wink:

Kann man so unterschreiben. =D>

Stimmt auf jeden Fall. Um richtig Spaß zu haben, habe ich nach den größeren Reifen ein 1:6,5 Verteilergetriebe eingebaut..


Habe ich vergessen zu erwähnen, ich habe das 410 er Typ 2 VTG drunter , um wenigstens halbwegs die Reifen auszugleichen.
Es reicht mir aber nicht mehr, deshalb ist das nächste Ziel ein 4 : 1.
Wie sagt man hier so schön : Sie werden nie fertig. :lol:

Ciao Klaudio
Ein Suzuki ohne Rost ist eine Fälschung
Wir haben so lange, so viel, mit so wenig versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu erreichen!
Samurai BJ 92
Bild

Bild
klaudioskarre
Forumsmitglied
 
Beiträge: 492
Registriert: Do, 20 Okt 2011, 10:39
Wohnort: 44649 Herne, Lüdenscheid und Istrien HR
Meine Fahrzeuge: Samurai jsa 04.92

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Kytti » Di, 26 Jan 2016, 10:45

Hallo,

ja das könnte auch noch zu meinem Thema interessant sein, die zur Zeit in meinem Samurai verbauten Komponente sind:

1. 50mm OME-Fahrwerk
2. 225/70-15 Fulda Tramp Bereifung auf "Fidipalti" Felgen (vom Konrad "Koni" aus Kirkel im Saarland)
3. Zwischen Getriebe kürzer Über oder Unterstehen lassen (vom HP Plötz)
4. Servolenkung vom Allrad Kreull/Kreull/ (oder so ähnlich, ist schon ca. 15 Jahre her)

Fotos gibt,s in den nächsten Tagen.
Kytti
Forumsmitglied
 
Beiträge: 21
Registriert: So, 05 Mai 2013, 11:59

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon ORC » Mi, 27 Jan 2016, 19:26

Malatesta kaiman in 235/75 15 sind 77,5 cm hoch.
have mud,have fun!!!
ORC
Forumsmitglied
 
Beiträge: 106
Registriert: Mi, 09 Jun 2010, 12:40
Wohnort: Altenbeken

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon muzmuzadi » Do, 28 Jan 2016, 0:09

Also fast 31".

In der Theorie dürfte er nur ca. 73,5 cm haben. :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12613
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon klaudioskarre » Do, 28 Jan 2016, 9:39

muzmuzadi hat geschrieben:Also fast 31":


Sogar grösser . :shock:
Meine 31 er sind NUR 77 cm hoch. :oops:

Ciao Klaudio
Ein Suzuki ohne Rost ist eine Fälschung
Wir haben so lange, so viel, mit so wenig versucht, dass wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit nichts zu erreichen!
Samurai BJ 92
Bild

Bild
klaudioskarre
Forumsmitglied
 
Beiträge: 492
Registriert: Do, 20 Okt 2011, 10:39
Wohnort: 44649 Herne, Lüdenscheid und Istrien HR
Meine Fahrzeuge: Samurai jsa 04.92

Re: Maltestna Kaiman 235/75-15 Erfahrung ggf mit Foto

Beitragvon Bobie01 » Do, 28 Jan 2016, 15:18

die 225/75 15 Kaiman sind grösser als die 235/75/15 General Grabber... aber das ist iergentwie nochaml bei deen dingern ... Soll ja auch verdammt schwer sein ...
mfg Jeff
Bobie01
Forumsmitglied
 
Beiträge: 362
Registriert: Sa, 30 Mär 2013, 12:07
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai '94
Porsche-Diesel Junior108
Wheel Horse Raider10 und C-125

VorherigeNächste

Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder