Wasserpumpe Jimny

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Wasserpumpe Jimny

Beitragvon Martl » Mi, 20 Dez 2017, 20:50

Servus,
ich will an meinem 1999er Suzuki Jimny demnächst mal den Zahnriemen erneuern, und in dem Zuge auch gleich die WaPu.

Jetzt habe ich mir bei kfzteile24 eine Pumpe von febi bestellt, die laut KBA Nr. auch zu meinem Bj. passt.
Bild

Im Werkstatthandbuch von Suzuki ist mir allerdings jetzt aufgefallen, dass die Wasserpumpe dort anders aussieht, mit einem länglichen Flansch:
Bild

Leider sieht man den Unterschied nicht, ohne gleich alle Riemenscheiben abzunehmen und den ZR freizulegen.
Kann mir jemand sagen, ob ich nun die richtige Pumpe für meinen Jimny habe, oder ob die für einen neueren ist? Motorkennbuchstabe ist G13BB wenn ich das richtig am Block gelesen habe.

Gruß, Martin
Martl
Forumsmitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: Di, 19 Dez 2017, 18:54
Wohnort: Erding
Meine Fahrzeuge: '99 Suzuki Jimny
'94 VW T4 syncro

Re: Wasserpumpe Jimny

Beitragvon 4x4orca » Mi, 20 Dez 2017, 22:23

Auf dem oberen Bild ist die Pumpe vom M-Motor. Den gab es erst ab 2005.
Der 99er hat noch den alten G-Motor.

Was hast du denn für eine KBA-Nr.?
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4658
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: Wasserpumpe Jimny

Beitragvon Martl » Mi, 20 Dez 2017, 23:22

Servus,
danke für die Info!
Hatte mich auch schon gewundert, weil keine Dichtung dabei ist, scheinbar werden die Pumpen bei den neuen immer eingeklebt.

Meine KBA Nr. ist 7102 380.

Gruß, Martin
Martl
Forumsmitglied
 
Beiträge: 13
Registriert: Di, 19 Dez 2017, 18:54
Wohnort: Erding
Meine Fahrzeuge: '99 Suzuki Jimny
'94 VW T4 syncro

Re: Wasserpumpe Jimny

Beitragvon 4x4orca » Do, 21 Dez 2017, 7:02

ok
also zurück schicken und umtauschen.
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4658
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kurt (eljot )