Federschäkel hinten rund...

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Federschäkel hinten rund...

Beitragvon veb1282 » So, 02 Sep 2018, 0:22

Hallo Leute, ich habe da mal wieder ein kleines Mysterium.

Die originalen Federschäkel haben doch hinten innen runde Ecken. Also das Seitenblech ist innen abgerundet. Nur hinten, vorne nicht. Zumindest ist es bei beiden Santanas, die hier original sind so.

Warum ist das so?

Gruß

Eric
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 585
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Federschäkel hinten rund...

Beitragvon veb1282 » So, 02 Sep 2018, 12:52

Weiß keiner was? Ich habe nämlich 4 neue hier liegen, die eigentlich alle Vordere sind. Jetzt komme ich nicht auf den Grund für die Rundung und weiß nicht, ob ich das reklamieren sollte.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 585
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Federschäkel hinten rund...

Beitragvon berndhac » So, 02 Sep 2018, 14:05

Hallo,

mach mal ein Bild - ich zumindest kann mir so nicht vorstellen, wovon Du redest ...

Gruß
Bernd
Benutzeravatar
berndhac
Forumsmitglied
 
Beiträge: 620
Registriert: Fr, 30 Sep 2011, 21:31
Wohnort: 26180 Rastede
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai
Alfa Romeo 156 SW
Fiat Panda 169

Re: Federschäkel hinten rund...

Beitragvon veb1282 » So, 02 Sep 2018, 17:13

Hier ein Bild.

Von außen gesehen...

Bild

Und noch ein Bild.

Von innen gesehen...

Bild

(Die Autos stehen richtig rum, nur die Bilder nicht. :-D )
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 585
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Federschäkel hinten rund...

Beitragvon berndhac » So, 02 Sep 2018, 18:19

Hallo,

ich bin mir sehr sicher, dass das verrundete dicke Blech, dafür aber ohne die Kantung nicht original ist. Bei mir ist überall diese gekantete Blech, ohne Rundung.

Gruß
Bernd
Benutzeravatar
berndhac
Forumsmitglied
 
Beiträge: 620
Registriert: Fr, 30 Sep 2011, 21:31
Wohnort: 26180 Rastede
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai
Alfa Romeo 156 SW
Fiat Panda 169

Re: Federschäkel hinten rund...

Beitragvon veb1282 » So, 02 Sep 2018, 19:02

Also original ist das schon so. Habe hier zwei Fahrzeuge mit potenziell originalem Fahrwerk (noch), wo das so ist. Wenn ich in den Teilekatalog schau, dann ist das da auch so. Aber nur hinten.

Nun kann man da bekanntlich alles mögliche verbauen. Ich hab beim Van zum Bleistift diese starken Schäkel, ich glaube vom Diesel drin. Aber ich, bzw. mein Vater legen einen gewissen Wert auf original. Zumindest beim Long-Pickup. Nun hat mir der Händler ja augenscheinlich vier vordere Schäkel geschickt.
Jetzt bin ich am grübeln, was die sich da gedacht haben, bei Suzuki bzw. Santana und ob ich das so verbauen möchte.

Kann das mit irgend einer Anhängerkupplung zu tun haben?
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 585
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Federschäkel hinten rund...

Beitragvon berndhac » So, 02 Sep 2018, 19:17

Hallo,

sorry, habe Quatsch erzählt. Ist bei mir hinten genauso.

Gruß
Bernd
Benutzeravatar
berndhac
Forumsmitglied
 
Beiträge: 620
Registriert: Fr, 30 Sep 2011, 21:31
Wohnort: 26180 Rastede
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai
Alfa Romeo 156 SW
Fiat Panda 169

Re: Federschäkel hinten rund...

Beitragvon santana92 » So, 02 Sep 2018, 20:43

Einbauen so wie du sie liegen hast und gut ...

Hauptsache Abstände stimmen und nicht zu fest anziehen ... vorher gut fetten ... und fertig 8)

Gruß Dirk
92 er Santana Van mit 1,6l 8V ;50 mm BL; OME Fahrwerk;verstärkte Longfield Vorderachswellen;4:16 VTG;Fächerkrümmer
mit 2" Eigenbau Auspuff;Sportkat/Magnaflow und FOX Endschalldämpfer;CRX Sitze,
7x15 Mangels Stahlfelgen mit INSA 235/75/R15; Spurverbreiterung 60 mm,Stossstangen Typ Geisler vorne und hinten; Warrior Winch .... to be continued
Benutzeravatar
santana92
Forumsmitglied
 
Beiträge: 296
Registriert: Mi, 13 Jul 2011, 23:15
Wohnort: Steinhuder Meer
Meine Fahrzeuge: Suzuki Santana Van 92
Schraubengefederte Leiche
im Neuaufbau

Re: Federschäkel hinten rund...

Beitragvon veb1282 » So, 02 Sep 2018, 22:29

Das es geht, ist mir klar. Bin selber Jahre mit so Flacheisen von irgend einem Bastler rumgefahren. Aber Original ist nicht immer ein Schimpfwort. :-D Soll heißen, wenn ich das so bestelle, dann möchte ich es auch original haben.

Zumindest soweit es einen Grund für die Abrundung gibt.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 585
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Federschäkel hinten rund...

Beitragvon Rainer0908 » So, 02 Sep 2018, 22:32

Bei meinem Samurai von 88 ist es genau so. Hinten glatt und rund vorne gekannte und eckig.

Bild
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 61
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Nächste

Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]