Alternative zum Silverstone MT117? Eventuell etwas zahmer

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

Re: Alternative zum Silverstone MT117? Eventuell etwas zahme

Beitragvon traildriver » Sa, 18 Nov 2017, 16:25

Ich denke der BF MT ist die geeignetste Alternative für alle Tage und alle Untergründe.Will man schmal und hoch gibt es zu Runderneuerte allerdings kaum bezahlbare Alternativen 7.00-7.50 gibt es außer Michelin kaum eine Alternative. Dagegen in 205 R16 gibts etliche neue Geländereifen da sie bei vielen echten Geländewagen zur Standardbereifung gehörten (HZJ Land Cruiser)
Ich weiss wie Erde schmeckt!
Benutzeravatar
traildriver
Forumsmitglied
 
Beiträge: 7087
Registriert: Mi, 24 Jan 2007, 22:29
Wohnort: Siegen

Re: Alternative zum Silverstone MT117? Eventuell etwas zahme

Beitragvon Der Jones » Sa, 18 Nov 2017, 17:16

Bfgoodrich. Mein Reden :lol:
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1061
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: Alternative zum Silverstone MT117? Eventuell etwas zahme

Beitragvon OZ83 » Sa, 18 Nov 2017, 18:52

Der Jones hat geschrieben:Bfgoodrich. Mein Reden :lol:


Habe ich auch und bin sehr zufrieden.

Bild

Meine sind allerdings 235/70 R16.
Benutzeravatar
OZ83
Forumsmitglied
 
Beiträge: 661
Registriert: Mi, 08 Okt 2014, 14:03
Wohnort: Havelland - 14641 Wustermark
Meine Fahrzeuge: 00er Samurai Long VSE
Skoda Octavia 1,9 TDI

Re: Alternative zum Silverstone MT117? Eventuell etwas zahme

Beitragvon Rocketmän » Mi, 22 Nov 2017, 0:59

Je länger ich lese, desto unentschiedener werde ich. Ich muss mir die Sache mit dem Walken bei meinen Kaimanen nochmal genau anschauen. Vielleicht bleiben die auch doch und ich gönn mir nen Satz Winterreifen dazu.
Benutzeravatar
Rocketmän
Forumsmitglied
 
Beiträge: 961
Registriert: Do, 03 Okt 2013, 12:58
Wohnort: Hamburg
Meine Fahrzeuge: SJ413 VSE Samurai

Re: Alternative zum Silverstone MT117? Eventuell etwas zahme

Beitragvon evocars » Sa, 30 Dez 2017, 20:43

kurt (eljot ) hat geschrieben:weiß jemand von euch ob es die reifen von ziarelle mit Zulassung für Deutschland gibt ?
mfg kurt


Ziarelli Brutale 31/10.5 R 15 haben M+S Kennung und Schneeflocken Symbol hab ich vor kurzem auf meinem SJ413 montiert, sind aber extrem groß gegenüber anderen 31er Reifen
evocars
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 1
Registriert: Do, 05 Feb 2015, 16:55
Wohnort: 7411 Buchschachen
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ410 / SJ413 / Samurai / Vitara und Dodge Ram

Vorherige

Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder