Suzuki SJ 413 Radbeszylinder Trommelbremse

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Suzuki SJ 413 Radbeszylinder Trommelbremse

Beitragvon JonasMA » Do, 28 Dez 2017, 16:06

Servus Leute habe einem Problem beim Tausch meiner radbremszylinder an meinem SJ 413
Ich habe die neuen radbremszylinder bekommen jedoch sind diese geringfügig kleiner als die alten, ist das ein Problem ?
Außerdem war bei einem der Zylinder nicht der entlüftungsnippel dabei, und es passt auch keiner rein also ist dieser Zylinder sowie so falsch.
Diese beiden Zylinder habe ich gekauft und die sollen laut KBA Schlüsselnummer passen.

https://m.ebay.de/itm/Radbremszylinder- ... 9919651016

https://m.ebay.de/itm/Radbremszylinder- ... 9919652016

Ist es nicht egal auf welcher Seite der radbremszylinder eingebaut wird, ist doch identisch, der eine radbremszylinder ist für das System wo hinten die Bremsen in Reihe hängen bzw. von nur einer Leitung gespeist werden richtig ? Kann ich jetzt den andern einfach nochmal bestellen und auf der rechten Seite einbauen?
Und wie schaut es mit der Größe aus hier ein Vergleichsbild

Bild
JonasMA
Forumsmitglied
 
Beiträge: 27
Registriert: Fr, 13 Okt 2017, 15:57
Wohnort: Nähe Darmstadt.

Re: Suzuki SJ 413 Radbeszylinder Trommelbremse

Beitragvon Markes » Do, 28 Dez 2017, 16:36

Soweit ich weiß gibt es genau 2 unterschiedliche Typen von Bremsen beim SJ413 (Typ 1 bis Typ 3).

Mit 2 Einzelleitungen: 2 mal mit Entlüftungsventil
Mit 1ner Verbindungsleitung (Hinterachse auf der Beifahrerseite hat kein Entlüftungsventil): 1 mal mit Entlüftungsventil + mal ohne
Bild

Ob die Radbremszylinder auch eine unterschiedliche Größe haben, kann ich dir aber nicht sagen.
Sonst such doch mal bei GEW oder ruf beim Mev / Stracke an. Die wissen das betrunken im Tiefschlaf :lol: :lol:

Grüße
Markes
Markes
Forumsmitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Di, 11 Okt 2016, 17:50
Wohnort: Bad Honnef
Meine Fahrzeuge: Samurai Bj. 92

Re: Suzuki SJ 413 Radbeszylinder Trommelbremse

Beitragvon JonasMA » Do, 28 Dez 2017, 16:44

Servus,
ich habe habe das Model mit 2 Bremsleitungen hinten, der 1 Zylinder ist definitiv falsch,
Ich denke dieser hier vom Strecke ist der richtige, das ist scheinbar der lange,

https://www.ebay.de/itm/Bremszylinder-E ... 2cc072786e
JonasMA
Forumsmitglied
 
Beiträge: 27
Registriert: Fr, 13 Okt 2017, 15:57
Wohnort: Nähe Darmstadt.

Re: Suzuki SJ 413 Radbeszylinder Trommelbremse

Beitragvon 4x4orca » Do, 28 Dez 2017, 21:46

Du brauchst für dein Modell die langen (die kurzen sind entweder vom SJ oder vom Samurai.

und du brachst 2 mal den für die linke Seite.

Gruss
Sacha
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4677
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder