GfK Umbau von Fellatio4x4 mit vielen Bildern

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

GfK Umbau von Fellatio4x4 mit vielen Bildern

Beitragvon Fellatio4x4 » Fr, 18 Jun 2010, 22:53

Hallo an Alle.
Habe zum ersten mal, seit ich mit meinem "Projekt" angefangen habe, Zeit
gefunden um ein paar Bilder hoch zu laden.
Die Ersten werden manche schon aus anderen Threads kennen. Doch ich möchte ab jetzt von Anfang bis (hoffentlich) Ende alle in diesem posten.

Habe allein vom Zerlegen meines Samurais 460 Bilder geschossen und selbst wenn ich nur die Besten raussortiere, werden es immernoch sehr viele sein, die ich hier zeigen möchte.
Nur muss ich die langen Ladezeiten von Picr.de abwarten.

Es werden also schon bald weitere Bilder folgen.

Ich möchte meinen Samurai, rostfrei mit komplett GfK Karosse wieder aufbauen.
So wie es hier schon manche gemacht haben. Jedoch muss ich aus Zeitgründen manche Arbeiten und vorallem diveres "Tuning" auf Andermal verschieben.

Bild
Für 850 € in eBay ersteigert. Vorbesitzer war ein Jäger.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Es war ein "Wald-Auto" es roch nach Wald, Pilz und Erde.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Fellatio4x4 am Fr, 25 Jun 2010, 22:55, insgesamt 23-mal geändert.
Benutzeravatar
Fellatio4x4
Forumsmitglied
 
Beiträge: 151
Registriert: Di, 13 Apr 2010, 18:22
Wohnort: 35075 Gladenbach

Beitragvon blochbert » Sa, 19 Jun 2010, 5:00

Ich sehe noch keine Bilder, oder hast noch keine hochgeladen?
Walter Röhrl: Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.
Benutzeravatar
blochbert
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6336
Registriert: Mi, 17 Jan 2007, 13:13
Wohnort: Bad Mitterndorf im steir. Salzkammergut

Re: GfK Umbau von Fellatio4x4 mit vielen Bildern

Beitragvon rickstar » Sa, 19 Jun 2010, 7:22

Fellatio4x4 hat geschrieben:......

Nur muss ich die langen Ladezeiten von Picr.de abwarten.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



:lol:

bilder hat er hochgeladen, keine ahnung wieso die nicht angezeigt werden. eventuell können die mods da was regeln ?
Suzuki Vitara Cami
rickstar
Forumsmitglied
 
Beiträge: 231
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:55
Wohnort: ganz hoch im Norden

Beitragvon muzmuzadi » Sa, 19 Jun 2010, 8:03

Jetzt geht es.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 13604
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Beitragvon Tennisanlage » Sa, 19 Jun 2010, 8:15

Ich glaube das lag malwieder an dem sehr ungünstig platzierten Löschenbutton vom Picr.de :lol: ich hab mich da auch schon oft ausgetrikst :wink:
Benutzeravatar
Tennisanlage
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3015
Registriert: Sa, 01 Apr 2006, 7:44
Wohnort: bei FFB

Beitragvon Robert Grotz » Sa, 19 Jun 2010, 8:24

Hallo, schöner sinnvoller Umbau.

....netter Nickname hast Du.
Liebe Grüße Robert
Benutzeravatar
Robert Grotz
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1552
Registriert: Mi, 12 Apr 2006, 22:23
Wohnort: 73734 Esslingen a.N

Beitragvon michi m. » Sa, 19 Jun 2010, 10:26

Vergiss nicht, den Rahmen feuerverzinken zu lassen!!
Dem weinst hintennach hinterher, so wie ich. :?
Hompage des Geländewagensportvereins Graz
http://www.firma-moro.at.
michi m.
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4651
Registriert: Di, 23 Aug 2005, 20:04
Wohnort: Graz

Beitragvon blochbert » So, 20 Jun 2010, 6:46

Ich habe so das Gefühl du magst keinen Rost :-k :-k =D>
Walter Röhrl: Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.
Benutzeravatar
blochbert
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6336
Registriert: Mi, 17 Jan 2007, 13:13
Wohnort: Bad Mitterndorf im steir. Salzkammergut

Beitragvon Fellatio4x4 » So, 20 Jun 2010, 20:30

So weitere Bilder müssen jetzt erstmal geschossen werden.

Am Anfang hab ich mich wirklich mit dem Löschen-Button vertan.
Danke an die Mods für die Hilfe.

Rost habe ich als Opelfahrer wirklich genug gesehen, aber dennoch werde ich den Rahmen nicht Sandstrahlen oder Feuerverzinken lassen.
In beiden Fällen muss wirklich alles vom Rahmen entfernt werden und die Zeit habe ich leider nicht.
Ich denke aber auch, das es reicht wenn ich den Rahmen gut entroste und mit gutem Epoxidlack streiche. Zum Entrosten habe ich mir nen Nadelentroster besorgt. Montag gehts los.

Über hilfreiche Kommentare zu meinen Bildern würde ich mich freuen also nur zu.

Bild
Benutzeravatar
Fellatio4x4
Forumsmitglied
 
Beiträge: 151
Registriert: Di, 13 Apr 2010, 18:22
Wohnort: 35075 Gladenbach

Beitragvon blochbert » Fr, 25 Jun 2010, 20:50

Teile bitte die Bilder in mehrere "Antworten" auf, es dauert schon recht lange bis alle geladen sind und unübersichtlich ist es auch wenn immer neue Bilder bei den schon gesehenen drangehängt werden. :wink:
Walter Röhrl: Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.
Benutzeravatar
blochbert
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6336
Registriert: Mi, 17 Jan 2007, 13:13
Wohnort: Bad Mitterndorf im steir. Salzkammergut

Nächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder